Zum Inhalt - Zur Navigation

Inhalt

Hinweise:


14.11.2018

LSVD-bLOG:Der Wille ist da, der Weg aber noch weit

Über die Arbeit des LGBTI Support Center in Skopje, Mazedonien

13.11.2018

LSVD Thüringen:Winterabschiebestopp für Thüringen gefordert

LSVD Thüringen fordert gemeinsam mit Bündnis Aussetzung von Abschiebungen

10.11.2018

Der Tagesspiegel:AfD-Hardlinerin fällt im Bundestag bei Wahl für queere Stiftung durch

Die AfD wollte eine Abgeordnete ins Kuratorium der Hirschfeld-Stiftung entsenden, die für ihre Homofeindlichkeit bekannt ist - doch das scheiterte im Bundestag.

10.11.2018

Vogue:"Ich bin nicht im falschen Körper geboren": Über den Alltag einer Transfrau

Die Berliner Schauspielerin Gérsande Spelsberg schreibt für uns über den Weg zu ihrer Identität, ihren Alltag als Transfrau und warum das für sie nicht bedeutet, im "falschen" Körper geboren zu sein.

10.11.2018

Frankfurter Allgemeine:Schottland nimmt LGBTI in den Lehrplan auf

Die schottische Regierung hat beschlossen, Themen rund um die Rechte lesbischer, schwuler, transgender, bi- und intersexueller Menschen in den Lehrplan seiner Schulen aufzunehmen – als erstes Land der Welt.

09.11.2018

Queer.de:Bundesjustizministerium: Mehr §175-Opfer haben Anspruch auf Entschädigung

Künftig sollen auch schwule Männer entschädigt werden, die aufgrund des homophoben Paragrafen 175 angeklagt, aber nicht verurteilt worden sind.

09.11.2018

Die Presse:"Das ist doch schwul": Wenn Männer in Frauendomänen arbeiten

Krankenpfleger, Kindergärtner, Volksschullehrer. Beim „Boys' Day“ sollen männlichen Jugendlichen Jobmöglichkeiten abseits der Stereotype aufgezeigt werden. Ein schwieriges Unterfangen.

09.11.2018

Die Tagespost:Eine neue „Magna Charta“ für Kuba

Auch die kubanischen Bischöfe erheben ihre Stimme. Sie sprachen sich erneut gegen die gleichgeschlechtliche Ehe aus.

09.11.2018

Welt:Unter Demokraten: Die Schwulen bleiben nüchtern

Zwei Partys, zwei Welten

09.11.2018

Merkur.de:Jung, weiblich, muslimisch oder schwul

Diese Abgeordneten bereichern jetzt die US-Politik

09.11.2018

Queer.de:Bundesregierung zu Maghreb-Staaten: Niemand hat die Absicht, Homosexuelle zu verfolgen

In Algerien, Marokko und Tunesien werden Schwule und Lesben wegen ihrer sexuellen Orientierung verhaftet und ins Gefängnis gesteckt. Die Bundesregierung sieht darin aber keine strukturelle Verfolgung.

09.11.2018

Tagesspiegel:"Taz"-Gebäude wird Zentrum für queeres Leben

Neues Elberskirchen-Hirschfeld-Haus in Kreuzberg

09.11.2018

Hirschfeld-Eddy-Stiftung:21.11.2018, 19:00 Berlin: Postkolonialismus und LGBTQ*

„LGBTQ*-Emanzipation und Postkolonialismus – afrikanische Perspektiven“

08.11.2018

Human Rights Watch:Tunisia: Privacy Threatened by ‘Homosexuality’ Arrests

Government Using Personal Data, Anal ‘Tests’ for Prosecutions

06.11.2018

LSVD Bayern:Bayernkoalition will Homo- und Transphobie nicht bekämpfen

LSVD Bayern kritisiert Koalitionsvertrag

05.11.2018

Jüdische Allgemeine:»Keshet Deutschland« gegründet

Der Verein will künftig queeres jüdisches Leben fördern

05.11.2018

Deutschlandfunk:Ein kultureller Ost-West-Unterschied

Eine neue Studie des amerikanischen Pew-Instituts zeigt große Unterschiede in den religiösen Einstellungen zwischen West- und Osteuropa. Die Vorstellungen von Christen gehen vor allem in der Haltung gegenüber Muslimen, Juden und Homosexuellen auseinander.

