Zum Inhalt - Zur Navigation

Inhalt

LSVD Newsletter

Hier anmelden!

16.11.2019

jetzt.de:Ayla ist lesbisch – und traut sich nicht, sich vor ihren Freundinnen zu outen

Denn sie alle sind gläubige Musliminnen. Was das Versteckspiel mit Freundschaft macht.

16.11.2019

blu.fm:Cayman Islands machen Ehe für alle rückgängig

Höchstrichterliche Urteile sind leider keine Garantie mehr, wie die Cayman Islands zeigen. Nur wenige Monate nach Einführung der Ehe für alle durch den Obersten Gerichtshof legte die Regierung erfolgreich Berufung gegen das Urteil ein.

16.11.2019

Aargauer Zeitung:Knatsch zwischen schwulen Vätern und Spielgruppenleiterin: E-Mail-Verkehr zeigt neue Details

Warum wurden die Kinder nicht in der Spielgruppe aufgenommen? Der E-Mail-Verkehr zwischen der Spielgruppenleiterin von Lenzburg und dem Väter-Paar bringt neue Details zutage: Es ging um die Familienkonstellation.

16.11.2019

BILD:FDP: Beschränkung für Homo- und Transsexuelle aufheben

Die FDP will sich dafür einsetzen, dass die geltenden Beschränkungen bei Blutspenden für Homo- und Transsexuelle aufgehoben werden. Die Fraktion will dazu einen entsprechenden Antrag im Bundestag einbringen. Das wurde am Freitag bekannt. Laut der Deutschen Presse-Agentur fordern die Liberalen das Ende einer „Diskriminierung potenzieller Blutspenderinnen und Blutspender wegen ihrer sexuellen oder geschlechtlichen Identität“.

16.11.2019

Pforzheimer Zeitung:Streitfall Homosexualität: In kirchlichen Kreisen wird das Thema nach wie vor kontrovers diskutiert

Mühlacker. Die Kirche mutig gestalten wollen die Kandidaten Gerhard Keitel, Schulleiter am Seminar von Maulbronn, Lukas Lorbeer, Pfarrer in Zaisersweiher und Schmie sowie Albrecht Noller aus Oberriexingen, die für das Wahlbündnis „Offene Kirche“ und Evangelium und Kirche für den Wahlbezirk Vaihingen/Enz-Mühlacker zur Wahl der Landessynode der Evangelischen Landeskirche in Württemberg am ersten Dezember antreten.

16.11.2019

Salzburger Nachrichten:Vom Urprung und der Vermessung des Bösen

Jede Zeit hat darauf eine eigene Antwort. Homosexualität galt früher als Frevel, heute können Schwule und Lesben heiraten. Manches gilt jedoch als universell böse

16.11.2019

St. Galler Tagblatt:Die Zeit ist reif, aber...: Warum tut sich der Männerfussball so schwer mit homosexuellen Spielern?

Plötzlich war es da, dieses Twitter-Profil, in dem sich ein angeblich schwuler Spieler der 2. Bundesliga anonym Gedanken zu seinem Coming-out macht. Es geht um Scheinfreundinnen, Existenzängste, um Unterstützung der Liga, der Vereine, um das ganz alltägliche Versteckspiel. Quasi über Nacht gewann der Account an die 15000 Follower, seine Tweets wurden sofort dutzendfach kommentiert. Nach einigen Ungereimtheiten kamen Zweifel an der Echtheit auf.

16.11.2019

Neu Zürcher Zeitung:Homosexualität, Burka, Vaterschaftsurlaub – bösartige Unterstellungen verhindern eine sachliche Debatte

Im bevorstehenden Abstimmungskampf um die Strafnorm gegen Schwulenhasser dürfte ein übles Phänomen erneut zu beobachten sein: Wer die Vorlage ablehnt, muss damit rechnen, unter Homophobie-Verdacht gestellt zu werden. Solch unredliche Verdrehungen schaden der politischen Kultur.

