Menu
Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD)

Pressemitteilungen
Quelle
Di, 19 Okt 2021
Nominierungen für den Respektpreis 2021Respektpreis-Jury nominiert AWO Spree-Wuhle, Linos Bitterling, Maxim Gorki Theater und Initiative NodoptionAm 6. Dezember vergibt das BÜNDNIS GEGEN HOMOPHOBIE den diesjährigen Respektpreis
Sa, 16 Okt 2021
Zeitzeug*innen gesucht: 50. Jahrestag der Razzia gegen LSBTI im spanischen Torremolinos an der Costa de SolLSVD unterstützt Asociación Pasaje Begoña bei AufarbeitungAm 24. Juni 1971 kam es zu einer gegen LSBTI* gerichteten großen Razzia ("Gran Redada") im spanischen Torremolinos. Unter den mehr als dreihundert Festgenommenen sollen auch über 100 deutsche Staatsangehörige gewesen sein.
Fr, 15 Okt 2021
Sondierungspapier verspricht queerpolitischen AufbruchVielversprechender Anfang für die KoalitionsverhandlungenDas Sondierungspapier von SPD, Bündnis 90/Grünen und FDP bietet sehr gute Ansätze für einen echten queerpolitischen Aufbruch. Dieser vielversprechende Auftakt muss in den Koalitionsverhandlungen weiter präzisiert werden. An den Vorhaben wird sicher noch viel zu arbeiten sein.
Mo, 11 Okt 2021
LSVD-Verbandstag fordert Sofortprogramm der neuen BundesregierungThemen: Queerpolitischer Aufbruch nach der Bundestagswahl, Hasskriminalität als Thema bei der Innenministerkonferenz, Völkerrechtsverbrechen gegen LSBTI in TschetschenienWie nach den Bundestagswahlen ein queerpolitischer Aufbruch gelingen kann, diskutierte der LSVD auf seinem digitalen 33. Verbandstag am vergangenen Wochenende. 
Do, 07 Okt 2021
Queere Perspektiven auch für Steglitz-ZehlendorfStellungnahme der Aktionsgruppe Polen im LSVD Berlin-BrandenburgBisher fokussierten sich die Aktivitäten des Bezirksamtes auf Briefkorrespondenz und symbolische Aktivitäten in Deutschland. Wir erhoffen uns jetzt eine neue Dynamik
Mi, 06 Okt 2021
Treffen im BAMF: Umgang mit queeren Asylsuchenden in DeutschlandBAMF-Präsident Dr. Sommer empfängt Lesben- und Schwulenverband zu Gesprächen in NürnbergIn dem 90-minütigen Termin mit Dr. Hans-Eckhard Sommer und der Leitungsebene des BAMF kamen unterschiedliche Themenbereiche zur Sprache, zu denen sich BAMF und LSVD in Zukunft enger austauschen wollen, um die Qualität der Asylverfahren  für queere Geflüchtete weiter zu steigern.
Do, 30 Sep 2021
Übersetzungsfehler führte zu Ablehnung von Asylgesuchen vieler queerer GeflüchteterDeutsche Übersetzung des EuGH-Urteils zum sogenannten „Diskretionsgebot“ nach Hinweis von LSVD und Queer Base korrigiertDie korrekte Übersetzung stellt nun klar, dass bei queeren Geflüchteten grundsätzlich kein diskretes Verhalten bezüglich ihrer sexuellen Orientierung vorausgesetzt werden kann und darf. Ein offenes Leben ist der Maßstab, an dem es einzuschätzen gilt, welche Verfolgungsgefahr geflücht...
