Zum Inhalt - Zur Navigation

Inhalt

Hinweise:


21.01.2018

Handelsblatt:USA: Zehntausende demonstrieren gegen Trump

In vielen US-Städten sind am Jahrestag der Amtseinführung von Donald Trump Zehntausende auf die Straße gegangen, um gegen den US-Präsidenten und für Frauenrechte zu demonstrieren.

20.01.2018

hessenschau.de:2.500 Menschen gehen für "bunte Vielfalt" auf die Straße

Sie protestierten gegen das ultrakonservative Bündnis "Demo für alle", das die Ehe für Homosexuelle ablehnt.

20.01.2018

Mannschaft Magazin:Queer History und schwule Selbstsuche: „Zeithain“

Der Soldatenkönig Friedrich Wilhelm lässt 1730 seinen Reiterleutnant köpfen, weil Kronprinz Friedrich mit ihm durchbrennen wollte. Roes‘ neues Buch beleuchtet einen Teil deutscher Queer History.

20.01.2018

Hamburger Abendblatt:Hochzeitsmesse – und immer mehr trauen sich

268 gleichgeschlechtliche Paare ließen ihre eingetragene Lebenspartnerschaft in eine Ehe umwandeln. Zudem heirateten 66 gleichgeschlechtliche Paare erstmals, sodass Hamburg insgesamt 334 "Ehen für alle" zählt.

20.01.2018

bento:Die Serie "Genders*" zeigt endlich auch den Alltag von queeren Jugendlichen

"Genders*" zeigt, wie vielfältig und facettenreich Transmenschen sind, und dass es eben nicht nur die eine Trans-Erfahrung gibt, sondern viele verschiedene Arten, seine Identität zu finden, zu festigen und auszuleben.

20.01.2018

Rüsselsheimer Echo:„Gottes Zoo ist bunter als wir glauben“

Die evangelische Kirchengemeinde spendet morgen im Gottesdienst einen Teil ihres Weihnachtsmarkterlöses für das Europäische Forum von lesbischen, schwulen, bisexuellen und Transgender-Gruppen in der Kirche.

20.01.2018

Frankfurter Rundschau:Gegner der „Demo für alle“ wollen nicht nur in Frankfurt, sondern auch in Kelsterbach protestieren.

„Demo für alle“ in Kelsterbach

19.01.2018

T-online:Russland: "Erotik-Video" bereitet Pilotenschülern Probleme

In Russland filmten sich Studenten dabei, wie sie zu einem Popsong halb nackt homoerotisch tanzten. Das Video verbreitet sich viral – und hat die Staatsanwaltschaft auf den Plan gerufen.

19.01.2018

Der Tagesspiegel:Von der Klappe zur Kneipe

In öffentlichen Toiletten, den "Klappen", trafen sich früher schwule Männer heimlich zum Sex. In einem dieser Orte in Kreuzberg hat nun die Kunstbar „Zur Klappe“ eröffnet.

19.01.2018

Schweizer Illustrierte:Sag doch einfach «schwul»

Viele tun sich nämlich schwer, das Wort überhaupt auszusprechen. Auch Menschen, die eigentlich gar nichts gegen Schwule haben.

19.01.2018

WAZ:Indischer Prinz öffnet seinen Palast für Homosexuelle

Prinz Manvendra Singh Gohil ist der einzige Prinz in Indien, der offen über seine Homosexualität spricht

19.01.2018

GGG.at:Schwuler US-Eiskunstläufer qualifiziert sich für Olympia

Der US-amerikanische Eiskunstläufer Adam Rippon hat sich mit einem vierten Platz bei den US-Meisterschaften für die Olympischen Winterspiele in Pyoengchang qualifiziert. Damit ist er der erste offen schwule Teilnehmer, der im Team der Vereinigten Staaten zu den Spielen in Südkorea fährt.

19.01.2018

LTO:Kein Vater­schafts­ur­laub für les­bi­sche Frau

Eine lesbische Frau wollte nach der Geburt ihres Sohnes durch ihre Partnerin Vaterschaftsurlaub nehmen. Als ihr dieser verwehrt wurde, zog sie letztlich vor den EGMR. Doch auch dort entschied man: Vaterschaftsurlaub ist nur für Männer.

19.01.2018

TAG24:Bunter Protest gegen konservative "Demo für alle" in Frankfurt

Unter dem Titel "Demo für Liebe und Vielfalt" werden am Samstagmittag zahlreiche Menschen an der Frankfurter Hauptwache gegen die konservative Bewegung "Demo für Alle" (DfA) auf die Straße gehen.

19.01.2018

LSVD-bLOG:„Es ist eine Bewegung entstanden…“

Masakhane – Der Projektbesuch bei der Coalition of African Lesbians in Südafrika und Botswana

19.01.2018

Deutschlandfunk:Segen für alle?

Seit einem Vierteljahr dürfen Homosexuelle staatlich heiraten. Was daraus für die Kirchen folgt, wird gerade diskutiert. Einige evangelische Landeskirchen trauen gleichgeschlechtliche Paare, einige nicht. Die katholische Kirche sagt nein, aber auch ein bisschen ja.

