Zum Inhalt - Zur Navigation

Inhalt

LSVD Newsletter

Hier anmelden!

15.08.2019

taz:Der Himmel ist für Verräter

Die Hauptfigur in Stephan Phin Spielhoffs Debütroman schreibt an einer Serie mit queeren Protagonisten. Und scheitert daran, diese zu verkaufen.

15.08.2019

Hessische/Niedersächsische Allgemeine:Darum ist der Christoper Street Day in Kassel doch nicht tot

15.08.2019

Ruhrnachrichten:Trans*-Menschen kennenlernen

Trans*CSD ist der erste seiner Art - nun zum zweiten Mal

15.08.2019

Tagesspiegel:Rathaus Spandau Streit um Regenbogenfahne beigelegt

Das Hissen der Regenbogenfahne, Symbol der queeren Menschen, am Bezirksrathaus Spandau, hatte großen Streit ausgelöst. Jetzt wurde er friedlich beigelegt.

15.08.2019

Welt:Für ein zeitgemäßes Familienrecht

Gastkommentar von Katrin Helling-Plahr, MdB, ist Expertin für Gesundheits- und Rechtspolitik der FDP-Bundestagsfraktion.

15.08.2019

ARD: Orbans Ungarn vs. Coca-Cola

Wirbel um Werbung mit homosexuellen Paaren

15.08.2019

Handelsblatt:US-Bürgerrechtler befürchten LGBTQ-Diskriminierung am Arbeitsplatz

Mit einer vorgeschlagenen Neuregelung zur Gleichberechtigung am Arbeitsplatz hat das Arbeitsministerium von US-Präsident Donald Trump Proteste von Bürgerrechtlern ausgelöst.

15.08.2019

Volksstimme: Marika Hackman und Shura feiern die lesbische Liebe

Zwei britische Musikerinnen, die offen über Liebe und Sex als lesbische Frau singen, erleben derzeit einen verdienten Hype: die Songwriterin Marika Hackman (27) und die Soulpop-Sängerin Shura (28).

15.08.2019

Kölner Stadtanzeiger:Identifikationsfiguren im Porträt

14.08.2019

Tagesspiegel:Warum die Uni Hannover Helmut Kentler gewähren ließ

Politikwissenschaftlerin Teresa Nentwig legt eine Studie über die Dissertation des berüchtigten Sexualforschers vor, der Berliner Kinder Pädophilen auslieferte.

14.08.2019

Neues Deutschland:Queeres Sachsen: Schulterschluss statt Angst

AfD-Erfolg bei der Landtagswahl könnte Arbeit queerer Organisationen erschweren/ Studie zeigt drastisches Ausmaß an Hassgewalt gegen LGBTI im Freistaat

14.08.2019

Nordbuzz:Aktivisten klagen: YouTube sortiert angeblich LGBT-Content aus

Schon länger stehen Tech-Konzerne im Verdacht, mit ihren Algorithmen Inhalte strategisch zu selektieren.

14.08.2019

Deutschlandfunk Kultur:Sprechverbote von der Gender-Polizei

Identitätspolitik und Debattenstil - Eine Entgegnung von Simone Schmollack

14.08.2019

Mannheimer Morgen:Aktivisten wollen die Welt verbessern – mit Postkarten

Engagement Mitglieder machen bei Großveranstaltungen auf humanitäre Missstände aufmerksam

14.08.2019

Stellungswechsel:„Heteropärchen“ gehören auf die Pride!

Heteros haben auf der Pride nichts zu suchen? Doch, findet unsere Autorin Nadine Kroll.

14.08.2019

jetzt:Der Christopher Street Day muss wieder politisch werden

Wir sollten uns mal entscheiden, ob wir kämpfen oder feiern wollen!

13.08.2019

SRF:Zensur im Auftrag der Kirche

Die Indie-Rockband Mashrou' Leila muss sich selbst zensieren – ausgerechnet in der arabischen Oase der freien Meinungsäusserung.

