Zum Inhalt - Zur Navigation

Inhalt

LSVD Newsletter

Hier anmelden!

11.06.2019

Domradio:Der Anti-Schwulen-Paragraf

Vor 25 Jahren wurde Paragraf 175 gestrichen

11.06.2019

Deutschlandfunk:Meilenstein für Rechte von Schwulen

Abschaffung des §175

11.06.2019

Deutsche Welle:Vatikan warnt vor "Auslöschung" der Geschlechter

Der Vatikan hat in einem offiziellen Dokument eine "Gender-Ideologie" kritisiert, wonach Menschen ihr Geschlecht wählen oder wechseln können. Titel des Papiers: "Als Mann und Frau schuf er sie".

11.06.2019

tagesschau.de:Der lange Kampf gegen §175

Wegen des "Schwulen-Paragrafen" 175 wurden 64.000 Menschen verurteilt. Heute vor 25 Jahren endete die strafrechtliche Verfolgung Homosexueller

11.06.2019

neues deutschland:Genosse ohne Groll

Lothar Raunitz wurde 1970 aus der Ostberliner Volkspolizei entlassen, weil er als schwul geoutet wurde

10.06.2019

Bild:Wie schwer haben es schwule Polizisten?

Millionen Zuschauer verfolgten den Kölner Tatort, in dem die Kommissare den Mord an einem schwulen Polizisten aufklären – und dabei auf Homophobie bei der Polizei stoßen

10.06.2019

queer.de:Marburg unter dem Regenbogen? Queer (Er-)Leben in unserer Stadt

Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*, Intersexuelle und Queers (kurz: LSBT*IQ) in der Region haben seit Ende letzten Jahres eine neue Netzwerkstelle

10.06.2019

queer.de:Berlin: Pugs in Love - Queer Week im Studio R

12.06. bis 15.06.2019 Studio Я im Maxim Gorki Theater, Berlin Performance, Diskurs und Party zur dritten Ausgabe der Queer Week im Studio Я des Maxim Gorki Theaters. Anlässlich des 50. Jubiläums der Stonewall-Proteste in New York untersucht das Studio wie trotz eines gleichzeitigen gesellschaftlichen Backlashs eine bessere Zukunft für alle geschaffen werden kann.

10.06.2019

Tag24-Berlin:Das ist Esther: Sie ist weder Mann noch Frau, doch warum wird das nicht akzeptiert?

Montabaur - Die jüngste Änderung des Personenstandsgesetzes gilt nur für Intersexuelle, betont das Innenministerium. Jetzt soll auch das Transsexuellengesetz geändert werden. Betroffene halten den geplanten Weg für unzulänglich.

10.06.2019

WELT:Erster Gay-Parade in Pariser Vorstadt St. Denis

In der Pariser Vorstadt Saint-Denis haben Organisatoren eine erste Gay-Pride-Parade in einer Banlieue abgehalten. Mehr als Tausend Menschen zogen am Sonntag durch das nördlich von Paris gelegene Saint-Denis. Die Organisatoren wollten damit nicht nur gegen Schwulenfeindlichkeit protestieren. Sie wandten sich auch gegen eine "Stigmatisierung" der Bewohner der französischen Problemvorstädte, die als wenig offen für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender und queere Menschen gelten.

10.06.2019

APA-Nachrichtenagentur (AT):Wien: Standort für Denkmal für Opfer der Homosexuellen-Verfolgung in der NS-Zeit fixiert

Der Standort für das Denkmal für die Männer und Frauen, die Opfer der Homosexuellen-Verfolgung in der NS-Zeit wurden, ist fixiert. Das permanente Denkmal wird im Resselpark im vierten Bezirk umgesetzt.

10.06.2019

LSVD:§175 StGB: 123 Jahre Leid und Unterdrückung von Homosexuellen

LSVD gedenkt der Streichung des Unrechtsparagraphen vor 25 Jahren

09.06.2019

Der Spiegel:Gay Pride Month US-Botschaften widersetzen sich offenbar Verbot von Regenbogenflaggen

Die US-Regierung will ihre Botschaften laut Medienberichten daran hindern, die Regenbogenflagge zu hissen. Doch einige Diplomaten umgehen das Verbot.

09.06.2019

stimme.de:Beratungen zum Thema Transgender nehmen zu

Interview Andreas Baur von Pro Famila in Heilbronn spricht im Interview über junge Menschen, die sich nicht mit ihrem zugewiesenen Geschlecht identifizieren. In der Beratungsstelle suchen Eltern und Jugendliche derzeit vermehrt nach Rat.

09.06.2019

Westfalen-Blatt:Bielefeld im Zeichen des Regenbogens

Bielefeld (WB). »Vor allen Dingen sind wir alle Menschen«, fasste Janne das Lebensgefühl zusammen, das am Samstag mehr als 3000 Menschen mit ihr teilten. Die junge Frau war mit Freundinnen aus Minden angereist, um auf dem Rathausplatz den Christopher-Street-Day zu feiern.