04.11.2018

n-tv:Ost- und Westeuropäer ticken unterschiedlich

Homoehe, Abtreibung, Glaube: Einen Muslim in die Familie integrieren? Die Ehe für alle erlauben? Ein Baby abtreiben? Über solche zentralen gesellschaftlichen Fragen herrscht fast 30 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs bei den Menschen in Ost- und Westeuropa teils große Unstimmigkeit

04.11.2018

queer.de:"München: Gegensteuern - Rechtspopulismus der Gleichstellungsgegner*innen die Stirn bieten

Rechtspopulismus ist längst in Deutschland angekommen. Mit diffamierenden Kampfbegriffen wird auch Stimmung gegen die Akzeptanz von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans* und intergeschlechtlichen Menschen (LSBTI*) gemacht. 08.11.2018, 09:30 - 17:00 Uhr VHS-Bildungszentrum, München, Bayern Regionalkonferenz des LSVD

04.11.2018

Berliner Woche:Mit Anita Berber im Schöneberger Bermuda-Dreieck

Was der Hippie-Generation mit „live fast, love hard, die young“ und „Sex, Drugs and Rock 'n' Roll“ Lebensmotto war, lebte eine Anita Berber schon fünfzig Jahre zuvor im Nollendorfkiez. Die Schauspielerin Nicola Kothlow ruft die Zeit in einer szenischen Stadtführung in Erinnerung.

04.11.2018

Tiroler Tageszeitung:56. Viennale - "Cassandro the Exotico" Glitzer, Wrestling, Föhntolle

Cassandro ist schwul, Liebhaber aufwendiger Föhnfrisuren - und Wrestler. Dies ist eine Kombination, wie es sie nur im mexikanischen Wrestling, dem Lucha libre, geben kann. Und Cassandro ist in einem Alter, in dem die Knochen nicht mehr mitspielen. Diesen ungewöhnlichen Charakter porträtiert Marie Losier nun in „Cassandro The Exotico!“. Am Montag bei der Viennale in der Urania

04.11.2018

Schwulissimo:schwanz & ehrlich

Seit September diesen Jahres gibt es in der schier unüberschaubaren Welt der Podcasts einen sehr erfrischenden, und noch dazu schwulen Podcast namens „schwanz & ehrlich“. Genau dieses Motto nehmen die drei Macher dahinter durchaus wörtlich. SCHWULISSIMO bat diesen „Flotten Dreier“ einmal zu einem Gespräch.

04.11.2018

Deutschlandfunk:Mehr als nur "Smalltown-Boy"

35 Jahre nach dem ersten Bronski-Beat-Auftritt wird „The Age of Consent“ wiederveröffentlicht. Die schottische Band war der erste offen schwule Pop-Act – und zu seiner Homosexualität zu stehen, war 1983, als die Band ihren ersten Auftritt hatte, alles andere als selbstverständlich

04.11.2018

allesmünster.de:Lauter Protest gegen AfD-Parteitag im Rathaus

Gut besuchte Demo blockierte den Prinzipalmarkt / "Sie sollen merken, dass sie hier nicht willkommen sind"

04.11.2018

queer.de:Sehr humoristisch, homo- und intersexuell

Barockroman: Vor 350 Jahren erschien der erstaunlich queere Roman "Der abenteuerliche Simplicissimus" von Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen.

03.11.2018

queer.de:Jetzt im Kino: Backe, backe Liebe"

Ein Berliner Bäcker reist nach Jerusalem, um Witwe und Kind seiner verunglückten schwulen Affäre zu suchen: "Der Kuchenmacher" ist ein modernes, herzerwärmendes und doch rätselhaftes Debüt von Regisseur Ofir Raul Graizer.

03.11.2018

Berliner Morgenpost:Das sind die Tips zum Wochenende in Berlin

Same-Sex Dancing – Moments: Queere Tanzpaare im Rathaus Schöneberg

03.11.2018

DeutschlandfunkKultur:Wie Angela Merkel ihre Partei und das Land verändert hat.

Ironie der Geschichte: Jens Spahn, Posterboy der Rechten in der Partei, hätte als bekennender Schwuler in der Union keine Chance gehabt, bevor Merkel sie umkrempelte.

03.11.2018

MannschaftsMagazin:Queerer Buchtip: "Opoe" von Donat Blum

Ein Mann erzählt die Geschichte seiner dänischen Grossmutter und ihrer Einwanderung in die Schweiz – und zieht Parallelen zu seiner eigenen, queeren Identität.

03.11.2018

telebasel.ch:Kinderwunsch von Schiri Erlachner geplatzt

Für den Schweizer Fussball-Schiedsrichter Pascal Erlachner und seinen Partner Mike Ruch bleibt der Kinderwunsch vorerst unerfüllt.

