Zum Inhalt - Zur Navigation

Inhalt

LSVD Newsletter

Hier anmelden!

08.09.2017

derFreitag:Nicht nur wütend

Wir haben uns mit Laurie Penny über den Aufstieg der extremen Rechten, Sexismus, Wut und Hass unterhalten

07.09.2017

taz:Feministin der ersten Stunde

Nachruf auf Kate Millett

07.09.2017

Spiegel Online:Attacken auf LGBT-Community nehmen zu

Offiziell haben sie die gleichen Rechte - die Diskriminierung von Mitgliedern der LGBT-Community ist in Großbritannien jedoch weit verbreitet. Übergriffe haben sich laut einer Umfrage in den letzten vier Jahren verdoppelt

07.09.2017

Schwäbische:Rastlos im Kampf für die Schwachen

Laura Halding-Hoppenheit will für die Linke in den Bundestag

07.09.2017

Der Tagesspiegel:Berlin hat ein neues, buntes Denkmal

Am Spreeufer steht jetzt ein Denkmal für die Homosexuellenbewegung. Es wurde vom Berliner Justizsenator Dirk Behrendt eingeweiht.

07.09.2017

Der Tagesspiegel:Es geht um Menschenwürde, Freiheit und Gleichheit

Hans-Jürgen Papier, ehemaliger Richter am Bundesverfassungsgericht argumentiert, die Ehe für Alle sei nicht verfassungsgemäß. Eine Entgegnung von Volker Beck

07.09.2017

bento:Die Schweiz hat jetzt ein queeres Festival

Eine Welt für uns

07.09.2017

Dlf24:Australier dürfen per Brief abstimmen

In Australien wird die Bevölkerung per Brief nach ihrer Meinung zur Ehe für alle befragt

07.09.2017

Deutschlandfunk:Meine Familie weiß das nicht

Sie werden weggesperrt, beleidigt oder erpresst: lesbische Frauen in Tunesien. Dennoch gibt es einige unter ihnen, die sich nicht länger verstecken wollen, sondern für ihre Rechte kämpfen

07.09.2017

Allgemeine Zeitung:Uns geht es um Respekt

Rund 30 Bürger demonstrieren am Königsberg für Akzeptanz des Treffs für Homosexuelle

07.09.2017

Zeit Online:Und jetzt alle: Ich bin Homoist!

Andersrum ist auch nicht besser

07.09.2017

Frankfurter Neue Presse:Standesämter bleiben gelassen

Schon jetzt können homosexuelle Paare sich bei den Standesämtern anmelden. Diese sehen dem Datum entspannt entgegen. Ist das die Ruhe vor dem Sturm?

06.09.2017

Berliner Woche:Svetlana Linberg ist die erste bezirkliche Queer-Beauftragte Berlins

Tempelhof-Schöneberg. Als erster Bezirk in Berlin hat Tempelhof-Schöneberg eine Ansprechpartnerin für Menschen mit homosexueller und anderer Identität jenseits der zweigeschlechtlichen Norm

06.09.2017

GGG.at:Älteste Schwulenbewegung der Welt bekommt morgen ein Denkmal

Morgen wird in Berlin die Skulptur zum Gedenken an das "Wissenschaftlich-humanitäre Komitee" von Magnus Hirschfeld eingeweiht

06.09.2017

derStandard.at:"Mutmaßliche Lesben" in Indonesien delogiert

Indonesiens Polizei geht weiter gegen LGBT-Personen vor. Human Rights Watch fordert eine Untersuchung - derstandard.at/2000063678296/Mutmassliche-Lesben-in-Indonesien-delogiert

06.09.2017

Volksstimme:Aufklärung mal anders

In der Ausstellung „Große Freiheit - liebe.lust.leben“ wird jetzt in Halberstadt über sexuell übertragbare Krankheiten aufgeklärt

06.09.2017

jungeWelt:Breite Front gegen Hassprediger

Nazigegner und Feministinnen kündigen Proteste gegen radikale Abtreibungsgegner an

06.09.2017

swissinfo.ch:LGBTIQ sein in der Schweiz

Geschichten des Lebens, über Rechte und Bedürfnisse der LGBTIQ-Gemeinde in der Schweiz

05.09.2017

Spiegel Online:Wie Australiens Regierung die Ehe für alle vermurkst

In Australien dürfen gleichgeschlechtliche Paare nicht heiraten. Vor einer möglichen Gesetzesänderung will Premier Turnbull die Bevölkerung befragen. Doch das ist heftig umstritten

05.09.2017

Inforadio:Ehe für alle: Taiwan schreitet voran

Bei der Legalisierung von gleichgeschlechtlichen Ehen liegt Taiwan ganz vorn in Asien. In keinem anderen asiatischem Land ist die Bewegung der Lesben und Schwulen so aktiv wie dort

