Menu
Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD)

Saarbrücken: Comic-Workshop „Regenbogenträume im Gesellschaftsspiegel“

14.05.2022 15:00
LSVD Saar[link]

Die Gruppe der Teilnehmenden wird sich unter Anleitung von Elizabeth Pich unter dem Titel „Regenbogenträume im Gesellschaftsspiegel“ mit LSBTIQA-Themen beschäftigen, storylines ausdenken und diese zeichnerisch gestalten

Datum:
14.05.2022 15:00
Adresse

FrauenGenderBibliothek Saar Großherzog-Friedrich-Str. 111 66121 Saarbrücken

Beschreibung:

Der LSVD Saar, die FrauenGenderBibliothek Saar und der AK Queer der Universität des Saarlandes laden anlässlich des Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Trans-, A*-Feindlichkeit (IDAHOBITA) ein:

Der Comic-Workshop orientiert sich inhaltlich und terminlich am Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Trans-, A*-Feindlichkeit (IDAHOBITA).  Dieser Tag findet weltweit am 17. Mai statt. Der Workshop bietet Interessierten an, das Wochenende davor für die kreative Beschäftigung mit queeren Themen zu nutzen.

Wann? Samstag, 14. Mai, 15-18 Uhr und Sonntag, 15. Mai, 10-17 Uhr

Wo? FrauenGenderBibliothek Saar, Großherzog-Friedrich-Str. 111, 66121 Saarbrücken

Die Gruppe der Teilnehmenden wird sich unter Anleitung von Elizabeth Pich unter dem Titel „Regenbogenträume im Gesellschaftsspiegel“ mit LSBTIQA-Themen beschäftigen, storylines ausdenken und diese zeichnerisch gestalten.
Im Anschluss werden die Ergebnisse an der Universität und online in den Kanälen der Organisator*innen ausgestellt.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen an info@checkpoint-sb.de

Der Workshop wird gefördert durch die MONOM Stiftung für Veränderung