09.06.2019

Der Spiegel:Queere Geschichten bei Netflix: Die Serie der Stunde

Armistead Maupin klärte in den Siebzigern über queeres Leben in San Francisco auf. Jetzt kehren seine "Stadtgeschichten" auf den Bildschirm zurück - und sind aktueller denn je.

09.06.2019

queer.de:Berlin: Queer Lecture "175 - der lange Weg zur Rehabilitierung"

11.06.2019, 19:30 - 21:30 Uhr taz-Kantine, Berlin Vortrag & Diskussion mit Georg Härpfer - Seit 2017 existiert der Anspruch auf Rehabilitierung und Entschädigung für Opfer des §175 StGB. Doch bisher haben kaum Männer ihren Anspruch wahrgenommen. Warum?

09.06.2019

Deutsche Welle:Regenbogenfahnen auf Warschaus Strassen

Die Regierung in Polen sieht Homo-, Bi- und Transsexuelle als Bedrohung an. Zehntausende Demonstranten in Warschau setzten dagegen ein Zeichen und gingen für die Gleichberechtigung sexueller Minderheiten auf die Straße.

09.06.2019

Limmattaler Zeitung:Festivalpräsidentin Lea Herzig: «Ich erlebe häufig Sexismus in Bezug auf mein Lesbischsein»

Die in Boppelsen aufgewachsene Lea Herzig bezeichnet sich als Kampflesbe und fordert gleiche Rechte für alle Menschen. Die 33-Jährige ist Präsidentin des Zurich Pride Festivals, das am 14. und 15. Juni stattfindet.

08.06.2019

queer.de:Warum wurde der schwule Polizist ermordet?

Die "Tatort"-Kommissare Ballauf und Schenk müssen am Pfingstmontag den Tod eines Kollegen aufklären, der mit einem anderen Polizisten liiert war. Die Ermittlungen lösen auf der Dienststelle großen Unmut aus.

08.06.2019

Wiener Zeitung:"Irgendwann ist die Decke erreicht"

Alfons Haider war beim Life Ball von Beginn an dabei. Vor der 26. und vermutlich letzten Auflage zieht er Bilanz und warnt davor, die Gefahr von HIV/Aids angesichts neuer Therapien zu unterschätzen.

08.06.2019

Wiener Zeitung:Alessio Maximilian Schroder

The Shape of Self" ist eine Porträt-Reihe, die sich auf Transgender-Communities von Westbengalen (Indien) fokussiert. Das Projekt zielt darauf ab, die bekämpfte Identität (das Selbst) der Trans-Personen darzustellen und gleichzeitig die Individualität jeder Person (die Form) hervorzuheben.

08.06.2019

Die Tagespost (kath):Wegen Äusserungen über Homosexuelle: Prozess gegen Professor

Kutschera hatte in einem Interview, das 2017 auf „kath.net“ erschienen war, unter anderem gesagt, die „Homo-Ehe“ eröffne ein „mögliches Horror-Kinderschänder-Szenario“. Bei einem Adoptionsrecht für gleichgeschlechtliche Paare sehe er „staatlich geförderte Pädophilie und schwersten Kindesmissbrauch auf uns zukommen“.

08.06.2019

Lausitzer Rundschau:Ein cooler Bischof und heisse Eisen

Lebendige anderthalb Stunden mit Markus Dröge am Luckauer Bohnstedt-Gymnasium. Manche Fragen sind „nicht ohne“, wie Markus Dröge gesteht. Homo-Ehe, Abtreibung, Sterbehilfe, Gentechnik, AfD-Mitglieder für kirchliche Ämter – kaum ein heißes Eisen lassen die Fragesteller aus.

08.06.2019

queer.de:Bundestagsdebatte: Was tun gegen Homo- und Transphobie

Als letzte Debatte vor den Pfingstferien waren LGBTI-Rechte noch einmal Thema im Bundestag. Alle Parteien außer der AfD wollen den Schutz queerer Menschen verbessern, allerdings sind sie sich teilweise nicht über die konkreten Maßnahmen einig.

08.06.2019

Die Presse (AT):Junge Männer verprügeln lesbisches Paar in Londoner Bus

Eine Gruppe von Teenagern belästigte ein Paar in London und verlangten von den beiden Frauen, sich zu küssen. Nachdem diese sich weigerten, wurden sie blutig geschlagen.

08.06.2019

Volksstimme:Homosexualität seit 25 Jahren erlaubt

https://www.volksstimme.de/deutschland-welt/politik/gesetz-homosexualitaet-seit-25-jahren-erlaubt

08.06.2019

Saarbrücker Zeitung:Christopher-Street-Day in Saarbrücken mit Party, Diskussion und Parade

Saarbrücken „Unsere Alternative: Liebe“: Unter diesem Slogan startet der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) Saar zum grenzüberschreitenden CSD Saar-Lor-Lux am Pfingstwochenende in der Landeshauptstadt. Höhepunkt ist die Parade am Sonntag (9. Juni).

