Menu
Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD)

Pressemitteilungen
Quelle
Mi, 16 Jun 2021
#SPORTPRIDE2021: Veranstaltungen über LSBTIQ* im Sport zum Pride Month!Rund um die digitale Demonstration des #SportPride2021 am 26. Juni gibt es Talks zu wichtigen Themen der sportlichen LSBTIQ*-Community.
Di, 15 Jun 2021
Ungarn: Dramatische Entrechtung von LSBTI geht weiterVon der Leyen muss Rechtstaatsmechanismus der EU endlich anwendenHeute wurde im ungarischen Parlament beschlossen, Informationen über Homosexualität und Transgeschlechtlichkeit zu verbieten, die für Kinder und Jugendliche zugänglich sein könnten. Dieser weitere unverhohlene Angriff des ungarischen Parlaments auf europäische Grundwerte und...
Mo, 14 Jun 2021
Weltblutspendetag: Diskriminierung beenden – Enthaltsamkeitsregel streichenLSVD fordert Ende des Ausschlusses schwuler und bisexueller Männer von der Blutspende Das Risiko einer Infektion bemisst sich danach, ob das Sexualverhalten riskant ist, nicht danach, ob eine Person homo-, bi- oder heterosexuell bzw. transgeschlechtlich ist. Die explizite Nennung von trans* Personen als eigene "Risikogruppe" ist stigmatisierend und muss gestrichen werden.
Do, 10 Jun 2021
Bundesrat muss Gesetz für neues Ausländerzentralregister stoppenBundestag beschließt gefährliche und datenschutzwidrige Speicherung von Asylbescheiden und Asylurteilen im AusländerzentralregisterFür den LSVD ist die geplante zentrale Speicherung von Asylbescheiden und Asylurteilen vollkommen unnötig, bringt queere Geflüchtete in Gefahr und widerspricht allen Grundsätzen des Datenschutzes.
Di, 08 Jun 2021
26.06.: Mitmachen! #SportPride2021 - Ihr könnt auf uns zählen!LSVD ruft zur Teilnahme aufOb Sportverband, Sportverein, Sportler*in, ob Profi, Amateur*in, Freizeitsportler*in oder Fan – alle können mitmachen beim #SportPride2021. Die Social-Media-Kampagne für Sichtbarkeit und Unterstützung von LSBTI im Sport vereint Akteur*innen, Fans und Aktive, Vereine, Verbände und Medien
Mo, 07 Jun 2021
Anhörung im Innenausschuss: Hasskriminalität gegen LSBTI bekämpfenAnträge von FDP und Bündnis 90/ Die Grünen setzen Thema endlich auf die innen- und justizpolitische AgendaTrotz des Versprechens der Bundesregierung Homosexuellen- und Transfeindlichkeit zu verurteilen und jeder Diskriminierung entgegenzuwirken, müssen wir leider feststellen, dass die Bundesregierung bei der realen rechtsstaatlichen Bekämpfung von LSBTI-feindlicher Hasskriminalität weitgehend ein...
Fr, 28 Mai 2021
Antrag zur Ergänzung von Artikel 3 im Bundesrat abgelehntLänderkammer verweigert verfassungsrechtlichen Antidiskriminierungsschutz für Lesben, Schwule, bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen Nun liegt es an der Regierungskoalition, ein inklusives Grundrechteverständnis auch im Verfassungstext zu verankern. In der Bundestagsdebatte vom 21. Mai haben Abgeordnete von SPD und Union versprochen, sich in ihren Fraktionen für eine Ergänzung einzusetzen und auf die letzten beiden Sitzungswochen vor...
Mi, 26 Mai 2021
Outings queerer Geflüchteter: Innenministerium und Auswärtiges Amt gestehen Fehler ein und sichern Überprüfung der Verfahren zuDie beiden Ministerien gestehen Fehler ein und haben konkrete Maßnahmen zur Verhinderung weiterer solcher Vorkommnisse versprochen. Besonders freut uns, dass in Zukunft wohl auch mildere Mittel herangezogen werden sollen, bevor es überhaupt zu einer Beauftragung von Vertrauensanwält*innen kommt. 
Sa, 22 Mai 2021
23.05 Tag des Grundgesetzes: Schutz von LSBTI muss Verfassungsrang habenLSVD fordert Aufnahme der „sexuellen Identität“ in den GleichheitsartikelDie rechtliche Gleichstellung von LSBTI kann erst dann als abgeschlossen gesehen werden, wenn sie auch Verfassungsrang hat und somit nicht zurückgedreht werden kann.
Fr, 21 Mai 2021
Auswärtiges Amt outet schwule und bisexuelle Asylsuchende im Herkunftsland LSVD kritisiert verfassungswidriges Verfahren und fordert Stopp der ÜberprüfungspraxisDas BAMF und das AA müssen diese Menschenrechtsverletzungen sofort beenden. Dass Anwält*innen in den Herkunftsländern gegenüber Familienangehörigen und offiziellen Stellen die sexuelle Identität in Deutschland Schutz Suchender mehr oder weniger direkt offenlegen und sie somit outen, ist...