Zum Inhalt - Zur Navigation

Inhalt

LSVD Newsletter

Hier anmelden!

14.10.2019

Deutschlandfunk:Jurist Saied ist neuer Präsident

In Tunesien hat der parteilose Verfassungsrechtler Saied die Präsidentschaftswahl gewonnen.

14.10.2019

Capital:Warum LGTB+ für das gesellschaftliche Klima wichtig ist

Eva Kreienkamp führt die neue Liste erfolgreicher LGTB+-Persönlichkeiten in der deutschen Wirtschaft an. Im Interview spricht sie über ihre Erfahrungen und ihren Arbeitsalltag

13.10.2019

Spiegel:"Wir können noch mehr"

Die rechtspopulistische PiS gewinnt eine zweite Amtszeit an der Regierung - und baut ihre Mehrheit wohl deutlich aus. Ihr Rezept für den Triumph: Nationales und Soziales.

13.10.2019

Süddeutsche:Juraprofessor Saïed liegt vorn

Präsidentenwahl in Tunesien

13.10.2019

Deutschlandfunk:Weil es nur versteckt passiert

„Neue Zeichen setzen“, lautet das Motto der Turn-WM in Stuttgart. Den Song dazu hat Lucas Fischer geschrieben. Für ihn hat der Titel eine besondere Bedeutung: Der ehemalige Turner will nach seinem Coming-Out ein Zeichen gegen Homophobie im Turnen setzen.

13.10.2019

Wochenblatt:Sieben Tage (queere) Filmstreifen in Regensburg

Heuer zeigt das Queer-Streifen-Filmfestival bereits zum achten Mal das ganze Spektrum des queeren Films in der Filmgalerie im Leeren Beutel.

13.10.2019

DIE ZEIT:Polen: Der linke Marktschreier dringt nicht durch

Robert Biedroń startete als Hoffnungsträger des linksliberalen Polen. Am Wahltag ist davon wenig geblieben: Biedróns Partei schwächelt, und mit ihr die ganze Opposition. Doch in diesem herbstlichen Wahlkampf dringt der Frühlingsmacher nicht einmal mit jenen weltanschaulichen Themen durch, die ihn, den ersten offen schwul lebenden Sejm-Abgeordneten in der Geschichte Polens, berühmt gemacht haben.

13.10.2019

BILD:Queere Führungskräfte: DAS sind Deutschlands Beste!

Passend zum internationalen Coming Out Day haben die Uhlala Group und Prout at Work ihre diesjährige Liste der „Germany’s TOP 100 Out Executives“ veröffentlicht. Also die Liste der besten 100 geouteten lesbischen, schwulen, bisexuellen sowie trans*- und intergeschlechtlichen und queeren (LGBTIQ) Führungskräfte in deutschen Unternehmen.

13.10.2019

Neue Züricher Zeitung:Die Initiative für die Heiratsstrafe kommt wohl erneut vor das Volk

Wegen ungenügender Information wurde sie durch den Bundesrat annulliert. Die Initiative will die Heiratsstrafe bei Steuern und Sozialversicherungen verbieten. Sie würde zudem die Individualbesteuerung sowie die Homo-Ehe verunmöglichen.

13.10.2019

Schwäbische:Bad Saulgauer will Kampagne für Akzeptanz homosexueller Fußballer gewinnen

Der gebürtige Bad Saulgauer Benjamin Näßler wohnt in Frankfurt mit seinem Mann. Der Homosexuelle nimmt am Wettbewerb Mr. Gay Germany teil.

13.10.2019

ZDF:Polen: Sozialpolitik macht PiS für Masse wählbar

Harter Kurs gegen Homosexuelle soll stimmen bringen: LGBT-Rechte wurden zum großen, erbitterten Wahlkampfthema. Ein Kulturkampf ist ausgebrochen. Die mächtige katholische Kirche Polens gab der PiS mehrfach Wahlkampfhilfe.

13.10.2019

queer.de:Freilaufende Homo gegen Heten in Käfighaltung

In seinem Buch "Lob der Homosexualität" trägt der spanische Philosoph Luis Alegre alle positiven Klischees über Queere und alle negativen über Heteros zusammen. Elmar Kraushaar meint: Soll er doch!