15.11.2019

Spiegel:Ist mein Blut giftig?

Wer als Mann Sex mit Männern hat, darf sein Blut nicht zur Rettung von Menschenleben zur Verfügung stellen. Warum mir das nicht egal ist.

15.11.2019

Tagesspiegel:Auf dem Weg zu Diversity 5.0

Vielfalt bringt Unternehmen nach vorn, doch sie müssen sich noch stärker engagieren. Ein Gastbeitrag von Autor und Aktivist Balian Buschbaum anlässlich der Diversity Konferenz in Berlin.

15.11.2019

ze.tt:„Queen of Drags“: Endlich schwule Sichtbarkeit zur Primetime

Ist das Drag oder kann das weg? Dragqueen Jurassica Parka hat sich für uns Heidi Klums neue Show angesehen. Eine Kritik

14.11.2019

Augsburger Allgemeine:Bayern ist einziges Bundesland ohne LGBTIQ-Förderprogramm

Bei der staatlichen Förderung von Homosexuellen, Bisexuellen und Transsexuellen hinkt Bayern im Vergleich zu den anderen Bundesländern deutlich hinterher.

14.11.2019

Süddeutsche Zeitung:Expertenalarm: LGBTIQ werden noch zu oft diskriminiert

In Bayern LGBTIQ im Alltag trotz diverser Gesetzesänderungen nach wie vor massive Diskriminierungen. Bei einer Anhörung im Landtag zur Akzeptanz von LGBTIQ-Personen im Freistaat fiel das Fazit eindeutig aus

14.11.2019

SRF:Zürich führt neu Statistik über Hassdelikte

Hassdelikte gegen Schwule, Lesben und Transmenschen sollen in Zürich künftig statistisch erfasst werden. Das hat das Parlament beschlossen.

13.11.2019

Tagesspiegel:Das müssen Firmen bei der Geschlechtsoption divers beachten

Bei der Geschlechtsoption divers haben Firmen viel Beratungsbedarf - sei es bei der Anrede von Menschen, Stellenausschreibungen oder Umkleiden

13.11.2019

taz:Neues Leben Berlin

In Berlin gibt es viele queere Schutzräume. Dennoch sehen sich Geflüchtete in ihrer neuen Heimat mit vielen Herausforderungen konfrontiert.

13.11.2019

watson:Ja, es gibt einen Backlash – schuld ist die SVP

Im vergangenen halben Jahr gab es vermehrt Meldungen über Angriffe auf Homosexuelle. Ernst Ostertag ist der bekannteste Exponent der Schweizer Schwulenbewegung

13.11.2019

evangelisch.de:Anklagen nach Razzia in Homosexuellen-freundlicher Bar in Uganda

In Uganda sind 67 Menschen nach einer Razzia in einer Homosexuellen-freundlichen Bar in der Hauptstadt Kampala wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses angeklagt worden

13.11.2019

Rheinische Post:Wie die Nazis den KZ-Tod banalisierten

Stolpersteine in Krefeld

13.11.2019

Abendzeitung:"In Flüchtlingsunterkünften werden sie beschimpft"

Geflüchtete LGBTI: Bündnis setzt sich für mehr Wohnraum ein

12.11.2019

FAZ:Studenten vor Gericht wegen Teilnahme an Gay Pride

Angeklagt sind 18 Studenten und ein Dozent. Ihnen wird „illegale Versammlung“ vorgeworfen. Die jährliche stattfindende Parade war in diesem Jahr von der Unileitung verboten worden. Menschenrechtler fordern einen Freispruch.

11.11.2019

ZDF:Zehntausende bei Marsch der Rechtsextremisten

Am Unabhängigkeitstag in Polen sind Zehntausende bei einem Marsch der extremen Rechten mitgelaufen. Präsident Andrzej Duda blieb der Veranstaltung fern.