Di, 28 Sep 2021
Das Ende des Regenbogens?Brandenburger LSBTIQ-Organisationen kritisieren Pläne der Brandenburger Koalition zur Kürzung im queeren BereichIn einem gemeinsamen offenen Brief an die Brandenburger Landesregierung und die demokratischen Fraktionen des Landtages kritisieren verschiedene Vereine der queeren Communitys in Brandenburg die derzeitigen Kürzungspläne der Koalition
Mo, 27 Sep 2021
Nach der Bundestagswahl: Chance für queerpolitischen Aufbruch ergreifenNur eine Koalition akzeptabel, die Lähmung der letzten Legislatur überwindetWir fordern eine Regierungsbildung, die nach der Lähmung der letzten Legislatur die Chance für einen queerpolitischen Aufbruch ergreift, und erwarten, dass Grüne, FDP und SPD ihre queerpolitischen Wahlversprechen umsetzen.
So, 26 Sep 2021
Berlin hat gewählt, Berlin muss queere Hauptstadt bleibenQueerpolitische Forderungen des LSVD Berlin-Brandenburg an die neue RegierungskoalitionBerlin muss bei der Inklusion queerer Themen weiter Trendsetter bleiben. Wir erwarten, dass sich auch der zukünftige Senat der Belange queerer Menschen in unserer Stadt engagiert annimmt und die eingeschlagenen Wege konsequent weiterführt
Fr, 24 Sep 2021
Bundestagswahl: Wählen gehen und für mehr Akzeptanz und Gleichstellung von LSBTI sorgenAntworten auf Wahlprüfsteine zeigen deutlich, welche Parteien für einen queerpolitischen Kurswechsel eintretenDie nächste Wahlperiode muss queerpolitisch deutlich besser werden. Dafür könnt ihr mit eurer Stimme sorgen. Wählt nur die Parteien, die sich konkret und glaubhaft für Akzeptanz und gleiche Rechte von LSBTI einsetzen wollen.
So, 19 Sep 2021
Ein Grundgesetz für Alle – Unser Auftrag an den neuen BundestagHeute startet der bundesweite Aktionstag der Initiative #GrundgesetzFürAlleHeute startet der bundesweite Aktionstag der Initiative #GrundgesetzFürAlle. Der LSVD Berlin-Brandenburg ruft gemeinsam mit der Initiative zur Teilnahme an der zentralen Kundgebung vor dem Reichstagsgebäude auf
Fr, 17 Sep 2021
19.09 #GrundgesetzFürAlle: Schutz von LSBTI gehört in die VerfassungLSVD ruft zur Teilnahme am bundesweiten Aktionstag aufDie nächste Bundesregierung muss gemeinsam mit dem Bundestag und dem Bundesrat alles daran setzen, diesen Ausschluss von LSBTI nach mehr als 70 Jahren zu beenden. Die Aufnahme des verfassungsmäßigen Schutzes für LSBTI wurde bereits in unzähligen Initiativen und Stellungnahmen gefordert,...
Do, 16 Sep 2021
10 Städte und mehr als 100 Tage für die Akzeptanz von LSBTIQ* in NiedersachsenSäule der Vielfalt des LSVD erreicht ihren Endpunkt in BraunschweigNach ihrer mehr als 100-tägigen Reise durch ganz Niedersachsen erreicht die Säule der Vielfalt am Samstag, den 18. September ihren Endpunkt in Braunschweig
Mo, 13 Sep 2021
Diskriminierung bei der Blutspende beenden – Risikoverhalten berücksichtigenAnhörung im Ausschuss für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt des Sächsischen Landtages zum Blutspendeverbot für schwule und bisexuelle Männer sowie transgeschlechtlicher MenschenDas Blutspendeverbot für Männer, die Sex mit Männern haben (MSM), muss endlich beendet werden. Das Risiko einer Infektion bei der Blutspende bemisst sich danach, ob das Sexualverhalten der spendenden Person riskant war, nicht danach, ob eine Person homo-, bi- oder heterosexuell bzw. transgeschlechtlich...
