Menu
Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD)

Di, 11 Jun 2024
Süddeutsche ZeitungVerband ruft zur CSD-Teilnahme in kleinen Städten aufDer Lesben- und Schwulenverband Deutschland (LSVD) hofft, dass möglichst viele Menschen in den kommenden Wochen auf Christopher Street Day-Paraden für die Rechte queerer Menschen demonstrieren werden - nicht nur in Großstädten.
Di, 11 Jun 2024
zdf heuteUrban: "Corpsgeist" verhindert Coming-outAm 17. Mai sollte es sein - ein Gruppen-Coming-out von schwulen Profifußballern war angekündigt. Passiert ist: nichts. Warum, erklärt Marcus Urban von der Organisation "Diversero".
Di, 11 Jun 2024
Süddeutsche ZeitungSchutz queerer Menschen: Lehmann fordert GrundgesetzänderungHeute vor 30 Jahren wurde die Strafbarkeit von Homosexualität endgültig aufgehoben. Zum Jahrestag mahnt der Queer-Beauftragte an, einen stärkeren Diskriminierungsschutz in der Verfassung zu verankern.
Mo, 10 Jun 2024
DW"Schwulenparagraf" in Deutschland vor 30 Jahren abgeschafftAm 11. Juni 1994 endete die gesetzliche Verfolgung von Schwulen und Lesben in Deutschland, die mehr als 120 Jahre lang bestand. Noch heute leiden die Opfer.
Mo, 10 Jun 2024
SCHWULISSIMOBahnbrechendes Urteil: Schutz vor Hassrede in der Türkei Ein Urteil mit Seltenheitswert: Das türkische Bundesverfassungsgericht stärkte jetzt erstmals in dieser Form die Rechte von LGBTI*-Menschen.
Mo, 10 Jun 2024
SCHWULISSIMO Keine Akzeptanz mehr: Hass auf Schwule in den Niederlanden Binnen von zwei Jahren sank die Akzeptanz von Homosexuellen in den Niederlanden dramatisch, besonders bei Jugendlichen!
Mo, 10 Jun 2024
National GeographicErst verboten, dann Popkultur: Die Entstehungsgeschichte des DragAufwendig geschminkt und in pompösen Kleidern: Dragqueens sieht man heute überall – auch auf dem Roten Teppich. Dabei waren die Anfänge der Dragkultur geprägt von Stigmatisierung und Rassismus. Über die Historie einer schillernden Kunstform.
Mo, 10 Jun 2024
männer*Komoren verhaften zwei FrauenAuf den Komoren, wo gleichgeschlechtliche Beziehungen verboten sind, wurden zwei mutmaßliche Lesben verhaftet, die heiraten wollten, wie ein Staatsanwalt am Samstag mitteilte.
So, 09 Jun 2024
Gießener AllgemeineÜber 1 500 feiern den CSD in GießenAm Samstag setzten in Gießen tausende Teilnehmer ein Zeichen gegen Rechts und für die Freiheit von queeren Menschen. Zum Christopher Street Day zog der Demonstrationszug durch die Innenstadt und feierte später am Katharinenplatz.
So, 09 Jun 2024
HNA3500 Teilnehmende beim Christopher Street Day in KasselEin bunt-schrilles Fest, aber auch ein selbstbewusstes Eintreten gegen Diskriminierung und Ausgrenzung sowie für die Rechte queerer Menschen: Das war der Christopher Street Day (CSD), den Lesben, Schwule und Transgender am Samstag in Kassel gefeiert haben.
So, 09 Jun 2024
WDRQueere Menschen und ReligionQueere Menschen werden in vielen Ländern verfolgt - oft im Namen Gottes. Doch auch sie selbst stellen sich die Frage: Wie kann Gott mich schaffen und gleichzeitig hassen? Ein Gespräch mit Lilith Raza vom Verein Queer Refugees Deutschland.
Sa, 08 Jun 2024
Augsburger AllgemeineCSD in Augsburg: Pride, Party und PolitikAm Samstag wurde der Christopher Street Day in Augsburg gefeiert. Hinter der Party steckt ein politisches Motiv, auch Claudia Roth ist mit dabei. Sie hat eine Botschaft.
Sa, 08 Jun 2024
NDRChristopher Street Day in Neustrelitz - Queer durch die ProvinzGut 500 Menschen waren dabei. Einerseits um zu feiern, andererseits um für die Rechte von LGBTQ+-Menschen einzutreten.
Sa, 08 Jun 2024
Wirtschaftswoche„Mein Netzwerk ist auch deswegen so stark, weil ich schwul bin“ Ein neuer Investor hat sich auf die Fahne geschrieben, nur queere Gründerteams zu fördern. Braucht es einen solchen Fonds? Drei Menschen berichten von ihrem Outing in der Start-up-Szene, den Vorteilen und Hemmnissen.