11.11.2019

Berliner Morgenpost:100 Jahre Schwulenfilm: Zum Jubiläum gibt's eine Ausstellung

Vor 100 Jahren entstand der erste Schwulenfilm „Anders als die Andern“. Das Schwule Museum feiert das Jubiläum mit einer Ausstellung.

11.11.2019

RBB:Homosexuellen-Denkmal in Berlin erneut beschmiert

Schon fünf Mal seit Sommer ist das Denkmal der im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen im Tiergarten beschädigt worden. Seit vergangener Woche wird es deshalb videoüberwacht. Abgeschreckt hat das unbekannte Täter offenbar nicht.

11.11.2019

Der Standard:In Polen wird die Rechte zum Mainstream

Die nationalkonservative Regierungspartei PiS bekommt Druck vom rechten Rand zu spüren. Der erhält seit einiger Zeit regen Zulauf

11.11.2019

Neue Westfälische: Mama, ich bin homosexuell

Wie sich das Outing des eigenen Kindes anfühlt

10.11.2019

Spiegel online:Proteste gegen Film über schwule Tänzer

Bei der Premiere des schwulen Liebesdramas "And Then We Danced" ist es in Georgien zu gewalttätigen Protesten gekommen. 27 Menschen wurden verhaftet, zwei Polizisten verletzt. Der Film spielt am georgischen Staatsballett.

10.11.2019

blu.fm:Jan-Philipp Kalla: „Ich glaube, dass sich in Fußball-Deutschland nicht wirklich was getan hat“

Fußballprofi Jan-Philipp Kalla (33) vom FC St.Pauli rief am Wochenende im Rahmen eines schwulen Fußballturniers in Hamburg zu mehr Toleranz im Fußball auf. Er beleuchtete die Situation, der sich ein aktiver Spieler bei einem Coming-out aussetzen würde.

10.11.2019

VICE:Fotos: Die brasilianische Transcommunity in Berlin

"Das erste Mal war ich einfach nur ich. Nicht so, wie meine Eltern es von mir erwarten. Oder die Jungs aus dem Fußballteam."

10.11.2019

blu.fm:Ankara: 19 queere Aktivist*innen vor Gericht

18 Studierende und ein wissenschaftlicher Mitarbeiter der Technischen Universität des Nahen Ostens (ODTÜ) in Ankara müssen sich ab dem 12. November vor Gericht verantworten: Ihnen wird vorgeworfen, am 10. Mai 2019 an der 9. Pride Parade für die Rechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transgender und Intersexuellen auf dem Campus der ODTÜ teilgenommen zu haben.

10.11.2019

Neue Rottweiler Zeitung:Vortrag: Segnung gleichgeschlechtlicher Paare

ROTTWEIL – Ein Gespräch zwischen kirchlicher Tradition und gesellschaftlicher Diskussion findet am Donnerstag, 14. November ab 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Rottweil.

09.11.2019

Tagesspiegel:Homosexuelle in der DDR

Als Lesben und Schwule die Staatsmacht herausforderten

09.11.2019

Frankfurter Rundschau:Einschüchterungs- und Abmahnwelle gegen Queer.de

Micha Schulze, Gründer und Geschäftsführer des Online-Magazins Queer.de, spricht über die juristischen Auseinandersetzungen mit dem Verein „Teenstar“.

09.11.2019

queer.de:Geogien: Ausschreitungen gegen queere Filmvorführungen

Zur Premiere des Films "Als wir tanzten" verbrannten Gegendemonstranten eine Regenbogenflagge und warfen Feuerwerkskörper auf Polizisten. Auch in einer weiteren Stadt versammelten sich Homo-Hasser vor dem Kino.

09.11.2019

NZZ:Zieht die CVD ihre Initiative zurück, droht eine Beschwerde.

Die CVP hat vor Bundesgericht die Annullation des Abstimmungsergebnisses über ihre Ehe-Initiative erstritten, hätte aber gerne einen Gegenvorschlag. Nun legt eine wichtige Unterstützergruppe ein Rechtsgutachten gegen einen Initiativrückzug vor.