05.09.2017

Augsburger Allgemeine:Augsburger Juraprofessor prüft Ehe für alle

Die bayerische Staatsregierung hat zwei Juristen beauftragt, die Aussichten einer Klage gegen die Ehe für alle zu prüfen

05.09.2017

derStandard.at:Betreiber von "kreuz-net.at" wegen Verhetzung verurteilt

Vier Monate bedingt für "entwürdigendes Herabmachen von homosexuellen Männern"

05.09.2017

Berliner Zeitung:Berlin: Verwaltung erwartet 10 000 Homo-Ehen

Sabine Smentek, Staatssekretärin in der Innenverwaltung, rechnet mit 10 000 gleichgeschlechtlichen Eheschließungen. 30 im Schnellverfahren ausgebildete Standesbeamte sollen es richten

05.09.2017

LSVD:Ein großer Bürgerrechtler

Nachruf auf Eddy Stapel

04.09.2017

Der Tagesspiegel:Bundesregierung hat Softwareänderungen verschlafen

Die Bundesregierung macht die Ehe für alle komplizierter als sie ist, meint der Grüne Bundestagsabgeordnete Volker Beck. Auch, weil im Ausland geschlossene Ehen nicht einfach anerkannt werden

04.09.2017

Der Tagesspiegel:Mann wird homofeindlich beleidigt und attackiert

Ein homosexueller Berliner wurde am Sonntagabend in Tiergarten Opfer einer brutalen Attacke. Zwei Männer sollen den 31-Jährigen an einen Baum gefesselt und misshandelt haben

04.09.2017

LSVD-bLOG:Ich wähle gleiche Rechte, Vielfalt und Respekt

LSVD beim CSD in Halle

04.09.2017

Mannschaft Magazin:Auch das Saarland wandelt Lebenspartnerschaften kostenlos um

Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer ist eine erklärte Gegnerin der Eheöffnung und wurde vor zwei Jahren wegen ihrer Äußerungen der Volksverhetzung bezichtigt

04.09.2017

Mannschaft Magazin:Kultur, Spass und EuroPride in Wien

Nicht nur in der Vergangenheit hatte so mancher schwule Adelige seinen Spass in Wien. Auch heute floriert die Gay-Szene – 2019 findet wieder die EuroPride in der Metropole an der Donau statt

04.09.2017

Die Welt:Plötzlich gar nicht mehr so locker

Die Australier sollen über die Homo-Ehe abstimmen. Da bricht im sonst so entspannten Down Under ein aggressiver und teils homophober Wahlkampf los

04.09.2017

neues deutschland:Tour für Toleranz gestartet

Die »LesBiSchwule«-Tour macht sich in diesem Jahr unter dem Motto »Brandenburg bleibt bunt« im Nordwesten des Bundeslandes für Toleranz stark

03.09.2017

inforadio rbb 24:Zwei Beamte machen den Anfang

Seit 38 Jahren sind Bodo Mende (60) und Karl Kreile (59) ein Paar – jetzt können sie endlich aus ihrer eingetragenen Lebenspartnerschaft eine anerkannte Ehe machen. Und nicht nur das: die beiden Beamten werden am Sonntag um 9:30 Uhr die ersten Berliner sein, die diesen Schritt vollziehen. Beide haben seit Jahrzehnten für die "Ehe für alle" gekämpft, bereits 1992 nahmen Mende und Krelle an der bundesweiten "Aktion Standesamt" teil.

03.09.2017

n-tv:SMS warnt anonym vor Syphilis

Trotz Aufklärung gibt es immer häufiger Infektionen mit Geschlechtskrankheiten. Viele Betroffene reden nicht darüber und stecken ihre Sex-Partner an. Mit einem neuen Angebot soll nun gegengesteuert werden. Dabei bleibt alles anonym.

03.09.2017

NZZ am Sonntag:Jens Spahn: "Konservative stehen zur eigenen Kultur"

Die deutsche CDU liefert Gerhard Pfister ein Vorbild: Jens Spahn. Im Gespräch verrät der deutsche Politiker unter anderem, was er von Kopftüchern und Hipstern hält

03.09.2017

tz:Er hinterlässt Frau und Kinder: Porno-Darsteller stirbt mit 26 Jahren

Familie, Freunde und Fans des jungen Mannes sind fassungslos. Der amerikanische Sexfilm-Darsteller starb an den Folgen eines Herzstillstandes, wie "Str8UpGayPorn" berichtet.

03.09.2017

Berliner Morgenpost:Berührende Geschichtsstnde: Mein wunderbares West-Berlin

Jochen Hick stellt am 5. September seinen Film über die Berliner Schwulenbewegung im Zoo Palast vor.

03.09.2017

MDR:Homosexueller Diakon in Aue unerwünscht

Das Erzgebirge gilt als sächsischer "Bibel-Gürtel". Die hier lebenden Christen nehmen ihren Glauben besonders ernst: Für einen Religionspädagogen in Aue ein Problem. Denn er ist anders, als es das Buch der Bücher vorschreibt.