Fr, 07 Jun 2024
WDR"Berührend": Stolperschwelle für verfolgte Homosexuelle in Bochum verlegtIn Bochum ist am Freitag eine Stolperschwelle zur Erinnerung an die in der NS-Zeit verfolgten Homosexuellen verlegt worden. Sie ist die erste in Deutschland.
Fr, 07 Jun 2024
queer.deEltern von trans Kindern schreiben Offenen Brief an Bundesärztekammer und LauterbachNach zwei Beschlüssen zur Einschränkung der Selbstbestimmung und medizinischen Versorgung von trans Jugendlichen üben Elterngruppen und queere Verbände deutliche Kritik.
Fr, 07 Jun 2024
radio einsWarum sich Fabian Grischkat den Begriff "Stolzmonat" gesichert hatWie auch im vergangenen Jahr trendet diesen Juni der Hashtag "Stolzmonat" in den sozialen Netzwerken – damit hetzen rechte, queerfeindliche Gruppen gegen den Pride-Month. Der Influencer und Aktivist für Queer-Rechte, Fabian Grischkat, hat nun als Antwort die Marke "Stolzmonat" beim Marken- und Patentamt...
Fr, 07 Jun 2024
thred.Queer-Inklusivität bleibt in Indien äußerst symbolischDie paradoxe Haltung des indischen Staates zu den Rechten von Queer – schwankend zwischen symbolischen Reformen und hartem Vorgehen – unterstreicht die tiefe Diskrepanz zwischen politischer Rhetorik und gelebter Realität für die LGBTQ+-Gemeinschaft.
Fr, 07 Jun 2024
queer.deAktionsplan "Queer leben" wird im Bundestag beratenDen "Aktionsplan der Bundes­regierung für Akzeptanz und Schutz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt – Queer leben" berät der Bundestag am kommenden Mittwoch, den 12. Juni 2024.
Fr, 07 Jun 2024
Berliner Fußball-VerbandPride Month im Berliner Fußball: Gemeinsam für VielfaltDer LSVD mit dem Pride House Berlin und der BFV bieten in den kommenden Wochen ein buntes Programm für ein respektvolles Miteinander.
Fr, 07 Jun 2024
SCHWULISSIMOForderungen an die FIFA: Amnesty pocht auf Menschenrechte Werden Homosexuellenrechte bei den Fußballweltmeisterschaften 2030 und 2034 eine Rolle spielen? Amnesty stellt jetzt Forderungen an die FIFA.
Fr, 07 Jun 2024
Evangelische ZeitungVor 30 Jahren wurde männliche Homosexualität entkriminalisiertEine Liebesbeziehung zwischen zwei Männern war in Deutschland lange Zeit nicht erlaubt. Erst nach der Wiedervereinigung wurde die Strafbarkeit endgültig aufgehoben. Aber damit ist längst noch nicht alles erreicht.
Fr, 07 Jun 2024
MannschaftVorreiter Sambia: Prep per Spritze zugelassenSambia ist das erste Land Afrikas, das ein lang wirkendes, injizierbares HIV-Präventionsmittel einführt. Die sambische HIV-Aktivistin Tabo Lukato-Hadunka erklärt die Lage vor Ort.
Fr, 07 Jun 2024
queer.deLGBTI-Verfolgung gilt nun in Deutschland als Verbrechen gegen die MenschlichkeitIn der am Donnerstag vom Bundestag verabschiedeten Reform des Völkerstrafrechts wird erstmals das Merkmal "sexuelle Orientierung" als unzulässiger Grund für die Verfolgung einer Gruppe aufgenommen.
Do, 06 Jun 2024
SpiegelDuolingo löscht in Russland queere InhalteIn den sozialen Medien feiert Duolingo den Pride Month mit queerpositiven Postings und einem Profilbild mit Pride Flagge. Doch zugleich entfernt die Sprachapp Inhalte, die dieser Einstellung entsprechen.
Do, 06 Jun 2024
shzMann zeigt Hitlergruß bei CSD in Pinneberg: Jetzt ermittelt der Staatsschutz Ein junger Mann soll während des Umzugs beim Christopher Street Day (CSD) in Pinneberg am 1. Juni den Hitlergruß gezeigt haben. Die Identität des Beschuldigten ist laut Kripo weiterhin unbekannt.
Do, 06 Jun 2024
ntvSchwuler Mann wegen Dating-App Grindr in Katar verurteiltDer Brite Manuel Guerrero wird in Katar zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Der Staat wirft ihm Drogenbesitz vor. Seine Familie ist sich sicher: Guerrero geriet in eine gezielte Falle des Staates, weil er die Dating-App Grindr nutzte.
