Zum Inhalt - Zur Navigation

Inhalt

LSVD Newsletter

Hier anmelden!

09.02.2019

Schweizer Illustrierte:Promis, wir brauchen Euch

Stars sollten ihren Status nutzen, um auf die Ungleichbehandlung von Homosexuellen aufmerksam zu machen. SI-online-Blogger Onur Ogul ärgert sich, dass ein berühmter Schweizer Eiskunstläufer diese Gelegenheit erneut verpasst hat.

09.02.2019

domradio.de:Missbrauchsthema nach wahrer Geschichte

Kirchenkritischer Film "Grâce à Dieu" auf der Berlinale Ein Film, der Wellen schlägt: "Grâce à Dieu" flimmerte nun über die Leinwand der Berlinale, dessen Ausstrahlung in den Kinos noch juristisch verhindert werden soll. Er thematisiert nach einer wahren Geschichte Missbrauch in der Kirche.

09.02.2019

Süddeutsche Zeitung:Was tun, wenn zwei sich lieben?

Das Thema ist durch? Von wegen. Zwar hatte der Bundestag im Oktober 2017 entschieden, dass auch gleichgeschlechtliche Paare in Deutschland vor den Traualtar treten dürfen, in unseren wöchentlichen Redaktionssitzungen wurde die "Ehe für alle" aber weiter kontrovers diskutiert. Wir wollten das Thema in der nächsten Ausgabe von Peer plus (Egbert-Gymnasium, Münsterschwarzach) aufgreifen

09.02.2019

ka-news.de:Die wundersame Verbindung von Queen-Sänger Freddie Mercury mit Bruchsal und Karlsruhe

Als vor kurzer Zeit der Film "Bohemian Rhapsody" in den USA als bestes Filmdrama mit dem "Golden Globe" ausgezeichnet wurde und jetzt noch auf einen Oscar hoffen darf, rückte der charismatische Freddie Mercury, früherer Frontsänger der britischen Formation "Queen", wieder weltweit in den Fokus. Aber warum weltweit? So weit müssen wir gar nicht schauen, denn der Sänger hat auch seine Spuren in der Region hinterlassen.

08.02.2019

Letra Lesbentelefon:Stellenausschreibung vom Lesbentelefon e.V. in München

Fachfrau für Öffentlichkeitsarbeit mit 28 Wochenstunden gesucht

08.02.2019

NZZ:Wie Russland zu dem wurde, was es heute ist

Masha Gessen erzählt von Russland nach dem Kollaps der Sowjetunion. Sie erfindet dafür den «faktografischen Roman». Ein Tipp aus «Bücher am Sonntag»

08.02.2019

Deutsche Welle:Angola: Homosexualität ohne Strafe

In Angola ist Homosexualität nicht mehr verboten - dafür aber die Diskriminierung von Menschen aufgrund ihrer sexuellen Orientierung. In anderen afrikanischen Ländern ist die Gesetzeslage jedoch sehr unterschiedlich.

07.02.2019

Berliner Morgenpost:Immer mehr Jungen in Berlin werden zwangsverheiratet

Nach Informationen des Arbeitskreises gegen Zwangsverheiratung sind vor allem Mädchen betroffen. Doch der Anteil von Jungen steigt.

07.02.2019

Jungle World:Filme von Frauen

Die Retrospektive der Berlinale zeigt Filme von Regisseurinnen aus West- und Ostdeutschland

07.02.2019

LSVD:Homophober und gefährlicher Humbug

Bund Freier evangelischer Gemeinden rät zu Umpolungstherapien

07.02.2019

Tagesspiegel:Evangelische Freikirche empfiehlt Homosexuellen "Therapie"

Homosexuelle sollen enthaltsam sein und eine "Therapie" machen, wollen sie ihre Orientierung ändern: Das empfiehlt ein Freikirchen-Bund. Es gibt harsche Kritik.

