Menu
Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD)

Hamburg: Sorgerechtsentzug bei lesbischen Müttern - Dr. Kirsten Plötz

02.08.2022 16:00
LSVD Hamburg[link]

Deutsche Gerichte entzogen Müttern ihre Kinder bis in die 1980er Jahre – wenn den Gerichten bekannt war, dass die Mütter lesbisch lebten. Damit das nicht passierte, verbarg manche Mutter ihre Lebensgefährtin. Sofagespräch mit Dr. Kirsten Plötz und Ricarda Obrikat-Schulz

Datum:
02.08.2022 16:00
Adresse

Pride House Rostocker Straße 7 Hamburg

Beschreibung:

Deutsche Gerichte entzogen Müttern ihre Kinder bis in die 1980er Jahre – wenn den Gerichten bekannt war, dass die Mütter lesbisch lebten. Damit das nicht passierte, verbarg manche Mutter ihre Lebensgefährtin.

Dr. Kirsten Plötz hat dazu geforscht und wird uns darüber berichten und auf Fragen antworten.

Wann? Freitag, 02. August 2022 von 16.00 bis 16.00

Wo? Pride House, Rostocker Straße 7 und live aus Facebook

Veranstaltung von Lesbennetzwerk Hamburg, LSVD Hamburg und ver.di Regenbogen Hamburg - Arbeitskreis LSBTI