Pressemitteilungen
Quelle
Di, 24 Nov 2020
Tag gegen Gewalt an Frauen: Gewalt gegen Lesben, bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Frauen ist auch geschlechtsspezifische GewaltInklusive und umfassende Umsetzung der Istanbul-Konvention notwendigDeutschland hat die Istanbul-Konvention ratifiziert. Diese fordert ausdrücklich positive Aktionen, um dafür Sorge zu tragen, dass Präventionsmaßnahmen speziell den Bedürfnissen schutzbedürftiger Personen entsprechen und meint dabei explizit auch lesbische, bisexuelle, trans- und...
Di, 24 Nov 2020
26.11. Webinar: Europäische Perspektiven für RegenbogenfamilienMehr Schutz, mehr Rechte, mehr Gleichheit?In einem halbtägigen Webinar wollen wir fragen und diskutieren, uns austauschen und Best-Practice-Beispiele kennenlernen. Expert*innen aus Zivilgesellschaft, Politik und Recht geben kurze Ein- und Überblicke
Do, 19 Nov 2020
TDoR2020: Opfer transfeindlicher Gewalt gedenken, Hassverbrechen bekämpfenLSVD fordert transinklusive Umsetzung der Istanbul-Konvention und Expert*innenkommission zu LSBTI-FeindlichkeitAnlässlich des Transgender Day of Remembrance (TDoR) am 20. November gedenken all jener, die Opfer transfeindlicher Hassgewalt wurden. Auch in Deutschland erleben dass transgeschlechtliche Menschen massive Diskriminierungen bis hin zu Gewalt.
Mi, 11 Nov 2020
02./03. Dezember 2020: „LSBTI*-Rechte sind Menschenrechte!“Jetzt anmelden zur internationalen Online-Konferenz der Hirschfeld-Eddy-StiftungUnter dem Titel „Aufklären, sensibilisieren, vernetzen. LSBTI*-Rechte sind Menschenrechte!“ veranstaltet die Hirschfeld-Eddy-Stiftung am 02. und 03. Dezember eine internationale Online-Konferenz mit LSBTI*-Aktivist*innen, NGO-Vertreter*innen, Parlamentarier*innen und Vertreter*innen der Bundesregierung...
Fr, 30 Okt 2020
Bundespräsident Steinmeier trifft Lesben- und Schwulenverband (LSVD)Austausch über Hasskriminalität, Corona, Regenbogenfamilien, LSBTI-Geflüchtete und die internationale Menschenrechtspolitik Anlässlich des 30jährigen Jubiläums des Lesben- und Schwulenverband empfing Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier heute drei Mitglieder des LSVD-Bundesvorstands im Schloss Bellevue.
Di, 27 Okt 2020
Polnische LSBTI brauchen Deine UnterstützungJetzt unterschreiben: LSBTI-Rechte sind europäische Rechte! Auch in PolenIn Polen findet ein Kulturkampf mit immer bedrohlicheren Auswirkungen statt. Mit Deiner Unterschrift forderst du mehr Einsatz von Außenminister Heiko Maas und der Deutsch-Polnischen Parlamentariergruppe.
Do, 22 Okt 2020
Gesetzentwurf zur Rehabilitierung homosexueller Soldat*innen vorgelegtLSVD fordert Nachbesserungen Es gibt deutlichen Verbesserungsbedarf, um dem Ziel der Rehabilitierung und Entschädigung der durch die grundrechtswidrige Behandlung betroffenen Soldat*innen umfassend gerecht zu werden.
Di, 13 Okt 2020
Expert*innenkommission für LSBTI-feindliche Hasskriminalität und Solidarität mit polnischen LSBTI gefordertBeschlüsse des digitalen 32. Verbandstags des LSVDZur Bekämpfung von Hasskriminalität fordert der LSVD neben Sofortmaßnahmen im staatlichen Handeln und der Gesetzgebung die Einsetzung einer Expert*innen-Kommission durch die Bundesregierung.
Fr, 09 Okt 2020
Jetzt anschauen: Strategien gegen LSBTIQ-Feindlichkeit und für AkzeptanzVideoaufzeichnungen der Keynote und aller Webtalks vom Regenbogenparlament Selbst.verständlich VielfaltVideos der Webtalks: Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt an der Grundschule?! • „Gender-Gaga“ und „Besorgte Eltern“ - Angriffe auf Pädagogik der Vielfalt • LSBTIQ in der Erwachsenenbildung • Lesbische Sichtbarkeit in der Mädchen*arbeit • Regenbogenfamilien in der...
Fr, 02 Okt 2020
Fristablauf für rückwirkende steuerliche Zusammenveranlagung am 31.12.2020Dafür mussten Lebenspartnerschaften bis zum 31.12.2019 in Ehen umgewandelt werdenLebenspartner*innen, die ihre eingetragene Lebenspartnerschaft bis zum 31.12.2019in eine Ehe umgewandelt haben, können rückwirkend die steuerliche Zusammenveranlagung („Ehegattensplitting“) beantragen. Diese muss jedoch bis zum 31.12.2020 beim Finanzamt beantragt werden.