09.11.2019

Siegessäule:Zwishen Trauma und Euphorie: Wie Schwule aus der DDR den Mauerfall erlebten

Wir sprachen mit drei schwulen Zeitzeugen aus Potsdam und Ostberlin über die Nacht des Mauerfalls und ihr Leben vor und nach der Wende

09.11.2019

Luzerner Zeitung:Freysingeroskar und die Biolügie – die Gegner der Homo-Ehe im «Arena»-Dickicht

Das Paradoxon der Gleichzeitigkeit der Ungleichzeitigkeit, dass wir etwa an der Schwelle zum Zeitalter der Singularität stehen, aber keine Gleichstellung bei den Rechten von Homosexuellen haben, ist nicht leicht zu erfassen. Erst recht nicht in einem «Arena»-Setting. Aber eine solche Kritik würde das Existenzrecht der «Arena» in Frage stellen, was nicht geht, weil nicht sein kann, was nicht sein darf.

09.11.2019

Blick (CH):Kurt Aeschbacher will seinen Freund heiraten

Zwischen heftigen Diskussionen über die «Ehe für Alle» gab es gestern auch eine schöne Enthüllung von Kurt Aeschbacher. Der Moderator will seinen Lebenspartner Leonardo Reinau heiraten.

08.11.2019

Tagesspiegel:Opposition will "sexuelle Identität" ins Grundgesetz aufnehmen

"Sexuelle Identität" soll als Merkmal in das Diskriminierungsverbot des Grundgesetzes aufgenommen werden: Das fordern Grüne, FDP und Linke im Bundestag.

07.11.2019

Neue Westfälische:Das steckt hinter Bielefelds neuen Regenbogen-Zebrastreifen

Zwei Zebrastreifen in Regenbogen-Farben bringen seit Donnerstagmorgen in unmittelbarer Nähe des Jahnplatzes den novembergrauen Asphalt zum Leuchten

07.11.2019

LSVD:Unsere Verfassung muss gleiche Rechte endlich auch ausdrücklich garantieren

Bundestagsdebatte zur Erweiterung des Artikels 3 GG um das Merkmal der „sexuellen Identität“

07.11.2019

jetzt.de:„Wir müssen die Rumänen davon überzeugen, dass wir dazugehören“

Victor und Florin sind ein Paar. Damit sie das auch offiziell sein dürfen, verklagen sie den rumänischen Staat.

07.11.2019

katholisch.de:Die Kirche muss ihre Haltung zur Homosexualität überdenken!

Die umstrittenen Konversionstherapien für Homosexuelle sollen demnächst verboten werden. Joachim Valentin wünscht sich ein eindeutiges Plädoyer der Kirche für diesen Schritt – und darüber hinaus eine offenere Haltung zur Homosexualität.

06.11.2019

Schwulissimo: Community verliert einen Vorkämpfer der LGBTI*-Bewegung

Nachruf auf Manfred Bruns

06.11.2019

taz:„Queer.de“ unter Druck

Abmahnung gegen LGBT-Medium

06.11.2019

RBB:Homosexuellen-Denkmal wird mit Kamera überwacht

Vandalismus in Berlin-Tiergarten

06.11.2019

Focus Online:„Therapie“ gegen Homosexualität: Spahn will sie verbieten – und hat recht damit

Eine „Therapie“, die Menschen ihre Homosexualität austreiben soll? Was wie ein Schauermärchen aus dem Mittelalter klingt, ist für tausende Schwule und Lesben Realität

06.11.2019

Tagesspiegel:Am Tag des Mauerfalls hatte die DDR ihr Kino-Coming-Out

"Coming Out", der einzige DDR-Film zur Homosexualität, hatte ausgerechnet am Tag des Mauerfalls Premiere. So denkt Hauptdarsteller Matthias Freihof heute darüber.