Zum Inhalt - Zur Navigation

Inhalt

LSVD Newsletter

Hier anmelden!

30.06.2019

Süddeutsche: Als die LGBTQ-Bewegung geboren wurde

50 Jahre Aufstand in der Christopher Street

30.06.2019

Deutschlandfunk:Hunderttausende bei Umzug in New York

30.06.2019

Kölner Stadtanzeiger:Istanbuler widersetzen sich Verbot von Gay-Pride-Parade

Polizei setzt Tränengas ein

30.06.2019

Der Tagesspiegel:Sexuelle Minderheiten - ideale Sündenböcke in der Türkei

Istanbul Pride: CSDs sind in der Türkei verboten, Minderheiten ideale Sündenböcke. Trotzdem demonstrieren Tausende - die Bundesregierung muss das unterstützen. Ein Gastbeitrag.

30.06.2019

DIE ZEIT:Tausende demonstrieren gegen Ehe für Alle

Seit zwei Wochen ist gleichgeschlechtlichen Paaren in Ecuador die Heirat erlaubt. Konservative und religiöse Gruppen gehen nun in mehreren Städten dagegen auf die Straße.

30.06.2019

Deutschlandfunk:Putin weist Homophobie von Elten John zurück

Der russische Präsident Putin hat den Vorwurf des britischen Popstars Elton John zurückgewiesen, in Russland werde eine homophobe Politik betrieben. Putin sagte beim G20-Gipfel in Osaka, sein Land sei gegenüber Lesben, Schwulen sowie Bi- und Transsexuellen (LGBT) „absolut ruhig und unvoreingenommen“.

30.06.2019

MDR:LGBT-freie Zone in Polen

In Deutschland haben sich Lesben und Schwule ein großes Stück Gleichstellung erkämpft. In Polen findet eine entgegengesetzte Entwicklung statt. Dort nimmt die regierende PiS-Partei Homosexuelle als neues Feindbild ins Visier. Immer mehr Gebietskörperschaften erklären sich zu "LGBT-freien" Zonen.

30.06.2019

Die Welt:Lesben und Schwulen liegen Schwarz-Gelb am Herzen

Die bürgerliche Landesregierung in NRW fördert Schwule und Lesben wie nie zuvor. Bei Beratungs- und Aufklärungsprojekten für die LSBTI-Gemeinde klingelt die Kasse. Das beunruhigt SPD und Grüne – und eröffnet der AfD Chancen.

30.06.2019

BILD:CSD in Schwerin. 1200 Menschen setzen Zeichen gegen rechts

Der CSD Schwerin wolle mit dem Motto ein Zeichen gegen mögliche Rückwärtsbewegungen und einen zunehmenden Rechtspopulismus setzen, sagte Sebastian Witt, einer der Organisatoren. Denn: „Das Erreichte müsse gegen rechtsextreme und konservative Bewegungen in der Gesellschaft verteidigt werden.“

29.06.2019

Der Westen:Düsseldorf NRW: Mutmaßlicher Schwulen-Hasser treibt monatelang mit Machete im Park sein Unwesen – nun wurde er geschnappt

Lange trieb ein mutmaßlicher Schwulen-Hasser (75) sein Unwesen im Hofgarten in Düsseldorf. Jetzt hat ihn das Ordnungsamt endlich erwischt. Am Donnerstag gegen 21 Uhr entdeckten die Beamten den sogenannten Macheten-Mann bei einer Routinekontrolle im Hofgarten.

29.06.2019

St. Gallener Tagblatt:Umfassender Diskriminierungsschutz für Schwule und Lesben: Ausserrhoden soll eine Vorreiterrolle übernehmen

Die Verfassungskommission schlägt einen umfassenden Diskriminierungsschutz für Schwule und Lesben vor. Das wäre schweizweit ein Novum.

29.06.2019

DER SPIEGEL:Am Anfang war der CSD noch richtig mutig

Vor 50 Jahren wehrten sich New Yorker Homosexuelle gegen Polizeischikane, später entstand daraus der CSD. Hier spricht der Historiker Rainer Nicolaysen über die Frage, wann Protest zur Party wird - und über seine Kritik am Begriff "queer".

29.06.2019

Der Tagesspiegel:"Ich habe das erste Mal Stolz verspürt"

Für Ginny Apuzzo waren die "Stonewall"-Unruhen ein Wendepunkt in ihrem Leben. Seitdem kämpft sie für die Rechte der Homosexuellen.

29.06.2019

falkensee aktuell:Christopher Street Day mitten in Falkensee: Buten Parade

Die größten CSD-Paraden finden hierzulande in Köln und in Berlin statt. Insgesamt 75 deutsche Städte leisten sich ebenfalls einen CSD-Ableger. Nun ist auch Falkensee mit dabei. Hier wurde bereits in den vergangenen beiden Jahren die Regenbogenfahne vor dem Rathaus gehisst. In diesem Jahr wurde der Rahmen aber deutlich größer gesteckt

29.06.2019

DIE WELT:"Ohne Homosexuelle kannst Du keinen Titel gewinnen"

Gastgeber Frankreich verliert im Viertelfinale der Frauen-WM gegen die USA. Deren beste Spielerin ist einmal mehr Megan Rapinoe, die sich gerade mit Donald Trump anlegt. Auch diesmal nutzt sie die Bühne nicht nur für Fußball. Rapinoe hatte sich 2013 als erste US-Nationalspielerin offen zu ihrer Homosexualität bekannt. Im Juni 2018 posierte sie mit ihrer Lebensgefährtin, der Basketballspielerin Sue Bird, als erstes gleichgeschlechtliches Paar nackt auf dem Cover des US-Sportmagazins „ESPN“.