Sa, 11 Sep 2021
LSVD Berlin-Brandenburg begrüßt stärkere Berücksichtigung von LSBTI* bei der Unterbringung wohnungsloser und geflüchteter Menschen11. September – Bundesweiter Tag der WohnungslosenDie AWO und der LSVD stellen mit der LSBTI*-Krisenwohnung eine anonyme und temporäre Zufluchtsmöglichkeit zur Verfügung. Diese richtet sich an erwachsene LSBTI*-Personen aus Berlin
Do, 09 Sep 2021
Bündnis gegen Homophobie wählt Beirat bei außerordentlichem BündnistreffenWeitere Maßnahmen zur Qualitätssicherung wurden beschlossenDieses aus neun Beiratsmitgliedern bestehende Gremium wurde nun erstmals gewählt und wird der Projektleitung des Bündnisses zukünftig beratend zur Seite stehen
Mi, 08 Sep 2021
Bundesverdienstkreuz für ehemaliges LSVD-Bundesvorstandsmitglied Hasso Müller-KittnauWürdigung seines jahrzehntelangen Engagements für LSBTIHeute erhält in Saarbrücken das ehemalige und langjährige LSVD-Bundesvorstandsmitglied Hasso Müller-Kittnau das Bundesverdienstkreuz. Mit seinem langjährigen ehrenamtlichen Engagement hat er die queere Emanzipationsgeschichte sowohl im Saarland als auch bundesweit mitgeschrieben....
Fr, 03 Sep 2021
Mecklenburg-Vorpommern: Wie geht es queerpolitisch im Norden weiter?LSVD veröffentlich Auswertung der Wahlprüfsteine zur LandtagswahlZu insgesamt neun Themengebieten waren die Parteien gebeten, sich zu positionieren. Mit wem wird es in Mecklenburg-Vorpommern in Punkto Gleichstellung, Vielfalt und Respekt von LSBTIQ* weiter voran gehen und wer steht für Stillstand oder gar Rückschritt? Die Antworten auf die LSVD-Wahlprüfsteine und...
Do, 02 Sep 2021
Autostadt Wolfsburg begrüßt Säule der Vielfalt des LSVDBedarfe und Forderungen von Queers zur Landtagswahl 2022Der LSVD sammelt mit der Säule Bedarfe und Forderungen für ein selbstbestimmtes und angstfreies Leben von LSBTIQ* an die niedersächsische Politik
Do, 26 Aug 2021
Was wollen die Parteien für Lesben, Schwule, bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen erreichen?Antworten der Parteien auf die Wahlprüfsteine des Lesben- und SchwulenverbandesDie Antworten der Parteien auf die LSVD-Wahlprüfsteine zeigen deutlich, wo die Parteien queerpolitisch stehen und wie konkret und glaubhaft sie sich für Akzeptanz und gleiche Rechte von LSBTI einsetzen wollen. 
Do, 26 Aug 2021
27.08.: Regenbogen-Sportempfang im Rahmen des ColognePrideMit dabei: Team Out and Proud (TOP) – die DFB-Anlaufstelle für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt beim LSVDVereine und Institutionen aus dem Profi- und Amateurfußball sowie dem Community-Sport nehmen den ColognePride 2021 zum Anlass einer deutschlandweit bisher noch nie dagewesenen Kooperation.
Mi, 25 Aug 2021
Stellenausschreibung: Werde Bufdi beim LSVD Sachsen in ChemnitzBundesfreiwilligendienst für das Projekt: „Queer Refugees Chemnitz – Helfen. Integrieren. Teilhaben“Die Stelle ist mit 40 h / Woche ausgeschrieben, Dienstbeginn sollte der 01.07.2021 sein. Der Freiwilligendienst geht vorerst bis zum 29.02.2021, eine Verlängerung ist möglich. Dienstort ist Chemnitz. Eine dem Freiwilligendienst entsprechende Vergütung
Mi, 25 Aug 2021
Bundesregierung muss jetzt afghanische LSBTI evakuierenEs gibt konkrete Hilfegesuche, die auch der Bundesregierung zugänglich sindLSBTI befinden sich in Lebensgefahr. Ihnen drohen nach der Machtübernahme durch die Taliban Verfolgung, Folter und Mord. Uns erreichen verzweifelte Hilfegesuche. Es gibt konkrete Namen, die der Bundesregierung vorliegen.
