Zum Inhalt - Zur Navigation

Inhalt

LSVD Newsletter

Hier anmelden!

26.11.2019

Neue Osnabrücker Zeitung:Gruselig: „Wie krank ist Homo-Heilung?"

26.11.2019

Frankfurter Rundschau:Frankfurt: Weniger Neuinfektionen mit HIV

26.11.2019

Bento:"Ich wurde jeden Tag verprügelt und beschimpft"

Wie Riccardo Simonetti das Mobbing überlebte

26.11.2019

LZonline:Istanbul: Frauen-Demo gegen Gewalt – Polizei antwortet mit Tränengas

Bei einer Kundgebung gegen Gewalt an Frauen in Istanbul hat die türkische Polizei Tränengas gegen Demonstrantinnen eingesetzt

26.11.2019

BR24:Schwul im Kloster: Wenn sich Gefühle nicht wegbeten lassen

Schon als Kind fühlte sich Johann Bannat dazu berufen, als Mönch Gott zu dienen. Seine Homosexualität versucht er zu verdrängen und denkt, das Leben im Zölibat würde das schon regeln

26.11.2019

Neue Osnabrücker Zeitung:Wie krank ist Homo-Heilung?

Wie schlimm solche Therapien für die Menschen sind, zeigt am Dienstag, 26. November, eine Doku bei Arte. Eine TV-Kritik

25.11.2019

Spiegel Online:Führender LGBTQ-Aktivist in Haiti tot aufgefunden

In Haiti ist ein Verteidiger der Rechte von Lesben, Schwulen und Transgender tot aufgefunden worden. Er war zuvor bedroht worden

25.11.2019

Deutschlandfunk Kultur:Ein Kampf, der nicht vergebens ist

Seit 1995 steht Homosexualität in Moldau nicht mehr unter Strafe, die Gesellschaft öffnet sich aber nur langsam. Eine LGBT-Organisation aus Chișinău will den Prozess beschleunigen

25.11.2019

Spiegel online:"Hier muss ich niemanden anlügen"

In Brasilien ist Homophobie weitverbreitet. Josué Machado ist Präsident einer Fußballliga, die Homosexuellen einen sicheren Raum bieten will. Hier spricht er auch über die Verantwortung von Präsident Bolsonaro.

24.11.2019

DIE ZEIT:Katholikenkomitee fordert Segnung homosexueller Partnerschaften

Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken will Segensfeiern für gleichgeschlechtliche Paare ermöglichen. Andernfalls schaffe die Kirche "existenzielle Notsituationen".

24.11.2019

queer.de:Aids-Hilfe Schweiz kündigt Anzeigen in Schwulenmagazin

"Display", das "Schweizer Lifestyle-Magazin für Gays und Friends", druckte eine Anzeige gegen ein Anti-Homophobie-Gesetz und "linken Gesinnungsterror". Nun beklagt es einen "existenzbedrohenden" Boykott.

24.11.2019

Schaumburger Nachrichten:Homo-Ehe: Landeskirche vertagt Entscheidung auf Herbst 2020

Seit zwei Jahren beschäftigt sich eine Arbeitsgruppe der evangelisch-lutherischen Landeskirche Schaumburg-Lippe mit der Frage, ob homosexuelle Paare getraut werden sollen. Die Landessynode hat jetzt beschlossen, dass die Arbeitsgruppe im Herbst 2020 einen Abschlussbericht vorlegen soll.

24.11.2019

Sportschau:Annet Negesa: Furcht vor Rückkehr nach Uganda

Im September hat die ARD den tragischen Fall der früheren Mittelstrecklerin Annet Negesa öffentlich gemacht. Wie geht es der Whistleblowerin inzwischen? Und wie reagieren der Leichtathletik-Weltverband und sein Chefmediziner auf die Vorwürfe?

23.11.2019

DER SPIEGEL:Russische Polizei ermittelt gegen schwulen Talkgast

In einem bekannten russischen Videoblog beantwortete ein Mann Fragen von Kindern zu seiner Homosexualität. Jetzt erhält er Morddrohungen - und muss eine lange Gefängnisstrafe fürchten.

23.11.2019

Wetterauer Zeitung:Ein Bad Nauheimer Manager hat sich geoutet und wurde dadurch noch erfolgreicher

Holger Reuschling führte lange ein Doppelleben. Privat als Homosexueller, im Job als geschiedener Familienvater. Seit seinem Outing setzt er sich für mehr Diversität am Arbeitsplatz ein.

23.11.2019

DIE ZEIT:Katholikenkomitee fordert Segnung homosexueller Partnerschaften

Das Zentralkomittee der deutschen Katholiken will Segensfeiern für gleichgeschlechtliche Paare ermöglichen. Andernfalls schaffe die Kirche "existenzielle Notsituationen".

22.11.2019

LSVD:Gedenkfeier für Manfred Bruns

Freitag, den 06.12., 16.00-19.00 Uhr, Rathaus Berlin-Schöneberg

22.11.2019

Deutschlandfunk:Neue Gesichter, neue Koalitionen

Seit den 90er Jahren gab es in Estland vor allem Mitte-Rechts-Regierungen. Diese Zeiten sind vorbei.

22.11.2019

Deutschlandfunk:Uni will Professor trotz „homophober und sexistischer“ Tweets nicht feuern – Recht auf Meinungsfreiheit

In den USA ist eine Kontroverse um einen Professor entbrannt, der auf Social Media homophobe und frauenfeindliche Inhalte gepostet hatte.

21.11.2019

Handelsblatt:Wenn Details zum Privatleben auf der Dienstreise zum Lebensrisiko werden

Homosexualität ist in vielen Ländern ein Tabu. Wenn ein schwuler Manager dienstlich ins Ausland muss, kann es eine gefährliche Mission werden.

