Zum Inhalt - Zur Navigation

Inhalt

LSVD Newsletter

Hier anmelden!

20.04.2018

LSVD NRW / LSVD Bayern:Schwulenfeindlicher Act gehört nicht auf die Bühne

LSVD fordert Absage der Auftritte von Bounty Killer in Wuppertal, Dortmund und Regensburg

20.04.2018

LSVD Sachsen-Anhalt:Keine Rehabilitation für Homoheiler und Leo e.V.

Lesben- und Schwulenverband (LSVD) Sachsen-Anhalt fordert klare Distanzierung von EKM, Kommunal- und Landespolitik | Arbeit des Vereins gefährlich

20.04.2018

Focus Online:Neue Beweise gegen „Homo-Heiler“ aus Bennungen

Der Verein für Lebensorientierung (Leo) in Bennungen steht in der Kritik. Dort soll versucht werden, Homosexuelle „zu heilen“, zeigen entsprechende Seminar-Ankündigungen

20.04.2018

Neue Zürcher Zeitung:Der Auftritt des umstrittenen Musikers Bounty Killer in Zürich soll verhindert werden

Jungsozialisten und Homosexuellen-Organisationen wollen das Konzert des umstrittenen jamaicanischen Künstlers Bounty Killer in Zürich verhindern

19.04.2018

Der Tagesspiegel:Das Schwule Museum eröffnet eine Dyke Bar

Ob Berlin oder San Francisco: Selbst in queeren Metropolen gibt es keine oder nur noch wenige Lesbenbars. Mit der Installation der Dyke Bar "Spirits" schaut das Schwule Museum Berlin auf den Mythos - und in die Zukunft

19.04.2018

LSVD Bayern:Segnung gleichgeschlechtlicher Paare in der Evangelisch-Lutherischen Kirche Bayern

LSVD Bayern begrüßt Beschluss der Landessynode als Schritt hin zu Akzeptanz

18.04.2018

LSVD:Urteil des Europäischen Gerichtshofs zum kirchlichen Arbeitsrecht

Notwendige Reform des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes angehen

18.04.2018

Frankfurter Rundschau:Mit rassistischer Hetze gegen Frauenförderung

AfD im Römer

18.04.2018

Traunsteiner Tagblatt:Evangelische Kirche debattiert über Segnung der Homo-Ehe

Bayerns evangelisches Kirchenparlament will heute im mittelfränkischen Schwabach über die Segnung gleichgeschlechtlicher Paare diskutieren.

18.04.2018

Westdeutsche Zeitung:Aufregung um küssende Frauen

Zwei Frauen sollen des Montanushofes verwiesen worden sein, nachdem sie sich geküsst hatten. Das Management will Klärung.

17.04.2018

Buzzfeed:Grindr verrät nicht, von wie vielen deutschen Nutzern HIV-Daten weitergegeben wurden

Dabei ist Datenschutz für Lesben und Schwule besonders wichtig.

17.04.2018

Thüringer Allgemeine:Verfolgung in der NS-Zeit

Die Verfolgung homosexueller Männer im Nationalsozialismus steht heute im Mittelpunkt der Veranstaltungsreihe „Wissenschaft im Kubus“ in der Gedenkstätte Andreasstraße.

17.04.2018

tagesschau:Islam und Homosexualität

Schwul und Muslim - das geht nicht. So sehen es viele Gläubige im Nahen Osten, aber auch in Deutschland. Warum das richtig ist und auch so bleiben soll, berichtet ein Imam im Moscheereport.

17.04.2018

LFT2018:Lesben, hört die Signale!

Lesbenfrühlingstreffen erstmals in Göttingen

17.04.2018

Zeit:Ayham tanzt

Seine Eltern weinen, als Ayham sagt: Ich bin schwul. In Syrien droht ihm Gefängnis. In Berlin ist für den 22-Jährigen plötzlich erlaubt, was er lange verstecken musste.

17.04.2018

Ostthüringer Zeitung:Für Freiheit in jeder Beziehung – Verband in Gera gegründet

In Gera hat sich der Thüringer Landesverband Lesben und Schwule in der Union gegründet

16.04.2018

Mittelbayerische:Bunt und kreativ gegen LGBT-Hass

Mit dem Hashtag #SayNoToHate wollen die Veranstalter der Candylicious-Pride-Partys dem Sänger Bounty Killer entgegentreten.