03.09.2017

Tagesspiegel:Noch mehr Ungerechtigkeit - jetzt auch für Homosexuelle

Die Ehe für alle schreibt das Ehegattensplitting fort, das ein überkommenes Paarmodell fördert. Richtiger wäre es, Kinder zu subventionieren.

03.09.2017

Traunsteiner Tagblatt:Drei von vier Bürger für völlige Gleichstellung der Homo-Ehe

Für die Befürworter einer völligen Gleichstellung homosexueller Partnerschaften mit der traditionellen Ehe und Familie gibt es viel Rückenwind aus der Bevölkerung. Drei von vier Bürgern (74 Prozent) würden nach einer Umfrage eine solche politische Lösung begrüßen.

03.09.2017

Neue Westfälische:EDV-Panne behindert die Ehe für alle

Softwareproblem: Homosexuelle Paare müssen sich als "Ehemann und Ehefrau" bezeichnen

03.09.2017

Tagesspiegel:Warum eine Verfassung keine Leitkultur ist

Das Grundgesetz schreibt keine Lebensformen vor, sie ermöglicht vielmehr deren Vielfalt. Als Anleitung zum Deutschsein eignet es sich nicht, weil sein kultureller Gehalt begrenzt ist.

03.09.2017

queer.de:Berlin: Einweihung des Denkmals für die erste Homosexuellenbewegung

Das vom Lesben- und Schwulenverband initiierte Denkmal für die weltweit erste homosexuelle Emanzipationsbewegung wird am 7. September 2017 um 16 Uhr am Magnus-Hirschfeld-Ufer (mittig zwischen Luther- und Moltkebrücke) in Berlin-Mitte eingeweiht. Gäste sind herzlich willkommen!

02.09.2017

Pforzheimer Zeitung:Sven Wolf ist bei Badens Fussballern der Beauftragte für Homosexualität

Es ist noch gar nicht so lange her, da wäre es für eine Organisation wie den Badischen Fußball-Verband (BFV) undenkbar gewesen, einen eigenen Ansprechpartner für Homosexualität zu installieren. Seit einigen Jahren aber gibt es diesen Posten. Seit dem September 2013 heißt der BFV-Beauftragte Sven Wolf.

02.09.2017

Wiener Zeitung:Reality Check

Glosse des Kabarettisten Severin Groebner

02.09.2017

Mainzer Allgemeine Zeitung:Mainzer Bundestagskandidaten diskutieren über Akzeptanz und Rechte von Lesben und Schwulen

MAINZ - Joachim Schulte vom Verein Queernet Rheinland-Pfalz stellte die gute Nachricht an den Anfang: „Mit der ehe für Alle ist ein Meilenstein erreicht. „Es ist noch längst nicht alles erreicht.“ Die Bar jeder Sicht war mit über 80 Besuchern bis auf den letzen Platz besetzt.

02.09.2017

BILD:"Ehe für Alle" kommt mit Verzögerung

Die „Ehe für Alle“ tritt zwar offiziell am 1. Oktober in Kraft, umgesetzt werden kann das Gesetz aber von den Behörden wahrscheinlich erst ab 1. November 2018. Wie aus internen „Anwendungshinweisen“ des Bundesinnenministeriums hervorgeht, benötigen die Ämter für die technische Umsetzung des Gesetzes mindestens neun Monate Zeit.

02.09.2017

Berliner Kurier:Neuer US-Botschafter in Berlin Richard Grenell: Trump-Unterstützer und offen schwul

Washington/Berlin - Er hat den Medien jahrelang die US-Weltpolitik erklärt, an einer Hochschule gelehrt und politische Kommentare geschrieben. Und er steht fest hinter Trump: Richard Grenell. Jetzt will der US-Präsident den Kommunikationsexperten als Botschafter nach Berlin schicken. Der US_Senat müsste seine offizielle Nominierung noch bestätigen.

02.09.2017

Frankfurter Rundschau:Homophobie ist keine Meinung

2. UPDATE In dem Format „Ausgepackt - Zwei Menschen, zwei Meinungen“ des WDR-Jugendsenders 1 LIVE wird über Homosexualität diskutiert. Leider hat der Sender nicht kapiert, dass Homosexualität keine Meinung ist. Die Kolumne.

02.09.2017

SWR3:Schwule verdienen weniger als Heteros

Über ungleiche Bezahlung von Frauen und Männern wird immer wieder diskutiert. Jetzt hat eine Studie eine neue Ungerechtigkeit aufgedeckt: Schwule Männer bekommen weniger Geld als ihre heterosexuellen Kollegen.

01.09.2017

Mannschaft Magazin:Ehe-Upgrade: Auch Schleswig-Holstein verzichtet auf Gebühren

Auch die Standesämter im CDU-Grün-FDP-regierten Schleswig-Holstein werden für die Umwandlung von Lebenspartnerschaften in Ehen keine Gebühren erheben