Menu
Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD)

Online: KickOn@Home–Talkabend: 40 Jahre queere Sporthistorie

27.01.2021 18:30
LSVD-Bundesverband

Der „Nie wieder! - Erinnerungstag im deutschen Fußball” gedenkt in diesem Jahr Menschen, die in der Zeit des Nationalsozialismus und darüber hinaus aufgrund ihrer sexuellen und geschlechtlichen Identität verfolgt und diskriminiert wurden

Datum:
27.01.2021 18:30
Adresse

Stream bei YouTube / Zoom

Beschreibung:
Rund um den 27. Januar 2021 organisiert die Initiative „!Nie wieder – Erinnerungstag im deutschen Fußball“ zum 17. Mal den gleichnamigen Erinnerungstag. Auch in diesem Jahr wird die Fußballfamilie wieder aufgefordert, an die Menschen zu erinnern, die in der Zeit der nationalsozialistischen Terrorherrschaft verfolgt und ermordet wurden.
Der 17. „!Nie wieder - Erinnerungstag im deutschen Fußball” gedenkt in diesem Jahr Menschen, die in der Zeit des Nationalsozialismus und darüber hinaus aufgrund ihrer sexuellen und geschlechtlichen Identität verfolgt und diskriminiert wurden.
Aus diesem Grund werfen wir in Kooperation mit Queer Football Fanclubs (QFF) und dem Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD) einen Blick auf die queere Sporthistorie der letzten 40 Jahre.
 
Mit abei sind u.a. auch:
 
  • Maria Engels, der Vorständin Diversity des SC Janus e.V. in Köln
  • Andreas Stiene, Gründer und Initiator des Come Together Cup
  • Torsten Siebert, Fußballfans gegen Homophobie
  • Daniel Hofmann, Rosa Panther Nürnberg

Moderiert wird der Talkabend von der Journalistin und rbb/SWR-Moderatorin Frauke Oppenberg.

Die Veranstaltung wird über die Plattform Zoom organisiert und auf YouTube gestreamt. Wir empfehlen für den stabileren Empfang den Download der Zoom Desktop-Software oder der Zoom-App für das Smartphone. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Wie kann ich dabei sein?

Die Veranstaltung wird über die Plattform Zoom organisiert und auf YouTube gestreamt. Wir empfehlen für den stabileren Empfang den Download der Zoom Desktop-Software oder der Zoom-App für das Smartphone.

Bitte melde dich im Vorfeld bei uns per Mail (carlo@inklusion-fussball.de), wenn du eine technische Einführung benötigst.

Eine Viertelstunde vor Veranstaltungsbeginn startet der „Einlass” für die kurze technische Einführung in Zoom: das ist am 27.01.2021 ab 18:15 Uhr.

Auf Zoom teilnehmen

Live-stream über Youtube