Mi, 25 Aug 2021
Liveübertragung: Politischer Schlagabtausch mit queerpolitischen Sprecher*innen der ParteienHeute Abend, 18:30 Uhr: LGBTI+ in Deutschland: #YouAreIncluded – nah am Ziel oder in weiter Ferne?Wie ist der bundespolitische Blick – Stand 2021 – auf LGBTI+-Themen? Liveübertragung aus dem Felleshus der Nordischen Botschaften auf dem Youtube-Kanal der Nordischen Botschaften oder der LSVD-facebook-Seite.
Di, 24 Aug 2021
#LiebePolitik: Schicke jetzt Deine queerpolitischen Forderungen an die Spitzenkandidat*innenDamit Anliegen von LSBTI im Wahlkampf nicht untergehen!Queerpolitische Themen spielen bislang keine Rolle im Wahlkampf! Damit drohen sie auch in den Koalitionsverhandlungen und den kommenden vier Jahren unterzugehen. Mit Deiner Hilfe wollen wir das ändern!
Sa, 21 Aug 2021
Innenministerkonferenz: LSBTI-feindliche Hasskriminalität erstmalig auf TagesordnungBundesländer müssen Prävention, Erfassung und Bekämpfung von Hassgewalt verbessernDer LSVD dankt dem Berliner Innensenator sehr, dass er dafür sorgt, dass sich die nächste Innenministerkonferenz erstmalig mit LSBTI-feindlicher Hasskriminalität befassen wird. Das ist ein bedeutendes Signal an die queere Community. Das Thema gehört auf die innenpolitische Agenda von Bund und...
Do, 19 Aug 2021
NRW: Kampagne “Vielfalt heißt Zukunft #ZeigFarbe“ geht in die zweite RundePlakatkampagne des LSVD NRW wirbt für Akzeptanz und Beratungsstrukturen für LSBTIQ*Mit der Aktion wirbt der LSVD NRW für die Akzeptanz von LSBTIQ* in NRW und möchte LSBTIQ* jenseits der Ballungsräume Mut machen.
Do, 19 Aug 2021
Lüneburg: LSBTIQ* in Niedersachsen stärken – Stadt begrüßt Säule der VielfaltLSVD sammelt mit der Säule der Vielfalt die Bedarfe von LSBTIQ* in NiedersachsenMit der Säule sollen Wünsche, Forderungen und Kritik von LSBTIQ* an die Politik in Niedersachsen gesammelt werden
Di, 10 Aug 2021
FairAway Travel GmbH und Immanuel Miteinander Leben GmbH treten BÜNDNIS GEGEN HOMOPHOBIE beiMit der FairAway Travel GmbH und der Immanuel Miteinander Leben GmbH begrüßt das BÜNDNIS GEGEN HOMOPHOBIE seine beiden neuesten Mitglieder. Mit der FairAway Travel GmbH und der Immanuel Miteinander Leben GmbH begrüßt das BÜNDNIS GEGEN HOMOPHOBIE seine beiden neuesten Mitglieder. Beide Unternehmen gehen in ihrer jeweiligen Branche mit sehr gutem Beispiel für eine nachhaltige und diskriminierungssensible Arbeitswelt voran.