16.04.2018

Nordbayerischer Kurier:Homo-Ehe beschäftigt Kirchenparlament

Evangelische Pfarrer in Bayern können künftig möglicherweise selbst entscheiden, ob sie gleichgeschlechtliche Paare öffentlich segnen wollen oder nicht.

16.04.2018

LSVD-bLOG:Die Salonfähigen

Wie Medien über Lesben, Schwule, Bisexuelle und transgeschlechtliche Menschen (nicht) berichten

16.04.2018

LSVD-bLOG:Roma Biennale in Berlin unter dem Motto COME OUT NOW!

LSVD im Bündnis Solidarität mit den Sinti und Roma Europas

16.04.2018

tagesschau.de:Weibo beugt sich dem Druck

Zensur homosexueller Inhalte

16.04.2018

Frankfurter Rundschau:Und Gerhard ging zum Regenbogen

Die umstrittene Tagung „Familienkonflikte gewaltfrei austragen“ führt zu einem bunten Protest auf dem Campus Westend. Kritik gibt es auch an der Uni-Leitung.

16.04.2018

LSVD:„Menschenrechte, Vielfalt und Respekt“

30. LSVD-Verbandstag am 21.-22.04. in Köln

16.04.2018

Freitag:Zu mir oder zum Arzt?

Die Dating-App Grindr hat sensible Daten ihrer Nutzer herausgegeben. Jetzt droht ein Rückschlag im Umgang mit Aids

15.04.2018

Queer.de:Prominenter US-Anwalt für LGBTI-Rechte setzt sich selbst in Brand

Mit dem Suizid habe er auf Umweltverschmutzung aufmerksam machen wollen, schrieb David Buckel in einem Abschiedsbrief

15.04.2018

Nau Media:Führt die Schweiz bald drittes Geschlecht ein?

In der Schweiz leben mindestens 40.000 Transmenschen. Der Bundesrat will nun für sie die rechtliche Geschlechts-Änderung einführen.

14.04.2018

Aargauer Zeitung:Lassen Sie uns über Sex reden

Vögeln! Blowjob! Nippel! Danke für Ihre Aufmerksamkeit. Ich wusste, bei diesen drei Worten steigen Sie ein. Obschon allerlei Intimitäten und deren Kommerzialisierung unseren Alltag durchdringen, scheinen Sie dem Sexuellen gegenüber noch nicht abgestumpft. Das freut mich! Denn damit gehören Sie zu meinem Zielpublikum.

14.04.2018

Mannschafts-Magazin:Darum hat die Polizei Berliner Darkrooms geschlossen

Die Schließung erfolgte kurz vor Ostern im Rahmen örtlicher Begehungen durch Polizei, Ordnungsamt und wurde technisch durch das Bau- und Wohnungsaufsichtsamt begleitet, erklärt das zuständige Bezirksamt. Auslöser sei nicht zuletzt der Saunabrand im Februar 2017 mit drei Toten.

14.04.2018

Göttinger Tageblatt:Wie ein Historiker Hannovers homosexuelle Geschichte erforscht

Mehr als 13000 Zeitschriften und 5000 Bücher zum Thema Homosexualität hat Geschichtsforscher Rainer Hoffschildt in seinem Schwullesbischen Archiv in Hannover aufbewahrt. Auf einem Stadtspaziergang mit der HAZ findet er an allen möglichen Ecken und Enden Hannovers Spuren schwulen Lebens.

14.04.2018

queer.de:Warum es richtig ist, gegen Gerhard Amendt 6 Co zu demonstrieren

Der Soziologe bezeichnet Homosexuelle als "pervers" – und wehrt sich nun juristisch gegen den Vorwurf der Homophobie.

14.04.2018

Rheinische Post:Klaus Bouvelet zu Grabe getragen

Unter großer Beteiligung vieler Dormagener, darunter Schützen und Karnevalisten, wurde Klaus Bouvelet auf dem Dormagener Friedhof beerdigt. Er war am 16. März im Alter von 71 Jahren gestorben. Mit seinem Mann Ingo, der 2009 König wurde, bildete er als Adjutant das Königspaar des BSV 2009/10. Sie waren 2001 die erste homosexuelle Lebenspartnerschaft, die im Dormagener Rathaus geschlossen wurde, im Dezember 2017 heirateten sie dort erneut.

