Menu
Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD)

Lüneburg: LSBTIQ* in Niedersachsen stärken – Stadt begrüßt Säule der Vielfalt

LSVD sammelt mit der Säule der Vielfalt die Bedarfe von LSBTIQ* in Niedersachsen

Pressemitteilung vom 19.08.2021

Lüneburg. 19. August 2021. Ab dem 21. August macht die Säule der Vielfalt des Lesben- und Schwulenverbandes (LSVD) Niedersachsen-Bremen Station in Lüneburg. Mit der Säule sollen Wünsche, Forderungen und Kritik von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans-, intergeschlechtlichen und queeren Menschen (LSBTIQ*) an die Politik in Niedersachsen gesammelt werden. Die Ergebnisse werden im Herbst als Forderungspapier zur Landtagswahl 2022 an die im Landtag vertretenen demokratischen Parteien übermittelt werden.

Für den Aufstellungszeitraum wird die Stadt Lüneburg die regionale Schirmherrschaft übernehmen.

Begrüßung der Säule der Vielfalt

Wann? Samstag, 21. August 2021 um 13 Uhr
Wo? An den Brodbänken / Ecke Marktplatz in 21335 Lüneburg

„Das Recht auf ein angstfreies und selbstbestimmtes Leben muss sich endlich auch für Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans*-, intergeschlechtliche und queere Menschen im Alltag verwirklichen. Sie haben Anspruch auf Akzeptanz und Respekt: in der Nachbarschaft, in Schule, Hochschule, Ausbildung und Beruf, im Sportverein, in der Kirchengemeinde. Was dafür konkret notwendig ist und vor allem auch politisch angestoßen werden muss, wollen wir nun auch in Lüneburg mit der Säule der Vielfalt in Erfahrung bringen“, betont Dr. Nicole Meckoni aus dem Vorstand des Lesben- und Schwulenverbandes (LSVD) Niedersachsen-Bremen.

Für die Übergabe der Säule an die Stadt haben sich neben Christiane Röttgers und Jan Meier von der Polizeidirektion Lüneburg auch Patrick Schulze vom Checkpoint Queer e.V. und weitere Vertreter*innen der LSBTIQ*-Institutionen vor Ort angekündigt.

Die „Säule der Vielfalt“ wird vom 21. August bis zum 04. September 2021 in Lüneburg aufgestellt. Neben der Sammlung der Bedarfe werben auf der Säule auch regionale Partner*innen der LSBTIQ*-Community für ihre Angebote.

Das Projekt des LSVD, das durch die Hannchen-Mehrzweck-Stiftung, den Paritätischen Wohlfahrtsverband Niedersachsen und der Landeshauptstadt Hannover gefördert wird, wurde am 17. Mai von der Schirmfrau der Aktion, Annie Heger, in Hannover vorgestellt. Bis Oktober 2021 geht die Säule auf die Reise durch zehn niedersächsische Städte.

Alle Stationen auf einen Blick

  • Hannover 17. Mai bis 29. Mai
  • Hildesheim 29. Mai bis 12. Juni
  • Göttingen 12. Juni bis 26. Juni
  • Osnabrück 26. Juni bis 10. Juli
  • Delmenhorst 10. Juli bis 24. Juli
  • Oldenburg 24. Juli bis 07. August
  • Wilhelmshaven 07. August bis 21. August
  • Lüneburg 21. August bis 04. September
  • Wolfsburg 04. September bis 18. September
  • Braunschweig 18. September bis 02. Oktober

Pressekontakt
Dr. Nicole Meckoni
0162 2787709
nicole.meckoni@lsvd.de

Weiterlesen

138 Tage für ein selbstbestimmtes und vielfältiges Niedersachsen - LSVD sammelt mit „Säule der Vielfalt“ Bedarfe von LSBTIQ*-Menschen zur Landtagswahl 2022

LSVD Niedersachsen-Bremen

Pressekontakt

Pressesprecher*in  Landesvorstand des LSVD Niedersachsen-Bremen

Lesben- und Schwulenverband (LSVD) Niedersachsen-Bremen e.V.
Postfach 420105
30661 Hannover

Tel.: 0511 – 27 78 96 20
Fax: 0511 – 27 78 96 21
E-Mail: nds-bremen[at]lsvd.de