Zum Inhalt - Zur Navigation

Inhalt

LSVD Newsletter

Hier anmelden!

29.06.2005

ngo online:"Vorbild"

Kanada beschließt Homo-Ehe

29.06.2005

Zweiwochendienst:LSVD: Gleichstellung in Deutschland überfällig

Nach der Entscheidung des kanadischen Unterhauses, die Homo-Ehe einzuführen, fordert der Lesben- und Schwulenverband (LSVD), auch in Deutschland die volle Gleichstellung lesbischer und schwuler Paare zu schaffen.

29.06.2005

LSVD-Pressedienst:Kanada auf der Überholspur

LSVD: Gleichstellung in Deutschland längst überfällig

29.06.2005

LSVD-Pressedienst:Kanada auf der Überholspur

LSVD: Gleichstellung in Deutschland längst überfällig

29.06.2005

Frankfurter Rundschau:Klimawandel anderer Art

Rot-Grün hat Marksteine für eine tolerantere Gesellschaft gesetzt.

29.06.2005

Kölner Stadt-Anzeiger:„Jeder ist schön“

Kunstausstellung zum CSD-Vorprogramm Colognepride.

29.06.2005

NZZ Online:Kanadas Unterhaus für Homo-Ehe

Opposition spricht von «moralischem Verfall»

29.06.2005

Basler Zeitung:Kanadas Unterhaus erlaubt Homo-Ehe

Nach einer turbulenten Debatte hat das kanadische Unterhaus am Dienstag die Einführung der Homo-Ehe befürwortet.

28.06.2005

Queer:Stiefkindadoption löst nicht alle Probleme

Viele Homos mit Kinderwunsch bewegen sich nach wie vor in einer rechtlichen Grauzone. Im Interview: Rechtsanwalt Dirk Siegfried.

28.06.2005

Presseportal:Aktionsbündnis gegen AIDS

2. Nacht der Solidarität in über 80 Städten

28.06.2005

taz Köln Nr. 7701:Eine Parade für die Golden Girls

Die Forderung nach einem würdevollen Leben für homosexuelle Senioren steht dieses Jahr im Zentrum des Kölner CSD. Da gibt es Einiges zu tun: Viele Lesben fürchten, im Alter zu vereinsamen

28.06.2005

Badische Zeitung:Bräutigam und Bräutigam

In dieser Woche soll in Spanien die Homo-Ehe legalisiert werden / Vorfreude im Schwulenviertel

27.06.2005

Pressemitteilung des LSVD:Chat für Kinder aus Regenbogenfamilien

27.06.2005

Pressemitteilung des LSVD:Chat für Kinder aus Regenbogenfamilien

27.06.2005

LSVD Niedersachsen-Bremen:LSVD verstärkt politische Lobbyarbeit in Niedersachsen

27.06.2005

Der Standard:Schüssel sagt Nein zur "Homo-Ehe"

Bundeskanzler bei Parteitag der Tiroler ÖVP: "Wer glaubt, dass er damit punkten kann, soll's ruhig tun".

27.06.2005

Die Welt:Bei Sonne und Sommerregen: Berlin feiert Christopher Street Day

Der Grünen-Politiker Volker Beck forderte die völlige Gleichstellung der Homo- mit der Hetero-Ehe. Er verwies ebenso wie der Vorsitzende des Lesben- und Schwulenverbands, Axel Blumenthal, auf das Beispiel Spaniens, wo die Öffnung der Institution Ehe für Homosexuelle unmittelbar bevorstehe.

27.06.2005

taz Nr. 7700:Auszug aus dem Paradies

Der diesjährige Christopher Street Day in Berlin war mehr als eine karnevaleske Party. Die Parade der Schwulen und Lesben beinhaltete wieder eine politische Geste: internationale Solidarität

27.06.2005

taz Berlin lokal Nr. 7700:Totale Party für unser Europa

Christopher Street Day lockt Hunderttausende in die Innenstadt. Auch der alternative CSD in Kreuzberg, der zum letzten Mal stattfand, ist gut besucht

27.06.2005

NDR.de:Hamburger "Nacht der Solidarität" gegen Aids

Im Fokus der Aktion stand diesmal die Ukraine - das Land, das derzeit die stärkste Zuwachsrate bei Neuinfektionen zu verzeichen hat.

26.06.2005

Der Tagesspiegel:Tanz unterm Regenbogen

Erst strahlte die Sonne, dann kam der Guss – Zehntausende feierten am Sonnabend eine Party für die Gleichberechtigung

26.06.2005

Berliner Morgenpost:Gleichberechtigung für Schwule und Lesben in ganz Europa

Mehr Rechte für Schwule und Lesben in ganz Europa haben im Rahmen des Christopher-Street-Day zahlreiche Politiker und Verbandsfunktionäre gefordert.