13.08.2019

Frankfurter Rundschau:Premiere in Sarajevo

Bosniens erste LGBT-Parade startet im September. Noch immer müssen Lesben und Schwule im Land Angst vor Angriffen haben.

13.08.2019

Spiegel TV:Zwei Väter und ihre Babys

Der Alltag schwuler Eltern

13.08.2019

Mannheimer Morgen:Hass ist krass, aber Liebe ist krasser!

Beleidigt und bespuckt - und das nach einem Fest, wo Menschen zusammenkommen, um gegen Ausgrenzung und Diskriminierung zu demonstrieren.

13.08.2019

Zeit online:Wo Homophobie der Alltag ist

Homophobie ist auf dem Balkan weitverbreitet. Jetzt machen Fußballfans mobil gegen die erste Gay-Pride-Parade in Sarajevo. Manche sympathisieren mit der Todesstrafe.

12.08.2019

Tiroler Tageszeitung:Prager Erzbischof: „LGBT-Ideologie“ mit „satanistischen Zielen“

Nach der umstrittenen Erklärung der polnischen Bischofskonferenz zu Homosexualität lässt auch der Prager Erzbischof aufhorchen. Für ihn sei alarmierend, dass Themen der LGBT-Ideologie in letzter Zeit um „atheistische und satanische Ziele ergänzt würden“.

12.08.2019

Lauistzer Rundschau:„Seelen-Striptease“ und Mut machen

LGBTQ*-Aktivisten besuchen Elbe-Elster

12.08.2019

Deutschlandfunk:Zwischen Kontroverse und Bildungsauftrag

Sexualkunde an Schulen

12.08.2019

Hirschfeld-Eddy-Stiftung:Clingenburg Festspiele spenden für Menschenrechte

Ensemble und Publikum sammeln für verfolgte Lesben, Schwule, bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen

12.08.2019

Tagesspiegel:Grüne kritisieren Zwangsouting im Personenstand

Homosexuelle, die eine Lebenspartnerschaft auflösen, dürfen sich nicht "geschieden" nennen. Sie werden im Personenstand zwangsgeoutet, kritisieren die Grünen.

12.08.2019

Mannheimer Morgen:Besucherrekord bei Parade

Christopher-Street-Day Etwa 120 000 Menschen feiern in Mannheims Innenstadt

12.08.2019

Mannheimer Morgen:Liebe für alle!

12.08.2019

Rhein-Neckar-Zeitung:"Dyke March Rhein-Neckar" machte LGBTQ-Szene sichtbar

Trotz Sturmtief gute Stimmung - Rund 200 Menschen zogen durch Plöck und Hauptstraße - Marsch der Regenbogen-Regenschirme

11.08.2019

taz:Ein queeres Haus in Lesbenhand

FrauenKultur&Wohnen wird doch gebaut

11.08.2019

Deutsche Welle:Schwule und Lesben demonstrieren in Prag und Plock

Mehr Akzeptanz für Schwule und Lesben, Bisexuelle und Transgender: Dafür setzen sich Zehntausende ein, die in Prag und der polnischen Stadt Plock an Märschen teilnahmen. Trotz aufgeheizter Atmosphäre blieb es ruhig.

11.08.2019

Deutsche Welle:Ecuador: Zwei Schritte vor und einen zurück

Seit zwei Monaten dürfen in Ecuador gleichgeschlechtliche Paare heiraten. Ein großer Schritt für das konservative Land, doch die Kritik an der Entscheidung ist nicht verstummt. Was bedeutet das für die LGBTI-Bewegung?

11.08.2019

Westfälischer Anzeiger:Unbequeme Wahrheiten: Hammer Pfarrer will Wandel seiner Kirche

Acht Bücher hat der katholische Pfarrer Bernd Mönkebüscher inzwischen geschrieben – sieben haben einen spirituellen Charakter. Diesmal wird der offen schwule Querdenker politisch.