07.06.2019

BR24:Würzburg: Freitags-Demo für Klimaschutz und gegen Homophobie

Anschließend beginnt eine Mahnwache gegen christlich fundierte Homophobie. Anlass ist ein Kongress der "Akademie für Psychotherapie und Seelsorge"

07.06.2019

ORF.at:Christopher-Street-Unruhen: Polizeichef entschuldigt sich

Rund ein halbes Jahrhundert nach den Unruhen an der legendären Schwulenbar „Stonewall Inn“ hat sich einer der Chefs der New Yorker Polizei für die Gewalt durch Einsatzkräfte entschuldigt

06.06.2019

ZDFheute:Gay-Pride-Parade in Jerusalem

Zu Beginn des Pride-Monats Juni fand in Jerusalem die Gay-Pride-Parade statt. Tausende Israelis gingen dabei für die Rechte der LGBT-Gemeinschaft auf die Straße

06.06.2019

derFreitag:Kein Grund zu Feiern

Vor 25 Jahren wurde der §175 ersatzlos gestrichen. Dennoch tut es sich die Gesellschaft und Politik bis heute schwer, die Verfolgung von Homosexuellen aufzuarbeiten

06.06.2019

Saarbrücker Zeitung:Schwule und Lesben feiern für mehr Akzeptanz

Beim Christopher-Street-Day an diesem Wochenende sind wieder eine Parade, eine Podiumsdiskussion und eine Kirmes geplant

06.06.2019

Die Welt:Gericht in Hongkong räumt gleichgeschlechtlichen Paaren mehr Rechte ein

Arbeitgeber darf Ehemann eines Beamten nicht benachteiligen

06.06.2019

n-tv:Goldman soll Homosexuelle gemobbt haben

Ein Ex-Mitarbeiter wirft der US-Investmentbank massive sexuelle Diskriminierung vor: Er sei gefeuert worden, weil er sich über homophobe Äußerungen beschwert habe

06.06.2019

Deutschlandfunk:Transmann: Schwerer Gang zum Gynäkologen

06.06.2019

Tagesspiegel:"Debatte zeigt Probleme beim Umgang mit Homosexualität"

Die Debatte um Sarah Connors Song "Vincent" hält der Lesben- und Schwulenverband für "verkrampft". Die Sängerin versteht den Wirbel um das Lied nicht.

06.06.2019

Hannoversche Allgemeine:Politik und Party zum 10. Christopher Street Day

Hannover feiert den 10. Christopher Street Day.

05.06.2019

HNA:Anklage wegen Volksverhetzung: Kasseler Uni-Professor vor Gericht

Dabei geht es um Kutscheras Äußerungen über Homosexuelle in einem Interview, das im Juli 2017 auf dem katholischen Internetportal kath.net veröffentlicht wurde

05.06.2019

LSVD Sachsen:Praktikumsausschreibung beim LSVD Sachsen

Das „Information Center for LGBTI* Refugees“ des LSVD Sachsen in Chemnitz sucht wieder Praktikant*innen im Pflichtpraktikum

04.06.2019

Westdeutsche Zeitung:„Rosa Jahr“: Venlo lädt Krefelder ein

Partnerstadt feiert Fest für Toleranz gegenüber allen sexuellen Ausrichtungen.

04.06.2019

Der Tagesspiegel:Paare mit Kinderwunsch sollen es leichter haben

Die Regelungen zu Eizellspende und Leihmutterschaft sind längst nicht mehr zeitgemäß. Wissenschaftler fordern ein neues Fortpflanzungsmedizingesetz

04.06.2019

Der Tagesspiegel:Berlin will ein Antidiskriminierungsgesetz einführen

Es wäre bundesweit eine Premiere: Berliner sollen ab 2020 gegen Diskriminierung durch die Verwaltung klagen können

04.06.2019

bento:Schwul sein und Pfarrer werden

Franks Coming-out in der Kirche

04.06.2019

LSVD Saar:CSD SaarLorLux 2019

Der grenzüberschreitende Christopher Street Day SaarLorLux in Saarbrücken steigt in diesem Jahr vom 7. bis 9. Juni 2019 unter dem Motto: „Unsere Alternative: Liebe!“

04.06.2019

MDR:Kontroverse um Sarah Connors Single "Vincent"

Darin geht es um das Coming-out eines Teenagers

04.06.2019

Sportschau:Homosexualität in Deutschlands Amateur-Sportvereinen

Homosexuelle Sportler haben oft immer noch große Ängste, diskriminiert zu werden

04.06.2019

Neue Westfälische:Lippische Landeskirche will Trauung für homosexuelle Paare einführen

Ein Beschlussvorschlag soll den Weg freiräumen. Erste Trauungen sind für 2020 angedacht

04.06.2019

Nordwest-Zeitung:Weiter Weg vom Gesetz in die Köpfe

CSD Nordwest In Oldenburg