07.02.2019

Berliner Zeitung:Zum Abschied von Teddy-Chef Wieland Speck

07.02.2019

Jungle World:Israelhass ausbaden

Wegen Israelfeindlichkeit: Das Paralympische Komitee hat Malaysia die Schwimmweltmeisterschaft 2019 entzogen

07.02.2019

Neue Westfälische:Weihe homosexueller Priester in Paderborn: Lob, Kritik und Schweigen

Die Bischofskonferenz äußert sich nicht, dafür stellt die Reformbewegung gleich weitere Forderungen

06.02.2019

Stuttgarter Zeitung:Kerstin Ott tanzt erstmals mit einer Frau

Bei der TV-Show „Let’s Dance“ gibt es erstmals ein gleichgeschlechtliches Tanzpaar.

06.02.2019

taz:Keine zweite Chance verdient

Homophobe Lyrics von Buju Banton

05.02.2019

Sueddeutsche:Tableau des Schreckens

Regisseur Falk Richter formuliert in "I am Europe" am Thalia-Theater einen kitschfreien Appell für eine bessere Welt.

05.02.2019

Tagesspiegel:Palm Springs tanzt auf dem Regenbogen

Fast die Hälfte der Bevölkerung hier gehört zur Homo-Gemeinde, und im Stadtrat sitzen ausschließlich Mitglieder der queeren Community.

05.02.2019

Focus:„Die Reaktion meiner Mitgläubigen war überraschend“

Deutschlands erster schwuler Imam

05.02.2019

Mittelbayerische:Geschlecht: Einfach nur Mensch

05.02.2019

Welt:Frankreichs Kandidat unter Druck

Frankreichs Kandidat für den Eurovision Song Contest (ESC), Bilal Hassani, ist stark unter Druck geraten

04.02.2019

taz:So gut kann Sexualkunde sein

Wenn der Sohn der Sexualtherapeutin Mitschüler berät: Netflix' „Sex Education“ zeigt, dass Aufklärung und Humor doch zusammenpassen.

04.02.2019

Deutschlandfunk:„Frühling“ macht der linken Mitte Hoffnung

Neue Partei in Polen

04.02.2019

Zeit online:Mehr Gewalttaten wegen sexueller Orientierung registriert

Die Zahl der Attacken auf Lesben, Schwule, Trans- und Intersexuelle ist 2018 gestiegen. Die Grünen warnen vor einer hohen Dunkelziffer und fordern einen Präventionsplan.

04.02.2019

Deutschlandfunk:Der doppelte Verrat der Linken

Francis Fukuyama: „Identität“

03.02.2019

Frankfurter Rundschau:Mehr Gewalt gegen Schwule und Lesben

Grüne dringen auf einen Aktionsplan zur Bekämpfung der Hassverbrechen gegen Schwule und Lesben.

03.02.2019

queer.de:Berlin (und weitere Städte): Lesung von Julian Mars

07.02.2019, 20:30 - 22:30 Uhr Eisenherz, Berlin Julian Mars liest aus seinem neuen Roman: "Lass uns von hier verschwinden"

03.02.2019

Schwulissimo:2,6 Millionen britische Pfund für 12 LGBTIQ*-Organisationen

Langsam scheint es bis nach ganz oben durchgedrungen zu sein: Gleichgeschlechtliche Beziehungen sind nichts Falsches. Aus diesem Grund erhalten zwölf britische LGBTIQ*-Organisationen zu Beginn dieses Jahres als finanzielle Unterstützung 2,6 Millionen Pfund von der Regierung Großbritanniens, wie das Magazin Attitude berichtet.

03.02.2019

FOCUS:Valentin-Orden für Andreas Gabalier: "Alpen-Elvis" fordert trotzig "mehr Wertschätzung"

Homophob, frauenverachtend, rechtspopulistisch: so viel Polemik hat es schon lange nicht mehr im Vorfeld der Verleihung des Karl-Valentin-Ordens gegeben. Die Auszeichnung, die schon Loriot, Ratzinger und Lahm einsackten, ging dieses Jahr an „Alpen-Elvis“ Andreas Gabalier. Und auch, wenn mehrere Gäste den Akt öffentlich nicht kommentieren wollten: Der Österreicher wurde frenetisch gefeiert.

03.02.2019

queer.de:Prominente Katholiken fordern "verständige und gerechte Bewertung der Homosexualität"

In einem offenen Brief an Kardinal Marx haben acht bekannte Katholiken die Deutsche Bischofskonferenz zu einem Neuanfang aufgerufen, darunter Angar Wucherpfennig und Klaus Mertes.