Do, 06 Jun 2024
queer.deCSU: Kein Infostand beim Münchner CSDDie CSU legt offenbar keinen Wert mehr auf Unterstützung aus der LGBTI-Community: Weil sie wegen ihrer queerfeindlichen Politik nicht mehr bei der CSD-Demo dabei sein darf, sagt die Partei auch ihren Infostand ab.
Do, 06 Jun 2024
Frankfurter Rundschau„Auch wir trans Frauen sind von übergriffigen Männern betroffen“Das Selbstbestimmungsgesetz gilt seit Frühjahr in Deutschland. Aber was bedeutet das für trans Menschen? Janka Kluge und Julia Monro haben in ihrem Buch Antworten gesammelt.
Do, 06 Jun 2024
queer.deQueer­beauftragter: Einstufung von Georgien als sicheres Herkunftsland "war ein Fehler"Die Ampel hatte erst letztes Jahr trotz der schwierigen Lage von queeren Menschen Georgien das Prädikat "sicher" verliehen. Der Queerbeauftragte der Bundesregierung hadert mit dieser Entscheidung.
Do, 06 Jun 2024
sternWie Jeanne Córdova zur Stimme für lesbische Frauen wurdeAufgewachsen in einem streng katholischen Elternhaus, trat Jeanne Córdova als junge Frau einem Orden bei und wurde Nonne. Doch bald begann die Amerikanerin sowohl ihren Glauben als auch ihre Sexualität in Frage zu stellen – und entschied sich für eine Karriere als lesbische Aktivistin.
Do, 06 Jun 2024
katholisch.deSchepers: Nicht mehr Segnungen Homosexueller seit "Fiducia supplicans"Ende 2023 erklärte der Vatikan, dass homosexuelle Beziehungen unter Umständen gesegnet werden können. Zu einem Ansturm habe das nicht geführt, sagt Ludger Schepers – und verurteilt die Ausgrenzung queerer Menschen.
Do, 06 Jun 2024
SCHWULISSIMOTraurige Bilanz: Ein Jahr Todesstrafe in Uganda Traurige Jahres-Bilanz: Mindestens 1.200 Homosexuelle wurden in Uganda seit 2023 durch das Anti-Homosexuellen-Gesetz verhaftet und gefoltert.
Mi, 05 Jun 2024
Frankfurter AllgemeineLGBTQ-Rechte in Thailand: „Es war ein langer Kampf“In Thailand ist die Akzeptanz von Schwulen, Lesben und Transgendern größer als in anderen Ländern Südostasiens. Nun soll bald die Ehe für alle kommen. Doch auch in dem toleranten Staat kommt es zu Diskriminierungen.
Mi, 05 Jun 2024
SCHWULISSIMOSchicksalswahl für die LGBTI*-Community?Europa wählt drei Tage lang ein neues Parlament - eine wichtige Wahl gerade auch für LGBTI*
Mi, 05 Jun 2024
tazAnti-LGBTQ+-Gesetz in Georgien: KO-Schlag gegen Queere Erst geraten die NGOs ins Visier von Georgiens Regierungspartei KO, jetzt ist es die Queer Community. Einem EU-Beitritt kommt das Land so nicht näher.
Mi, 05 Jun 2024
NDRFlensburg: Zehn-Punkte-Plan gegen QueerfeindlichkeitIn Flensburg haben die vier Ratsfraktionen von SSW, Grünen, CDU und SPD einen Zehn-Punkte-Plan gegen Queerfeindlichkeit verabschiedet. Hintergrund ist, dass in der Nacht auf den 8. Mai Unbekannte mehrere Regenbogenbanner gestohlen und angezündet hatten.
Mi, 05 Jun 2024
SCHWULISSIMO200.000 Menschen beim Bangkok Pride200.000 Menschen feierten beim Bangkok Pride jetzt die baldige Einführung der Homo-Ehe in Thailand. Erstmals mit dabei Premierminister Thavisin.
Mi, 05 Jun 2024
queer.deRepublikaner rufen zum Verbrennen aller Regenbogen­fahnen aufMit immer schrilleren Tönen versuchen die amerikanischen Republikaner, queerfeindliche Stimmen zu gewinnen. Queere Menschen werden dabei pauschal als gottlos und Gefahr für Kinder dargestellt.
Mi, 05 Jun 2024
SpiegelGeorgien plant Anti-LGBT-Gesetz nach russischem VorbildJüngst boxte Georgiens Regierung ein umstrittenes Überwachungsgesetz gegen große Teile der Bevölkerung durch. Nun folgt ein Dekret mit queerfeindlichem Anstrich. Kritiker fürchten um den EU-Beitritt des Landes.