So, 31 Mai 2020
Männer* MediaSeehofers Wunder: Hassgewalt gegen Queers in Deutschland kein Thema!Vergangene Woche stellte Innenminister Horst Seehofer die polizeiliche Kriminalstatistik für 2019 vor. Im 14-seitigen Bericht werden homo- und transfeindliche Hassverbrechen nicht erwähnt. Das hat System. Der Kommentar mit freundlicher Unterstützung des LSVD.
Fr, 29 Mai 2020
RBBEngpass bei Blutkonserven befeuert Debatte über Spendeverbote Während der Corona-Krise ist die Zahl der Blutspenden eingebrochen, das DRK Nordost kann den Bedarf der Kliniken in der Region derzeit nicht voll decken. Einige Organisationen fordern nun, das Blutspendeverbot für homosexuelle Männer aufzuheben.
Fr, 29 Mai 2020
MannschaftThüringer Städte irritiert über Polens «LGBT-freie Zonen»Weimar will nun handeln
Fr, 29 Mai 2020
queer.deAppell von LGBTI-Aktivisten: Bundesrat soll Adoptionshilfe-Gesetz so nicht akzeptierenZum Entsetzen von queeren Organisationen beschneidet die Bundesregierung die Rechte von Regenbogenfamilien, anstatt sie mit heterosexuellen Familien gleichzustellen. Alle Hoffnungen ruhen nun auf der Länderkammer.
Fr, 29 Mai 2020
Mannschaft MagazinThüringer Städte irritiert über Polens «LGBT-freie Zonen»Weimar will nun handeln
Do, 28 Mai 2020
Neues DeutschlandNeues Adoptionshilfe-Gesetz diskriminiert gleichgeschlechtliche PaareDer Bundestag stimmt für Änderungen beim Adoptionsgesetz. Kritik kommt von Grünen, Linke und dem Lesben- und Schwulenverband
Do, 28 Mai 2020
Westdeutsche ZeitungSo werden lesbische Paare bei der Adoption diskriminiertDer Bundestag stimmt über ein neues Adoptionsgesetz ab. Doch für lesbische Paare könnte das mehr Hürden und Diskriminierung bedeuten.
Do, 28 Mai 2020
Neues DeutschlandBundesgerichtshof verwehrt Trans*-Personen dritten GeschlechtseintragVerbände warnen vor Verstoß gegen das Gleichbehandlungsgebot und weisen auf Zwangsgutachten hin
Do, 28 Mai 2020
Mannschaft«Grösste Gefahr von rechts» – Seehofer ignoriert Gewalt gegen LGBTIQLSVD: Für den Innenminister scheinen LGBTIQ als vernachlässigbarer Kollateralschaden zu gelten
Do, 28 Mai 2020
Wir sind ParitätDrei Fragen an Henny Engels vom LSVD
Do, 28 Mai 2020
schwulissimo Inklusion im Berliner Fußball Inklusion im Berliner Fußball
Do, 28 Mai 2020
MDRBundestag entscheidet über neues AdoptionsgesetzKritik vom Lesben- und Schwulenverband
Mi, 27 Mai 2020
InfomigrantsQueer refugees: LGBT+ organizations struggle to provide support amid coronavirus Support structures for gay, lesbian, bisexual or transgender refugees often rely on in-person meetings. That’s one of the reasons why measures to prevent the spread of COVID-19 have hit queer refugees particularly hard. We spoke to LGBT+ refugee advocates in Germany about the situation, and where people can...
Mi, 27 Mai 2020
evangelisch.deQueere Stimmen zur Verabschiedung des Gesetzes zum Schutz vor Konversionsbehandlungen
Mi, 27 Mai 2020
queer.deBundesregierung "vertieft Diskriminierung von Regenbogenfamilien"Mit Stimmen von Union, SPD und AfD
Di, 26 Mai 2020
JetztWie schwer es für queere Paare ist, eine Familie zu gründenEin Gesetz könnte den Weg zur Regenbogenfamilie bald noch erschweren. Doch es gibt auch Grund zur Hoffnung.
Di, 26 Mai 2020
RBB Nur in Berlin darf das dritte Geschlecht mitspielen Es gibt Männer- und Frauenfußball. Und da fängt das Problem schon an. Denn trans- und intergeschlechtliche Personen werden mitunter ausgeschlossen. In Berlin spielen alle mit. Doch auch hier funktioniert das nicht immer reibungslos.
Di, 26 Mai 2020
Bild Geschlechtseintrag kann nicht einfach so geändert werdenBGH-Urteil ärgert Aktivisten
Mo, 25 Mai 2020
Mannschaft Magazin«Schockierendes Urteil» am BGH: «Empfundene Intersexualität» reicht nichtDer Bundesgerichtshof beschränkt die Anwendung des § 45b Personenstandsgesetz (PStG) auf inter Personen
Mo, 25 Mai 2020
Queer.deLSVD: Unterscheidung zwischen Trans- und Intersexualität ist verfassungswidrigSeit Jahren versprechen Bundesregierungen, das Transsexuellenrecht anzupassen – doch nie passiert etwas. Der LSVD warnt den Gesetzgeber nun vor einem weiteren Rüffel aus Karlsruhe
Fr, 22 Mai 2020
RBBBerliner CDU-Abgeordneter Markus Klaer gestorbenDer Berliner CDU-Abgeordnete Markus Klaer ist tot. Der 51-Jährige sei völlig überraschend verstorben, teilte die Fraktion am Freitag mit.
