Menu
Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD)

Liveübertragung: Politischer Schlagabtausch mit queerpolitischen Sprecher*innen der Parteien

Heute Abend, 18:30 Uhr: LGBTI+ in Deutschland: #YouAreIncluded – nah am Ziel oder in weiter Ferne?

Pressemitteilung vom 25.08.2021

Politischer Schlagabtausch mit queerpolitischen Sprecher*innen der Parteien: Wie ist der bundespolitische Blick – Stand 2021 – auf LGBTI+-Themen? Haben LGBTI+ inzwischen gleiche Rechte in allen gesellschaftlichen Bereichen? Wo gibt es politischen Handlungsbedarf? Was können wir in Deutschland von anderen Ländern lernen?

Liveübertragung aus dem Felleshus der Nordischen Botschaften auf dem Youtube-Kanal der Nordischen Botschaften oder der LSVD-facebook-Seite. Um den politischen Schlagabtausch zu sehen, braucht es kein eigenes Facebookprofil. Der Link ist öffentlich. Für die all diejenigen mit Facebookprofil: Klickt jetzt schon auf den Link und dann auf „Erinnerung erhalten“, um die Liveübertragung nicht zu verpassen.

Programm

18.30 Uhr
Begrüßung durch Susanne Hyldelund, Botschafterin des Königreichs Dänemark

18.40 Uhr
Grußwort von Aron Le Fèvre, Direktor für Menschenrechte, Copenhagen 2021

18.50 Uhr
Politischer Schlagabtausch mit:

  • Doris Achelwilm, queerpolitische Sprecherin Die Linke-Bundestagsfraktion
  • Dr. Jens Brandenburg, LSBTI-Sprecher FDP-Bundestagsfraktion
  • Dr. Karl-Heinz Brunner, queerpolitischer Sprecher SPD-Bundestagsfraktion
  • Tessa Ganserer, queerpolitische Sprecherin, Die Grünen Bayern
  • Dr. Jan-Marco Luczak, Kuratoriumsmitglied der CDU-Bundestagsfraktion in der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld

moderiert von LSVD-Vorstandsmitglied Henny Engels und Dr. Julia Ehrt, Programmdirektorin ILGA World.

Zudem startete gestern die LSVD-Aktion #LiebePolitik, um queerpolitische Forderungen auf die Agenda des Wahlkampfs zu bringen. Mit einem einfachen Klick können über www.lsvd.de/liebepolitik E-Mails mit LSBTI-Anliegen an die Spitzenkandidat*innen verschickt werden.

LSVD-Bundesverband

Pressekontakt

Pressesprecher*in Markus Ulrich

LSVD-Bundesverband 
Hauptstadtbüro

Almstadtstraße 7
10119 Berlin 

Tel.: (030) 78 95 47 78
Fax: (030) 78 95 47 79
E-Mail: presse@lsvd.de