13.10.2019

katholisch.de:Ugandas Regierung: Keine Todesstrafe für Homosexuelle

Vor wenigen Tagen sorgte die Nachricht, Uganda wolle die Todesstrafe für Homosexuelle einführen, für internationale Empörung. Nun hat die Regierung des ostafrikanischen Landes den Plan dementiert: Die aktuellen Gesetze seien "ausreichend".

12.10.2019

Mannheimer Morgen:Belächelt, beleidigt, bespuckt

11.10.2019

Handelsblatt:Warum das Outing für Top-Manager in Deutschland noch immer heikel ist

Die Stiftung Prout at Work ehrt erfolgreiche geoutete Führungskräfte in Deutschland. Das Ziel: Mut machen zu Offenheit auf jedweder Hierarchieebene.

11.10.2019

onetz:Coming-Out-Day: Johannas Weg zum wahren Ich

Johanna (26) aus Amberg ist etwas Besonderes, obwohl sie das eigentlich nicht sein will: In ihrer Geburtsurkunde stand bis vor kurzem noch, dass sie männlich ist. Über ihren Weg zur Transfrau spricht sie zum Coming-Out-Day.

11.10.2019

Wilhelmshavener Zeitung:Die Reaktion des Vaters war am schlimmsten

Zum internationalen Coming-Out-Tag erzählt Silvia Sedelmayr, wie sie ihr eigenes erlebt hat. Was sie Menschen rät, denen das Ereignis noch bevorsteht:

10.10.2019

Spiegel:Kampf gegen Vorurteile

Schwule, Lesben und Transgender im Rugby

10.10.2019

Wienerin:"Mein Kind ist keine Diagnose!"

Mütter transsexueller Kinder teilen ihre Erfahrungen

10.10.2019

Welt:Auf Kosten der Minderheiten

Vor der Parlamentswahl in Polen warnt die Regierungspartei vor Schwulen und Lesben als Gefahr für das Land – mit Erfolg.

09.10.2019

Augsburger Allgemeine:Thomas Hitzlsperger ist kein typischer Fußballprofi

Thomas Hitzlsperger ist Vorstandsvorsitzender beim VfB Stuttgart.

08.10.2019

Frankfurter Rundschau:„Ich fühle mich als existiere ich nicht“

Trans*Diskriminierung an der Goethe-Uni

08.10.2019

Hamburger Morgenpost:Die Erfolgsformel für 30 Jahre Festival-Glück

Lesbisch-Schwule Filmtage in Hamburg

08.10.2019

Spiegel:Ziemlich ungleiche Freunde

Ellen DeGeneres und George W. Bush

08.10.2019

Deutschlandfunk:Wahlkampfhelfer in Soutane

Polens Bischöfe unterstützen die PiS-Regierung, weil die das Land angeblich vor der Dekadenz bewahrt.

08.10.2019

Deutschlandfunk:„Sodom. Macht, Homosexualität und Doppelmoral im Vatikan“

Kein Sex vor der Ehe, keine Scheidung, Homosexualität ist Sünde, deshalb gibt es auch keine „Ehe für alle“ – in der katholischen Kirche. Doch Anspruch und Wirklichkeit klaffen auseinander. Der französische Soziologe Frédéric Martel schreibt über ein System der Vertuschung.

07.10.2019

Deutschlandfunk:Unbekannte Novellen von Marcel Proust veröffentlicht

97 Jahre nach seinem Tod

07.10.2019

taz:„Ich möchte neue Zeichen setzen“

Sportler über Homophobie im Turnen

07.10.2019

Elmshorner Nachrichten: „Und doch sind wir alle gleich“

Transsexuelle Menschen treten immer öfter in den Medien auf

07.10.2019

Saarbrücker Zeitung:Macrons Einsatz für die künstliche Befruchtung

Es ist die Einlösung eines Versprechens von Emmanuel Macron: Die künstliche Befruchtung für alle Frauen. Damit hat Frankreichs Präsident eine Gesetzesreform mit großer gesellschaftlicher Bedeutung auf den Weg gebracht.