03.02.2019

Handelsblatt:Why homosexual conversion therapy is still legal in Germany

Many in liberal Germany, including the country’s health minister, who happens to be gay, dismiss so-called “gay cure” as harmful quackery. Yet Berlin is blocking attempts to outlaw it – even for minors.

02.02.2019

Siegessäule:Denkt die Musikbranche endlich um? Der Fall Gabalier

Morgen wird der LGBTI-feindliche Sänger Andreas Gabalier mit dem Karl-Valentin-Orden ausgezeichnet. Das zeigt auch: Musik muss gegen Hetze noch klarer Position beziehen, findet Michaela Dudley. Seine Äußerungen auf und fernab der Bühne sind dabei unverhohlen homophob, frauenfeindlich und rechtslastig.

02.02.2019

Siegessäule:Alle queere Filme der Berlinale 2019

Welche queeren Filme ihr auf der diesjährigen Berlinale sehen könnt, erfahrt ihr bei uns

02.02.2019

Berliner Morgenpost:Der Film, mit dem eine ganze Nation ihr Coming-Out hatte.

Es war der erste Schwulenfilm der DDR: Im Zoo Palast wird noch einmal „Coming Out“ gezeigt. Und Matthias Freihof erzählt vom Dreh.

02.02.2019

queer.de:3 x 3 queere Tips für die Berlinale 2019

So viele Filme, so wenig Zeit! Eine subjektive Selektion des schwulen Filmliebhabers Peter Fuchs für die Filmfestspiele vom 7. bis 17. Februar in Berlin.

02.02.2019

Bayrischer Rundfunk:Die Serie "Pose" zeigt, wo Madonnas mutigste Ideen entstanden

Eine neue Netflix-Serie widmet sich der Ballroom-Szene, in den 80ern wichtiger Treffpunkt für diejenigen, die in der Gesellschaft sonst keinen Platz hatten. Die Botschaft von "Pose" ist aber auch heute sehr aktuell.

02.02.2019

BILD:Wird "Pose" die beste Serie 2019

Die neue Netflix-Serie „Pose“ ist bahnbrechend. Niemals zuvor in der Geschichte US-amerikanischer Serien gab es so viel Vielfalt von sexuellen Orientierungen und Identitäten zu sehen wie in der neuen Drama-Serie des Streamingdienstes.

02.02.2019

Die Zeit:Lebensgefährliche Liebe

Zwei eigenwillige junge Frauen lieben einander – Stoff für den wunderbaren Film "Rafiki". Weil der in Kenia spielt, wird das Paar aber auch Opfer bedrohlicher Hetze (Rezension)

02.02.2019

n-tv:Ellen Page greift Trumps Regierung an

Seit ihrem Outing setzt sich Schauspielerin Ellen Page für die Rechte von Homosexuellen ein. Nach der Attacke auf einen schwulen Schauspielkollegen greift sie Trumps Regierung mit harten Worten an: Deren Politik des Hasses würde LGBT-Jugendliche in den Selbstmord treiben.

02.02.2019

Deutschlandfunk:Erste Bollywood Produktion über Homosexualität

In Indien läuft die erste Bollywood-Produktion mit Starbesetzung über lesbische Liebe in den Kinos an.

01.02.2019

LSVD:LSVD in den Medien

Pressespiegel Januar 2019

01.02.2019

LSVD-bLOG:Wie gehen wir in unserem Gesundheitssystem mit vulnerablen gesellschaftlichen Gruppen um?

LSVD-Bundesvorstand Gabriela Lünsmann auf dem Eröffnungspodium “Alt, schwul, arm, Chroniker – wie gehen wir in unserem Gesundheitssystem mit vulnerablen gesellschaftlichen Gruppen um?”

31.01.2019

LSVD Baden-Württemberg:2019 wird bunt und vielfältig

Gerade liegt ein aufregendes, volles 2018 hinter uns, mit ganz viel Unterstützung von Euch, und schon ist – zack! – der erste Monat des neuen Jahres 2019 auch schon um. Wahnsinn