Di, 10 Aug 2021
Konstruktiver und von Respekt geprägter DialogErzbistum Berlin und LSVD Berlin-Brandenburg treffen sich zu GedankenaustauschAus Sicht des LSVD behindert die erneute Absage des Vatikans für eine Segnung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften die Bemühungen der katholischen Kirche in Deutschland um einen angemessenen und realitätsbezogenen Umgang mit homosexuellen Menschen
Do, 05 Aug 2021
Wilhelmshaven: Selbstbestimmt trans- und intergeschlechtlich lebenLSVD sammelt mit der Säule der Vielfalt die Bedarfe von LSBTIQ* in NiedersachsenAm 07. August um 13 Uhr begrüßt die Stadt Wilhelmshaven die „Säule der Vielfalt“ des LSVD Niedersachsen-Bremen
Di, 03 Aug 2021
Bayern bekommt landesweites LSBTIQ*-NetzwerkLSVD, Bayerischer Jugendring und dgti bauen queere Plattform aufDas Projekt möchte dazu beitragen, dass dringend benötigte Strukturen aufgebaut und Fachkräfte sowie Behörden, Verwaltungen und das Gesundheitswesen sensibilisiert werden
Mo, 02 Aug 2021
Erneute homophobe Attacken: Innenpolitik muss Hasskriminalität auf die Agenda setzenNationaler Aktionsplan und Bund-Länder-Programm als dringende AufgabenDie jüngste Welle der Angriffe auf unsere Community ist mehr als besorgniserregend. Die Bekämpfung LSBTI-feindlicher Hasskriminalität gehört dringend jetzt auf die innenpolitische Agenda. Der LSVD fordert die unverzügliche Einsetzung einer Expert*innen-Kommission.
Mo, 02 Aug 2021
Nach homophober Attacke in München: Staatsregierung darf LSBTI*-Feindlichkeit nicht länger ignorierenLSVD fordert ein klares Signal vom Bayerischen InnenministeriumWir sind zutiefst erschrocken und wütend, dass mitten in München Menschen attackiert werden, weil sie eine Regenbogenflagge tragen. Die Bayerische Staatsregierung muss diese Tat verurteilen und LSBTI*-feindliche Gewalt konsequent bekämpfen.
Mo, 02 Aug 2021
Formel 1 Fahrer Sebastian Vettel für Tragen eines Regenbogenshirts gerügtFIA macht sich mit Orbáns Jagd auf den Regenbogen gemeinWenn die FIA Sebastian Vettel für das Tragen eines Regenbogenshirts offiziell rügt, macht sie sich mit Orbáns Jagd auf den Regenbogen gemein. Denn dieses Shirt wäre nach der neuen ungarischen Gesetzgebung verboten, da auch Kinder und Jugendliche das Formel 1 Rennen sehen können. 
Fr, 30 Jul 2021
Bislang konnten wir schon knapp 15.000,-€ für den Rechtshilfefonds „Prawo Nie Wyklucza“ sammelnDeine Spende für Klagen gegen die LSBTI-feindliche Regierung in PolenIndem Du für den Rechtshilfefonds "Das Recht schließt nicht aus" spendest, ermöglichst Du Menschen in einer schwierigen finanziellen Situation, professionelle rechtliche Unterstützung bei ihren Klagen. Du hilfst dabei, dass die polnische Regierung durch die Gerichte gezwungen wird, ihre...
Mo, 26 Jul 2021
Jetzt mitmachen! EU-Konsultation zur grenzüberschreitenden Anerkennung von RegenbogenfamilienEuropäische Kommission plant Gesetzgebungsinitiative für die grenzüberschreitende Anerkennung von ElternschaftIm Rahmen der LSBTIQ-Gleichstellungsstrategie will die Europäische Kommission eine Gesetzgebungsinitiative zur gegenseitigen Anerkennung von Elternschaft vorlegen. Teilt Eure Erfahrungen in der öffentlichen Konsultation und helft mit, die Probleme für die Freizügigkeit von Regenbogenfamilien in der...
So, 25 Jul 2021
Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf hat erstmals im Rahmen einer Zeremonie Regenbogenflagge gehisstAuch eine Botschaft in Richtung der polnischen Partnerstadt PoniatowaBezirksstadträtin für Jugend und Gesundheit, Carolina Böhm hisst gemeinsam mit LSVD-Vorständin Yasmine-Blanche Werder und LSVD-Landesgeschäftsführer Christopher Schreiber die Regenbogenflagge am Rathaus Zehlendorf
Fr, 23 Jul 2021
Spahn feiert sich für angebliche Errungenschaften für LSBTIIn einem Brief berichtet der Bundesgesundheitsminister über angebliche Erfolge, verbreitet Falschinformationen und schmückt sich mit fremden FedernLSVD fordert das Ministerium auf, die Falschaussagen richtig zu stellen.