26.06.2005

Berliner Morgenpost:400.000 feiern den Christopher-Street-Day 2005 im Sommerregen

Parade vom Kudamm zur Siegessäule

26.06.2005

Der Tagesspiegel:Debüt der schwulen Diplomaten

Michael Fuchs organisierte erstmals einen Umzugswagen für das Auswärtige Amt

25.06.2005

Netzeitung.de:400.000 Besucher bei Christopher Street Day in Berlin

Die Teilnehmer des Umzugs forderten Toleranz und Gleichberechtigung für Homosexuelle.

25.06.2005

Kleine Zeitung:Hunderttausende bei Cristopher Street Day-Paraden in Berlin und Paris

In Athen fand die Parade mit 500 Teilnehmern zum ersten Mal statt.

25.06.2005

BZ:Was suchen die vielen süßen Mädchen auf der Schwulen-Parade?

300 000 Menschen beim CSD, Berlins buntester Demo

25.06.2005

Pressemitteilung des LSVD:„Gleiche Pflichten, gleiche Rechte!“

LSVD-Bundesvorstand Axel Blumenthal fordert beim Berliner Christopher Street Day die Gleichstellung von Lesben und Schwulen

25.06.2005

Pressemitteilung des LSVD:„Gleiche Pflichten, gleiche Rechte!“

LSVD-Bundesvorstand Axel Blumenthal fordert beim Berliner Christopher Street Day die Gleichstellung von Lesben und Schwulen

25.06.2005

Büro Volker Beck:Volker Beck fordert die Öffnung der Ehe für Lesben und Schwule.

Außerdem brachte er bei Eröffnung des Berliner CSD die Soildarität mit den polnischen und israelischen Lesben und Schwulen zum Ausdruck, die gegen Demonstrationsverbote kämpfen.

25.06.2005

Pressemitteilung des LSVD:Eine gute Nachricht zum Berliner CSD-Wochenende

Die berufsständischen Versorgungswerke müssen Lebenspartnern dieselbe Hinterbliebenenrenten gewähren wie Ehegatten.

25.06.2005

Pressemitteilung des LSVD:Eine gute Nachricht zum Berliner CSD-Wochenende

Die berufsständischen Versorgungswerke müssen Lebenspartnern dieselbe Hinterbliebenenrenten gewähren wie Ehegatten.

25.06.2005

taz Nr. 7699:Rentenrecht auch für Homosexuelle

25.06.2005

Berliner Kurier:Lesben und Schwule haben ein ernstes, aktuelles Anliegen

Berlins Bürgermeister Klaus Wowereit schreibt jeden Sonnabend im KURIER

25.06.2005

taz Berlin lokal Nr. 7699:Wohin? Und wie weiter?

Ist der Christopher Street Day mit seiner Massenparade noch auf dem richtigen Weg? "Immer größer, immer doller" ist kein Qualitätsmerkmal mehr. Die Suche nach neuen Antworten hat begonnen

25.06.2005

taz Berlin lokal Nr. 7699:Feiern, bevor das Wir alle ist

Wer, was, wo, wie, warum? - Auch 2005 muss jeder und jede die großen Fragen des CSD für sich selbst beantworten

25.06.2005

Berliner Zeitung:Bürgermeister klebt Plakate

25.06.2005

Berliner Zeitung:Erster unter Hunderttausenden

Jan Kayser ist Vorsitzender der Berliner LSU. LSU steht für Lesben und Schwule in der Union.

25.06.2005

Der Standard:Reisen unter dem Regenbogen

Christopher Street Day: Köln erkennt den Wert "schwulen Reisens"

25.06.2005

Die Presse:Konservativer wird neuer Bischof Vorarlbergs

1996 sorgte er für Schlagzeilen als er in einem Schreiben an alle Pfarrämter der Diözese einen Zusammenhang zwischen Homosexualität und Promiskuität betonte.

24.06.2005

LSVD-Pressedienst:Wir haben noch nicht fertig!

LSVD zum CSD: „Gleiche Pflichten, gleiche Rechte. Nur das ist fair!“

24.06.2005

LSVD-Pressedienst:Wir haben noch nicht fertig!

LSVD zum CSD: „Gleiche Pflichten, gleiche Rechte. Nur das ist fair!“

24.06.2005

LSVD Berlin-Brandenburg:Toleranz-Plakate beschädigt

Bürgermeister Buschkowsky und LSVD-Vertreter kleben neu

24.06.2005

Berliner Morgenpost:Parade unter dem Regenbogen

Zum Christopher Street Day ziehen am Sonnabend 50 Wagen durch die Stadt - 450 000 Besucher erwartet

24.06.2005

Freie Presse:Gleich oder gleicher?

Kommunen sollen Gebühren für Lebenspartnerschaften festlegen

24.06.2005

kreuz.net:Kein bischöfliches Blabla

„Das Homo-Konkubinat ist der Beginn eines Zerstörungsplans“, erklärt Mgr. Juan Antonio Reig, Bischof von Segorbe-Castellón.