Mi, 20 Mai 2020
Legal Tribune OnlineTransse­xu­ellen-Rechte weiter ein­ge­schränktEin neues Gesetz in Ungarn verbietet es, Personenstand und Vornamen zu ändern. Dies trifft insbesondere trans- und intergeschlechtliche Menschen, deren Rechte Ministerpräsident Orban damit weiter beschneidet.
Mi, 20 Mai 2020
SWR„Wichtig, dass man bei der Arbeit man selbst sein kann“Kerstin Fritzsche. Seit mehr als 15 Jahren engagiert sie sich schon in der LSBTTIQ-Community: Sie ist im Vorstand des Lesben- und Schwulenverbandes Baden-Württemberg und beim SWR bei queer@SWR
Di, 19 Mai 2020
Vogtland-AnzeigerLuftballons gegen HomophobieMehr als drei Dutzend vornehmlich junge Teilnehmer ließen am Sonntag auf dem Altmarkt Luftballons in den Himmel steigen. Der Rainbowflash findet seit 10Jahren statt, initiiert vom LSVD Sachsen
Mo, 18 Mai 2020
Sol.deWelttag gegen Homophobie: Protestaktion in Saarbrücken und Aktionsplan sollen Zeichen setzen
Mo, 18 Mai 2020
Berliner Woche Bürgermeisterin und LSVD-Geschäftsführer hissen sechs Regenbogenfahnen Vor 30 Jahren strich die Weltgesundheitsorganisation WHO Homosexualität aus ihrem Krankheitsschlüssel. Das ist ein wichtiges Datum für die Menschen im Schöneberger Regenbogenkiez.
So, 17 Mai 2020
Saarländischer RundfunkSchwule und Lesben im Saarland protestierenAm Internationalen Tag gegen Homo- und Transphobie haben zahlreiche Organisationen gegen Diskriminierung protestiert. Auch in Saarbrücken fand dazu eine Aktion statt.
So, 17 Mai 2020
Tagesschau.deInternationaler Tag gegen Homophobie: UN warnt vor Stigmatisierung
So, 17 Mai 2020
VolksstimmeMenschenrechte sind bunt Auch in der Altmark gehört Ausgrenzung zum Alltag von Menschen, deren Begehren nicht in das Beziehungsbild von Mann und Frau passt. 
So, 17 Mai 2020
NordkurierKritik an Ausnahmen beim Umpolungs-VerbotSexuelle Orientierung ist keine Krankheit. Der Bundestag hat deshalb die sogenannte Konversionstherapie per Gesetz verboten. Doch die Ausnahmen werden auch in Neubrandenburg kritisiert.
So, 17 Mai 2020
Hamburger MorgenpostHeute ist Tag gegen HomophobieEs bleibt noch viel zu tun. Am internationalen Tag gegen Homophobie am 17. Mai veranstaltet der LSVD (Lesben- und Schwulenverband) Hamburg einen virtuellen Rainbowflash.
Sa, 16 Mai 2020
VolksstimmeAlle Menschen sind gleich?Zum Tag der Homophobie spricht der 18-Jährige Tim Müller über seine Erfahrungen. Darunter waren Übergriffe, die ihn verletzten.
Sa, 16 Mai 2020
MannschaftIDAHOBIT 2020 – Jede*r hat Recht auf diskriminierungsfreies LebenHomosexualität ist keine Krankheit, erklärte die WHO vor 30 Jahren
Fr, 15 Mai 2020
Saarbrücker ZeitungBeim „Lauf für die Liebe“ kann jeder mitmachenDie Folgen der Corona-Pandemie haben zwar den traditionellen bunten Christopher Street Day (CSD) in Saarbrücken verhindert: Doch für die Rechte und Anerkennung der Lesben, Schwulen, Queeren und anderen nicht heterosexuell orientierten Menschen im Saarland soll trotzdem am Wochenende vom 5. bis 7. Juni...
Fr, 15 Mai 2020
Legal Tribune Online"Die Bun­des­jus­tiz­mi­nis­terin rührt sich nicht mehr"Seit 2005 ist der 17.Mai Aktionstag der LSBTI-Community. An diesem Tag vor 30 Jahren strich die WHO Homosexualität von ihrer Krankheitsliste. Rechtlich gäbe es in Deutschland noch viel zu tun, meint Gabriela Lünsmann im Interview.
Fr, 15 Mai 2020
Neues DeutschlandHomophobe Attacken erreichen RekordniveauGewalt gegen Schwulen und Lesben ist in Berlin stark gestiegen / Kundgebung zum Tag gegen Homo- und Transfeindlichkeit am Sonntag
Fr, 15 Mai 2020
WUVBerlin tritt homophober Gewalt entgegen Seit Jahren engagiert sich die Agentur Heldisch im Bündnis gegen Homophobie. In dieser Woche beginnt die achte gemeinsame Kampagne - gegen Zwangsheirat und homophobe Gewalt.
Fr, 15 Mai 2020
Queer.de#MutigGegenHass - LSVD-Stream zum IDAHOBIT17.05.2020, 18:00 Uhr, Online
Fr, 15 Mai 2020
MannschaftDas war der MANNSCHAFT-Talk 2020Diesmal ohne Saalpublikum, aber wieder mit spannenden Gästen.
Do, 14 Mai 2020
Buten und BinnenBürgerschaft will Blutspendeverbot für Schwule kippen Seit Jahren wird gestritten, ob Schwule und Transsexuelle Blut spenden dürfen. Nun mischt sich die Bremische Bürgerschaft ein und fordert Änderungen.