07.10.2019

Buzzfeed:Die Bundesregierung unternimmt weiterhin nichts gegen Operationen an intersexuellen Kindern

Bis heute werden rund 2000 Kinder pro Jahr operiert, damit sie in das Schema „Junge oder Mädchen“ passen.

07.10.2019

Deutschlandfunk:Proteste gegen geplantes Bioethik-Gesetz

06.10.2019

Handelsblatt:Frankreich will Reproduktionsmedizin für lesbische Paare öffnen

In Paris protestieren konservativ-katholische Gruppierungen gegen ein neues Bioethik-Gesetz. Macron geht auf Konfrontationskurs mit der Kirche.

06.10.2019

news.de:Royales Coming-out: Verstoßen!

Der Leidensweg DIESES Prinzen berührt viele und gibt Hoffnung.

06.10.2019

Deutschlandfunk:Erlaubt endlich die Eizellspende!

Fachärztin Annika Ludwig

06.10.2019

20 Minuten:Schweiz: Nein zu Verbot von Homo-Heilungen

Basel-Stadt und Nationalräte wollen ein bundesweites Verbot für Homo-Heilungen. Der Schweizer Bundesrat ist dagegen, obwohl es nachweislich Fälle in der Schweiz gibt.

05.10.2019

Queer.de:Frankreich: Künstliche Befruchtung für alle: Homo-Hasser machen mobil

In Frankreich gibt es die künstliche Befruchtung bald für alle Frauen. Doch nicht allen gefallen die Pläne. Ein reaktionäres Bündnis, das schon einmal Hunderttausende mobilisiert hat, steht an vorderster Front.

05.10.2019

Deutschlandfunk Nova:Sonnenbank: Schwule als Zielgruppe

Sonnenbank-Betreiber haben es auf schwule Männer abgesehen - das glauben zumindest Medizinerinnen und Mediziner von der Uni Stanford. In einer Untersuchung haben sie festgestellt, dass die Wahrscheinlichkeit, dass es eine Sonnenbank gibt, in Stadtvierteln doppelt so hoch ist, in denen mehr als zehn Prozent der Haushalte aus Schwulen bestehen

05.10.2019

Potsdamer Neueste Nachrichten:Das Bid von Trans-Menschen ist oft exotrisiernd

In Potsdam findet an diesem Wochenende der erste Trans-Kongress Ostdeutschlands statt. Petra Weitzel, Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Transidentität und Intersexualität, über die Situation von trans Menschen und den Bedarf an Aufklärung

05.10.2019

Allgemeine Zeitung:Hunderte geleichgeschlechtliche Paare in Rheinland-Pfalz

MAINZ - Zwei Jahre Ehe für alle: Seit Oktober 2017 können gleichgeschlechtliche Paare in Deutschland heiraten. In Rheinland-Pfalz haben Hunderte Paare diese Chance genutzt - viele von ihnen haben auch ihre eingetragene Lebenspartnerschaft in eine Ehe umgewandelt.

04.10.2019

ZDFheute:Sind wir in Polen, sind wir ledig

Agata und Emilia haben in Berlin geheiratet, doch in ihrer Heimat gelten sie als ledig. In Polen ist die Homo-Ehe nicht erlaubt. Nun zieht das Paar vor Gericht

04.10.2019

Frankfurter Allgemeine:Nicht katholisch genug für die Schule

Eine gleichgeschlechtliche Ehe widerspricht der kirchlichen Lehre, meint die katholische Kirche im amerikanischen Bundesstaat Indiana. Wie es einem schwulen Lehrerpaar dort ergeht – und was der Papst damit zu tun hat

04.10.2019

Süddeutsche Zeitung:Wie homophob ist das Oktoberfest?

Müssen Schwule und Lesben auf der Wiesn besonders vorsichtig sein?

03.10.2019

Südkurier:Beim Festival der Vielfalt zeigt sich die Stadt Waldshut-Tiengen von ihrer Regenbogenseite

Mit der Veranstaltung warb das Kinder- und Jugendreferart für sexuelle Vielfalt und Toleranz