14.04.2018

Oberbayrisches Volksblatt:Debatte um die Segnung homosexueller Paare

EVANGELISCHE SYNODE . Eine Arbeitsgruppe innerhalb der bayerischen evangelischen Landeskirche hat in den vergangenen Monaten über mögliche Segnungen von homosexuellen Paaren beraten. Konkret schlägt die Arbeitsgruppe vor, dass Segnungen gleichgeschlechtlicher Paare künftig möglich sein sollen. Gezwungen werden dürfe aber kein Pfarrer, erläutert der Leiter der Arbeitsgruppe, Oberkirchenrat Michael Martin.

14.04.2018

Sonntagsblatt (ev.):Oberkirchenrat Martin über die Segnung homosexueller Paare

Eine Arbeitsgruppe innerhalb der bayerischen evangelischen Landeskirche hat in den vergangenen Monaten über mögliche Segnungen von gleichgeschlechtlichen Paaren beraten. Herausgekommen ist ein Abschlussbericht, der nun der Landessynode bei ihrer Frühjahrstagung in Schwabach (15. bis 19. April) zum Beschluss vorliegt. Der Leiter der Arbeitsgruppe, Oberkirchenrat Michael Martin, erläutert im Gespräch die Details.

14.04.2018

Deutschlandfunk:Chinesische Plattform Weibo verbannt homosexuelle Inhalte

Der chinesische Kurznachrichtendienst Weibo will homosexuelle Inhalte verbannen. In den jetzt veröffentlichten neuen Richtlinien heißt es, die Plattform werde für einen Drei-Monats-Zeitraum Comics, Spiele, Texte und Videos sehr genau auf Pornografie, blutige Gewalt und Homosexualität hin überwachen. Die Säuberung diene dazu, ein heiteres und harmonisches Umfeld zu schaffen. In China ist Homosexualität seit 1997 straffrei. Gleichwohl sehen sich Lesben, Schwule sowie Bi- und Transsexuelle immer noch stigmatisiert

13.04.2018

Neue Osnabrücker Zeitung:Elfi Scho-Antwerpes erhält Rosa-Courage-Preis

„Gay in May“ in Osnabrück

13.04.2018

Deutschlandfunk:Von Frauen, Sklaven, Eunuchen und Transsexuellen

Ein großes (Streit-)-Thema unter Muslimen und Nicht-Muslimen sind die religiösen Bekleidungsvorschriften für Frauen. Einer der zentralen Verse dazu ist Sure 24 Vers 31. In dem Vers steckt aber noch mehr. So verweisen zum Beispiel auch Verfechter von Trans-Rechten im Islam auf diese Worte.

13.04.2018

Mittelbayerische:Zeichnen als Strategie des Überlebens

Hugo Walleitner und Richard Grune waren als Homosexuelle im KZ Flossenbürg. Ihre Kunstwerke sind nun in Regensburg zu sehen.

13.04.2018

LSVD Baden-Württemberg:Gleichstellung von LSBTTIQ im Grundgesetz fest verankern

Lesben- und Schwulenverband (LSVD) Baden-Württemberg fordert Ministerpräsident Kretschmann auf, Bundesratsinitiative zu unterstützen

13.04.2018

Spiegel online:Politische Diskussion? Och nö, lieber Party

Echo-Verleihung 2018

12.04.2018

Jungle World:Flucht aus der Karibik

Der Menschenrechtler Jason Jones klagt gegen ein schwulenfeindliches Gesetz

12.04.2018

Weser Kurier:Bunte Plakate für eine bessere Welt

Die Fotografin Kassandra Ruhm will mit ihren Werken für mehr Toleranz und Verständnis werben. Es geht ihr um Vielfalt und Respekt.

12.04.2018

Berliner Zeitung:Attacke auf der Sonnenallee

Homosexueller mit Messer verletzt und beraubt

11.04.2018

Tagesspiegel:Kino im Wandel

Die neunte Ausgabe des Arabischen Filmfestivals denkt über neue Männlichkeitsbilder nach.

11.04.2018

schwäbische:Gott hat nichts gegen Schwule

„Was sagt die Bibel über Homosexualität, wie wir sie heute verstehen?“, fragt er im Gespräch mit der Schwäbischen Zeitung

11.04.2018

Mannschaft Magazin:LSVD will Konzert des homophoben Musikers Bounty Killer verhindern

Seine Texte sind zutiefst homophob, menschenverachtend und gewaltverherrlichend

11.04.2018

LSVD Hessen:Homophober Pseudowissenschaft keinen Raum an der Goethe-Universität bieten

Lesben- und Schwulenverband (LSVD) Hessen ruft zur Gegendemonstration auf