21.11.2019

Wiener Zeitung: André Gide, Verfechter des selbstbestimmten Lebens

Der französische Autor trat für die Freiheit des Individuums ein. Am 22. November jährt sich sein Geburtstag zum 150. Mal.

21.11.2019

Deutschlandfunk:Keine Unterschiede bei Vorlieben und Identität

Laut einer neuen Studie fühlen sich Transgender-Kinder in gleichem Maß eindeutig als Junge oder Mädchen wie ihre Altersgenossen.

21.11.2019

Westfalenblatt:»Kein Platz für Hass und Ausgrenzung«

Anfeindungen wegen Homosexualität: Reaktionen auf Pehles Abschied von St. Stephan Vlotho

21.11.2019

NDR:Olivia Jones: "Die Königin von St. Pauli" wird 50

Das beschauliche Städtchen Springe in der Nähe von Hannover hätte sich wohl auch nicht träumen lassen, dass es der Geburtsort einer der buntesten Persönlichkeiten Deutschlands werden würde.

20.11.2019

Deutschlandfunk:Trauung künftig auch für homosexuelle Paare möglich

Gleichgeschlechtliche Paare können in der westfälischen Landeskirche künftig getraut werden.

20.11.2019

LSVD:Transgender Day of Remembrance: Selbstbestimmung für transgeschlechtliche Menschen durchsetzen

Hasskriminalität bekämpfen, geschlechtliche Vielfalt anerkennen und gesundheitliche Versorgung vereinfachen

20.11.2019

Westfalenblatt:Pfarrer Pehle verlässt St. Stephan

Pfarrer verweist auf Anfeindungen und Ablehnung wegen seiner Homosexualität

19.11.2019

Süddeutsche:Vereinte Geschlechter

Evangelische Jugend im Kreis beschäftigt sich mit Diversität

19.11.2019

Neues Deutschland:Bittere Erfahrungen

In Deutschland werden Trans-Personen systematisch bevormundet und diskriminiert, meint Sanya Westendorf

19.11.2019

Tagesspiegel:Berlins Justizsenator hisst die Trans-Flagge

Gedenktag für die Opfer von Transphobie

19.11.2019

LSVD-bLOG:Mutiger Einsatz für LSBTI in Nicaragua

Deutsch-Französischer Menschenrechtspreis für unsere Partner*innen in Nicaragua

18.11.2019

Deutschlandfunk:Als Transfrau bei der Bundeswehr

Kino-Doku „Ich bin Anastasia“

18.11.2019

Deutschlandfunk:Tabu Geschlechtskrankheiten

Sexuell übertragbare Infektionen nehmen in Deutschland an Häufigkeit wieder zu. Doch für Menschen ohne Symptome ist es nicht immer einfach, sich testen zu lasten. Vorurteile und Unwissen behindern die Prävention.

18.11.2019

Frankfurter Rundschau:Meinungsfreiheit: Ein Hoch auf den verengten Diskurs

Bildungsministerin Karliczek verwechselt „Meinungsfreiheit“ mit widerspruchslosem Hinnehmen von menschenverachtenden Aussagen.

17.11.2019

Süddeutsche:Sie verteidigen die Vielfalt Münchens

30 Jahre Rosa Liste

17.11.2019

Rheinische Post:Tino I. und Sebastian I. regieren die Narren

Gleich beim ersten Auftritt am Freitagabend flogen dem homosexuellen Prinzenpaar die Herzen der Langenfelder entgegen.

17.11.2019

taz:Gegen Hetze, Hass und Homophobie

Sechs Projekte, die Demokratie fördern

17.11.2019

Wiener Zeitung:Schwul am Land unter Arbeitern

So laut wie der Kärntner Bauernbub Josef Winkler 1979 mit seinem Erstling "Menschenkind" polterte das französische Landei Édouard Louis 2014 mit der Kindheits-Autobiographie "Das Ende von Eddy" in die Literatur. Beide beschrieben das Bewusstwerden ihres Andersseins während der Adoleszenz. Homosexualität entdeckt sich in der dumpfen Provinz schmerzenreicher als in der städtischen Anonymität.

17.11.2019

BR24:Konversionstherapie: Ein Betroffener berichtet

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat ein Verbot sogenannter Konversionstherapien auf den Weg gebracht. Für Betroffene haben diese Versuche, Homosexualität vermeintlich zu heilen, oft gravierende psychische Folgen.

17.11.2019

queer.de:Ulrike Folkerts beklagt Homophobie in Film und Fernsehen

Bis heute würden lesbische und schwule Schauspieler*innen keine Rollen in Liebesfilmen bekommen, kritisierte Deutschlands dienstälteste "Tatort"-Kommissarin in einem Interview.

17.11.2019

Süddeutsche Zeitung:Jesu junge Jünger

Den Kirchen laufen die Mitglieder davon? Von wegen! Ihre Jugendorganisationen in der Region legen zu

16.11.2019

Taz:Zukunft ungewiss

Neue Regeln für YouTuber*innen

16.11.2019

Rheinische Post:Die Regenten im "jecken Narrennest"

Dass Fernsehsender sich für die Proklamation in Mönchengladbach interessieren, ist eher selten der Fall. Doch das erste gleichgeschlechtliche Prinzenpaar des Rheinlands und auch noch in einer doppelten Prinzenrolle – das weckt Interesse.

16.11.2019

blu.fm:URUGUAY: Kleines Land ganz gross

Es gilt als das LGBTIQ*-freundlichste Land Südamerikas: Uruguay bietet neben viel Kultur und Natur eine engagierte Community, die sich als Teil der Gesellschaft versteht.