27.06.2019

evangelisch.de:Übernehmt Verantwortung!

Der Stonewall-Aufstand vor 50 Jahren in New York löste eine weltweite Bewegung für die Gleichberechtigung von Homosexuellen aus. In der evangelischen Kirche werden heute immer noch mancherorts gleichgeschlechtlich Liebende diskriminiert.

27.06.2019

Bento:"Transsein hat mich meinen Job gekostet"

Wie Henry in seinem Job als Krankenpfleger diskriminiert wurde

27.06.2019

Spiegel:"Wir wollten einfach nur leben dürfen"

50 Jahre "Stonewall"-Unruhen

27.06.2019

tachles:LGBTQ-Aktivismus in der jüdischen Gemeinschaft

Der 50. Jahrestag des «Stonewall-Aufstandes» findet auch bei jüdischen Gewerkschaftern und Geistlichen grosse Aufmerksamkeit.

27.06.2019

Deutschlandfunk:Geburtsstunde der LGBT-Community

Stonewall-Proteste vor 50 Jahren

26.06.2019

Süddeutsche:Sehnsucht nach dem Regenbogenland

Die Dachauerin Lucie Liu und ihr Film über homosexuelle Liebe - ein Lehrstück für Demokratie und Toleranz

26.06.2019

Tagesspiegel:"Erinnerungskultur braucht mehr Vielfalt"

Wie kann die Geschichte der Homosexuellen sichtbar gemacht werden, obwohl historische Selbstzeugnisse von Lesben und Schwulen oft fehlen?

26.06.2019

taz:Hören Sie auf, Sie beleidigen uns!

Svenja Flaßpöhler spricht mit taz FUTURZWEI über militante Intoleranz von dauerbeleidigten Identitätslinken.

25.06.2019

taz:Herr Lehmann sucht die Liebe

Coming-Out im Alter

25.06.2019

Deutschlandfunk:Generation Rücksichtslos?

Jugendstudie

25.06.2019

taz:Jenseits von Prinz und Prinzessin

Transgender-Performance „Transparência“

25.06.2019

Welt:„Bis zur Gleichberechtigung ist es noch ein langer Weg“

Vor 50 Jahren begann in New York der Kampf der Homosexuellen für ihre Rechte. Diese Tage veränderten die Welt. Unser Autor Daniel Friedrich Sturm hat in Provincetown, der schwulen Hochburg Amerikas, ein Ehepaar getroffen, das damals dabei war

25.06.2019

Welt:Zu schwul, zu blasphemisch

Serie „Good Omens“ ärgert US-Christen

25.06.2019

Welt:„Meine Superkraft? Dass ich schwarz bin, Frau, homosexuell“

Sie gewann als erste schwarze Frau einen Emmy für ihr Serien-Drehbuch, hat sich als Schauspielerin durchgesetzt und zelebriert ihre gleichgeschlechtliche Verlobung. Lena Waithe will durch ihre Arbeit an der Fiktion die Realität verändern.

25.06.2019

Welt:"Wir mussten uns wehren"

24.06.2019

Deutschlandfunk:50 Jahre homosexueller Stolz

Als die New Yorker Polizei am 28. Juni 1969 routinemäßig die Schwulenbar „Stonewall Inn“ an der Christopher Street räumen wollte, geschah etwas Neues: Erstmals begannen die Schwulen, sich gegen ihre Diskriminierung und Kriminalisierung zu wehren. Es kam zu tagelangen Unruhen.

24.06.2019

SWR Forum:Natürlich schwul

Wie gleichberechtigt leben Homosexuelle?

24.06.2019

Mittelbayerische:Schwule und Lesben auf der TV-Bühne

Quoten-Homosexuelle dürfen in Serien und Shows mitspielen. Schwulenverband kritisiert die Darstellung als realitätsfern.

24.06.2019

Junge Welt:Dunkle Zeit unvergessen

Erinnerungen an HIV-Epidemie

24.06.2019

Tagesspiegel:Im Land des aufgehenden Regenbogens

Berliner Filmemacherin über das queere Taiwan

24.06.2019

FAZ:Die Welt ein bisschen verändern

Nilla Fischer zählt zu den großen Sport-Idolen in Schweden. Dazu trägt auch ihre Haltung bei. Bei der Fußball-WM der Frauen in Frankreich kämpft sie nun um die Krönung ihrer Karriere.

24.06.2019

Berliner Morgenpost:Jugendliche attackieren homosexuelle Frau in Neukölln

Jugendliche haben offenbar aus homophoben Gründen eine Frau in Berlin-Neukölln attackiert. Sie habe leichte Verletzungen an Rumpf und Armen erlitten, teilte die Polizei am Montag mit.

24.06.2019

LSVD-bLOG:My gentle sin

So war mein Coming-out

24.06.2019

Badische Zeitung:Zehntausend demonstrieren für sexuelle Toleranz

Der Umzug in Freiburg am Christopher Street Day war dieses Jahr größer denn je / Die Demonstration aus Sicht einer Dragqueen und von einem Party-Wagen.

24.06.2019

Frankfurter Rundschau:Steine gegen das Vergessen

Die Initiative Stolpersteine Frankfurt weiht neue Gedenktafeln ein – darunter auch neun für verfolgte Homosexuelle.

23.06.2019

Westdeutsche Zeitung:Köln im Zeichen des Regenbogens

Als Vorgeschmack auf den CSD wehen auf zwei Brücken die Regenbogen-Flaggen.

Treffer 1 bis 50 von 204
<< Erste < Vorherige 1-50 51-100 101-150 151-200 201-204 Nächste > Letzte >>