19.01.2018

Frankfurter Rundschau:„Dort werden Menschen wie ich herabgewürdigt“

Manuel Stock, Chef der Grünen im Römer, spricht im Interview mit der FR über das Symposium der „Demo für alle“ in Frankfurt.

19.01.2018

Frankfurter Rundschau:Untergangsfantasien mit seriösem Anstrich

Die Referentenliste des Symposiums der „Demo für alle“ spiegelt das Weltbild des rechten Bündnisses wider

19.01.2018

Augsburger Allgemeine:Damit der „Rosa Winkel“ in Ulm nicht vergessen wird

Die Verfolgung Homosexueller in der NS-Zeit ist ein weißer Fleck der Geschichte. Das DZOK will das ändern. Zum Auftakt der Gedenkfeier wird an ein anderes Opfers erinnert.

18.01.2018

NWZ:Lesbisches Paar scheitert an Burhaver Standesamt

Monika Hoffmeister wollte ihrer Lebenspartnerin eine große Freude bereiten und die eingetragene Partnerschaft in eine Ehe umwandeln lassen. Im Standesamt wurde die 71-Jährige mit diesem Vorhaben abgewiesen.

18.01.2018

LSVD-bLOG:„What I have learnt over the last two and a half years is – that Tunisia has a huge number of committed and brave people – who fight for the human rights of queer people."

Dokumentation der Rede von Guido Schäfer (Hirschfeld-Eddy-Stiftung) zur Eröffnung des queeren Mawjoudin Film Festival in Tunesien

18.01.2018

MDR:Ehe für alle bislang kaum nachgefragt

Die Nachfrage nach gleichgeschlechtlichen Trauungen in Sachsen-Anhalt hält sich bislang in Grenzen. Die meisten neu geschlossenen Ehen gibt es in den großen Städten des Landes

17.01.2018

LSVD-bLOG:Kulturen der Akzeptanz – über die Rolle von (Diaspora-)Literatur

Olumide Popoola und Elnathan John in Berlin

17.01.2018

katholisch.de:Homosexualität: Theologe sieht "Umschwung" bei Kirche

Früher war die kirchliche Morallehre "rigoristisch und erfahrungsarm", sagt der Theologe Stephan Goertz mit Blick auf die Homosexualität. Dabei sei eine Neubewertung auch "theologisch legitim".

17.01.2018

LSVD Hessen:Evangelikales Symposium in Frankfurt dämonisiert die Ehe für Alle

Lesben- und Schwulenverband Hessen ruft zur Teilnahme an der Demo der Vielfalt und Liebe auf

17.01.2018

evangelisch.de:Versöhnte Verschiedenheit?!

Die kontroversen Debatten um die Segnung gleichgeschlechtlicher Paare in der Württembergischen Landeskirche haben auch nach der Synode im Herbst 2017 nicht aufgehört. Im Gegenteil, nach den negativen Beschlüssen setzen die Mehrheit der kirchlichen Leitungsebene und viele Geistliche ein ganz anderes Zeichen

16.01.2018

Südwest Presse:Warum Affen kein Aids entwickeln

Seit vielen Jahren weiß man, dass einige Affenarten kein Aids bekommen, obwohl sie mit nahen Verwandten des HI-Virus infiziert sind. Jetzt hat eine internationale Forschergruppe unter Ulmer Beteiligung die möglicherweise entscheidenden molekularen Unterschiede zum menschlichen Immunsystem identifiziert.

16.01.2018

blu.fm:Homonale 2018

Mit elf Filmen an drei Tagen bringt die Wiesbadener Homonale die queeren Kino-Highlights der vergangenen Monate noch einmal auf die Leinwand

16.01.2018

katholisch.de:Umstrittene Anerkennung

Derzeit wird in der katholischen Kirche wieder intensiv über den Umgang mit homosexuell empfindenden Menschen diskutiert. Das Thema gehört zu den Überhangfragen der beiden familienpastoralen Bischofssynoden, denen man nicht einfach aus dem Weg gehen kann.

15.01.2018

Südwest Presse:Aufstand der Dekane in der Landeskirche

In der Evangelischen Landeskirche Württemberg rumort es: 80 Prozent der Geistlichen wollen homosexuelle Paare segnen können.

15.01.2018

Luzerner Zeitung:Mit wilder Lebenslust gegen den Tod

Mit «120 BPM (120 battements par minute)» setzt Robin Campillo Frankreichs ersten Anti-Aids-Aktivisten ein filmisches Denkmal. Das ist ungemein packend.

15.01.2018

Süddeutsche:"Die Überzeugung war, dass die Gefahr von der männlichen Sexualität ausgeht"

Albert Knoll, Archivar der KZ-Gedenkstätte Dachau, spricht im "Interview am Morgen" über die brutale Verfolgung, der Homosexuelle im NS-Regime ausgesetzt waren - und erklärt, warum ihrer gesondert gedacht werden sollte.

12.01.2018

Volksstimme:Meile ohne Lesben- und Schwulenverband

Der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) in Sachsen-Anhalt sagt seine Teilnahme an der Meile der Demokratie 2018 in Magdeburg ab.