02.11.2018

Tagesspiegel:Tansania will mit Spezialeinheit Homosexuelle verfolgen

Mit einer neuen Spezialeinheit will Tansania Homosexuelle verfolgen. Bürger sollen den Behörden Namen nennen, es soll schon Listen von Homosexuellen geben.

02.11.2018

Freitagsworte:Pride

Dieses Freitagswort ist notwendig. Vielleicht notwendiger als viele Freitagsworte davor. Denn dieses Freitagswort spricht ein Thema an, das wir in unserer muslimischen Gemeinschaft tabuisieren.

02.11.2018

Tagesspiegel:„Als weißer Mann bin ich auf einmal so viel mächtiger“

Trans Autor und Wissenschaftler P. Carl

02.11.2018

RBB: Mehr als 100 Straftaten gegen queere Menschen in Berlin

In den ersten neun Monaten dieses Jahres zählte die Berliner Polizei 105 Straftaten gegen homosexuelle und transgeschlechtliche Menschen. Doch das sind noch nicht alle angezeigten Übergriffe. Und insgesamt seien die Zahlen vermutlich deutlich höher, sagt die Polizei.

31.10.2018

LSVD-bLOG:Russisches Queerfest überlebt gefälschte Bombendrohungen

Bericht vom Fachkräfteaustausch des LSVD Hamburg mit Partnerorganisationen aus St. Petersburg — #CivilSocietyCooperation

30.10.2018

Rheinische Post:Verheiratete Frauen werden nicht automatisch gemeinsam Eltern

Urteil des Bundesgerichtshofs

30.10.2018

NWZ online: Jugendliche prangern Missstände an

In Zetel hat jemand auf seinem Grundstück eine Reichskriegsflagge gehisst. Und an der Schule gebe es Vorurteile gegenüber homosexuellen Mitschülern.

29.10.2018

ZDF:Macron verurteilt Gewalt gegen Homosexuelle

Mehrere Übergriffe in Frankreich

29.10.2018

Spiegel:Erste Liebe, letzte Liebe

"Wir konnten nur auf Gräber zurückschauen": In "Sorry Angel" erzählt Christophe Honoré eine besondere Geschichte übers schwule Erwachsenwerden in den Neunzigern. Es ist seine eigene.

29.10.2018

Tagesspiegel:Bedroht, verfolgt und verschwunden in Rio

Gewalt gegen Transgender in Brasilien

28.10.2018

Siegessäule:Krawall und Platzgerangel: Sexismus unter LGBTI

Frauen*feindlichkeit gibt es nicht nur im Hetero-Mainstream. Das zeigte sich kürzlich wieder auf einem Abend zum Thema “Lesben gegen Schwule?!”

28.10.2018

Deutschlandfunk:Kampf um Anerkennung

In Taiwans Hauptstadt Taipeh sind über 100.000 Menschen zur diesjährigen Pride-Parade gekommen.

28.10.2018

Stuttgarter Zeitung:Von Fußballer, die Fußballer lieben

Beim Queer Film Festival in Esslingen werden eine Woche lang mehr als 30 Filme aus der schwul-lesbischen Kinokultur gezeigt. In diesem Jahr feiert das Kinoevent bereits sein 30-jähriges Jubiläum. Der Schweizer Film „Mario“ zeigt auf, dass schwule Fußballprofis auch im 21. Jahrhundert noch immer keine Selbstverständlichkeit sind.

28.10.2018

queer.de:"Homosexuellen Menschen helfen, in Freiheit und Verantwortung ihre Tauf-Berufung zu leben"

Nach der Jugendsynode haben die im Vatikan versammelten Bischöfe ein lauwarmes Abschlussdokument veröffentlicht – Papst beklagt "andauernde Anklagen" gegen die Kirche.

27.10.2018

Schweizer Illustrierte:Caitlyn Jenner kehrt Donald Trump den Rücken

Der US-Präsident hat mit Caitlyn Jenner eine weitere prominente Stimme verloren. Die Transgender-Frau fühlt sich vom US-Präsidenten im Stich gelassen und setzt sich als Aktivistin zur Wehr.

27.10.2018

Merkur.de:Obama wirft Trump Lügen vor: "Er erfindet das einfach"

Die Transgender-Aktivistin Caitlyn Jenner bereut ihre Unterstützung von US-Präsident Donald Trump. Trump sei der erste republikanische Präsidentschaftskandidat gewesen, der sich für die "wertvolle und verletzliche Community" von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender einsetzen wollte

Treffer 1 bis 50 von 1358