Menu
Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD)

Online: Sexuelle Vielfalt im Amateurfußball - Mikrokosmos Amateurfußball

10.03.2021 18:30
LSVD-Bundesverband

Die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur läft gemeinsam mit „Mikrokosmos Amateurfußball“ zur Online-Veranstaltung über sexuelle und geschlechtliche Vielfalt im Fußball abseits der hellen Scheinwerfer ein, u.a. mit Christian Rudolph (Leiter der Anlaufstelle für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt im Fußball)

Datum:
10.03.2021 18:30
Adresse

Online

Beschreibung:

Die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur läft gemeinsam mit „Mikrokosmos Amateurfußball“ zur Online-Veranstaltung über sexuelle und geschlechtliche Vielfalt im Fußball abseits der hellen Scheinwerfer ein.

Wann? Mittwoch, 10.3.2021 um 18:30 Uhr

Wie sieht die Realität auf deutschen Amateurfußballplätzen, in Kabinen und Vereinsheimen aus? Welche Erfahrungen machen homosexuelle Fußballerinen und Fußballer dort? Und inwieweit sind bestimmte Geschlechterstereotype in diesem Umfeld noch verbreitet? Diesen und weiteren Fragen widmet sich die vierte Ausgabe von „Mikrokosmos Amateurfußball“.

Bei der digitalen Vortrags- und Diskussionsveranstaltung diskutieren:

  • Dr. Marianne Meier (Sporthistorikerin und Geschlechterforscherin, Uni Bern)
  • Christian Rudolph (Leiter der Anlaufstelle für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt im Fußball; DFB/LSVD)
  • Dr. Stefan Heißenberger (Ethnologe und Autor des Buchs „Schwuler* Fußball“)
  • Moderation: Tim Frohwein (Mikrokosmos Amateurfußball)

Bitte unter folgendem Link anmelden:

https://eveeno.com/mikrokosmosamateurfussball

Eine Veranstaltung von „Mikrokosmos Amateurfußball“ in Kooperation mit der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur und KickIn!