12.01.2018

Neue Züricher Zeitung:Durchbruch für die Homo-Ehe in Lateinamerika

Die Homo-Ehe wird zum Standard in Lateinamerika, durch ein richterliches Machtwort. Doch der Wertewandel wird mehr von den Eliten als von der gewöhnlichen Bevölkerung vorangetrieben.

12.01.2018

LSVD Sachsen-Anhalt:LSVD sagt Teilnahme an Meile der Demokratie ab

Damit schließt sich der Bürgerrechtsverband, der seit Gründung 1990 die Interessen und Belange von LSBTI* vertritt, Miteinander e.V. und anderen Initiativen und Verbänden an

11.01.2018

Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas:Neuer Film für das Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen

Die Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas hat 11 Künstlerinnen und Künstler zu einem nicht-öffentlichen Wettbewerb zur Produktion eines neuen Films für das Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen eingeladen.

11.01.2018

Spiegel:Lieber Langstrecke

Mit für das deutsche Kino ungewöhnlicher Geduld und Genauigkeit taucht der Debütfilm "Ein Weg" in den Alltag einer schwulen Langzeitbeziehung ein. Romantisch ist hier wenig, realistisch umso mehr.

11.01.2018

Schwäbische:„Es kann nicht sein, dass wir Homosexuelle dieser Möglichkeit berauben“

Viele Pfarrer der Evangelischen Landeskirche Württemberg möchten gleichgeschlechtliche Paare öffentlich segnen dürfen, doch das Kirchenparlament, die Synode, lässt dies bisher nicht zu. „Das muss sich ändern“, sagen Martina Servatius und Hermann Müller, die evangelischen Seelsorger in Laupheim. Sie haben in ihrer Gemeinde eine Diskussion angestoßen.

11.01.2018

Süddeutsche Zeitung:Nach der "Ehe für alle" kommt wohl die Freizügigkeit für alle

EU-Staaten könnten demnächst gezwingen sein, auch gleichgeschlechtlichen Ehepartnern von EU-Bürgern Aufenthaltsrecht zu gewähren - unabhängig davon, ob sie diese Ehen akzeptieren oder nicht

11.01.2018

LSVD Hessen:Aufruf zur Demo für Vielfalt und Liebe

Wir möchten diesem Fundamentalismus und Hass widersprechen und Vielfalt demonstrieren

11.01.2018

Die Welt:EuGH-Anwalt: Begriff Ehegatte gilt auch für verheiratete Homosexuelle

Heiratet ein homosexueller Unionsbürger einen Partner aus einem Staat außerhalb der EU, sollte dieser Ehegatte auch ein Daueraufenthaltsrecht in der EU bekommen. Diese Auffassung vertritt der Generalanwalt Melchior Wathelet

11.01.2018

Thüringer Allgemeine:Anonym, kostenlos, schnell

Neues Projekt „Checkpoint Erfurt“ der Aids-Hilfe verknüpft Risikoberatung und HIV-Test

11.01.2018

Badische Zeitung:Die Relativität des Normalen

Antje Schupps erarbeitete in Zusammenarbeit mit afrikanischen Künstlern queere Performance "Pink Money" in der Kaserne Basel

10.01.2018

SWR:Lesbischen Müttern wurden die Kinder entzogen

Mit Hilfe von Zeitzeuginnen untersucht ein Forschungsprojekt die bislang kaum bekannte Unterdrückung von lesbischen Frauen in der Nachkriegszeit. Unter anderem wurden lesbischen Müttern die Kinder entzogen.

10.01.2018

evangelisch.de:Da geht noch was!

Wenn uns ein Thema auch 2018 erhalten bleiben wird, obwohl eigentlich alles dazu gesagt scheint, dann ist es die Segnung/Trauung schwuler und lesbischer Paare und das damit einhergehende Zeichen, in der Kirche willkommen zu sein

10.01.2018

Spiegel Online:800.000 Dollar Entschädigung für Transgender-Schüler

Weil er als Mädchen geboren wurde, sollte Ashton Whitaker aus Wisconsin in der Schule nicht das Jungenklo benutzen. Zur Überwachung bekam er ein Armband verpasst. Er klagte - und wird nun entschädigt

10.01.2018

aerzteblatt.de:Israel lockert Beschränkungen für Blutspenden homosexueller Männer

Bisher durften Homosexuelle wie in Deutschland nur dann Blut spenden, wenn sie ein Jahr keinen Sex mit anderen Männern hatten. Dies solle in Israel vom 1. April an dank einer „bahnbrechenden Initiative“ nicht mehr gelten

10.01.2018

Leipziger Volkszeitung:Bisexuellem Tunesier droht Abschiebung aus Leipzig – Todesdrohung in der Heimat

Im Dezember verhinderte der Bundesrat, dass Algerien, Tunesien und Marokko als sichere Herkunftsländer eingestuft werden. Eine tunesische Regenbogen-Familie aus Leipzig muss dennoch die Abschiebung fürchten

Treffer 1 bis 50 von 86
<< Erste < Vorherige 1-50 51-86 Nächste > Letzte >>