11.08.2019

Berliner Woche:Neue Anlaufstelle für Regenbogenfamilien und lesbische Frauen in Lichtenberg

So selbstverständlich wie man angesichts der Bilder vom Christopher Street Day glauben könnte, sind lesbische, schwule und transgender Lebensformen auch in Berlin bis heute nicht. Beratungs- und Hilfsprojekte bestätigen das. In Lichtenberg lässt sich jetzt ein Verein nieder, der lesbischen Frauen und ihren Familien Unterstützung bietet.

11.08.2019

Deutsche Welle:Schwule und Lesben demonstrieren in Prag und Plock

Mehr Akzeptanz für Schwule und Lesben, Bisexuelle und Transgender: Dafür setzen sich Zehntausende ein, die in Prag und der polnischen Stadt Plock an Märschen teilnahmen. Trotz aufgeheizter Atmosphäre blieb es ruhig.

11.08.2019

WAZ:Party und Protest: Zehntausend beim CSD in Essen

Homosexuelle aus ganz NRW kamen zum Christopher Street Day. Viele beklagen: Diskriminierung gehört noch zum Alltag. Feierlaune herrschte trotzdem

10.08.2019

Siegessäule:Brandenburg: Kurz vor dem Aus? Die LesBI*Schwule T*our

Die LesBI*Schwule T*our, eine Aufklärungskampagne für queere Sichtbarkeit im ländlichen Raum, führt seit mehr als 20 Jahren durch alle Regionen Brandenburgs. Wegen Unsicherheit in der Finanzierung könnte nach diesem Jahr Schluss sein

10.08.2019

Der Tagesspiegel:Heterosexualität organisiert die gesamte Alltagskultur

Geschlecht, Identität und Begehren: Wie prägt Heterosexualität die Gesellschaft und was folgt daraus? Ein Gespräch mit der Soziologin Sabine Hark.

10.08.2019

Mannheimer Morgen:Ein weiter Weg zur Bekämpfung von Homophobie

Oberbürgermeister Peter Kurz spricht an diesem Abend eine deutliche Sprache: „Der Maßstab der Zivilisiertheit ist unser Umgang mit Minderheiten.“ Daher soll 2030 in Mannheim kein Mensch mehr aufgrund seiner sexuellen oder geschlechtlichen Identität diskriminiert werden.

10.08.2019

MannschaftsMagazin:Gleichstellungsmarsch gegen Homohass in Polen

Durch die Stadt Płock zieht an diesem Samstag ein Gleichstellungsmarsch. Die Veranstalter*innen sorgen sich um die Sicherheit der Teilnehmer*innen

10.08.2019

kath.net:Polen: Bischofs-Konferenz verurteilt LGBT-Ideologie

Posener Erzbischof Gadecki appellierte erneut an polnische Abgeordnete, sich Plänen zur Einführung der "Homo-Ehe" zu widersetzen.

10.08.2019

Frankfurter Rundschau:Eine mutige Verwandlung

Caroline Farberger leitet die Versicherungstochter der größten schwedischen Supermarktkette. Bis vor kurzem hieß sie Carl.

09.08.2019

Tagesspiegel:„Begehren, wen man will“

Was würde ohne Heterosexualität passieren?

09.08.2019

jetzt.de:„Man wählt den Spender nach Eckdaten aus: Größe, Augenfarbe, Haarfarbe“

Will ich Kinder? Und wenn ja, wie? In unserer neuen Kolumne geht es um diese Entscheidung. Folge 1: Per Samenspende zum Kind.

09.08.2019

Volksstimme: Mit Regenbogenfahne nach Indien

09.08.2019

Augsburger Allgemeine:Warum immer mehr Firmen gezielt Schwule und Lesben umwerben

Immer mehr Marken bringen eigene Pride-Kollektionen auf den Markt. Aber nicht allen Kunden gefällt der Einsatz für Toleranz und Vielfalt.