Zum Inhalt - Zur Navigation

Inhalt

LSVD Newsletter

Hier anmelden!

02.12.2017

Rheinische Post:Schlebuscher Schüler erfolgreich bei Bundes-Geschichtswettbewerb

Leverkusen. Die Gymnasiasten befassten sich unter anderem mit den Leverkusener Kirchen in der Nazizeit und mit der Rolle der Kirche in Sachen Homosexualität und Aids.

02.12.2017

Rheinische Post (Dormagen):EX-König und sein Adjutant lassen sich trauen

Dormagen. Eine Abordnung der KG "Ahl Dormagener Junge" gratuliert ihrem Zugleiter und seinem Mann zur Eheschließung

01.12.2017

LSVD-bLOG:Shrinking Space in der Türkei

Wie lässt sich die Menschenrechtsarbeit in der Türkei stärken?

01.12.2017

Mannheimer Morgen:Erfolglos für Liberalisierung "verkämpft"

Evangelische Landessynode Trauung und öffentliche Segnung gleichgeschlechtlicher Paare abgelehnt / "Bittere Entscheidung" für Kirchenvertreterin Martina Klärle

01.12.2017

Rhein-Neckar-Zeitung:Auf das "Ja" folgen ganz viele "Ja-Worte"

Die "Ehe für alle" ist in der Region angekommen - Erste Paare haben ihre eingetragenen Lebenspartnerschaften umgewandelt

01.12.2017

LSVD:Welt-AIDS-Tag: Prävention heißt angst- und diskriminierungsfrei leben können

Krankenkassen sollten Kosten für PReP übernehmen

30.11.2017

Neue Presse: Landesbischof entschuldigt sich bei Homosexuellen

Überraschende Erklärung von Hannovers Landesbischof Ralf Meister vor dem Kirchenparlament.

30.11.2017

DLF:Aggressionen gegen homosexuelle Fans befürchtet

Fußball-WM 2018

30.11.2017

LSVD:LSVD unterstützt Proteste gegen AfD-Bundesparteitag in Hannover

Familien-, Bildungs- und Gleichstellungspolitik der AfD ist Frontalangriff auf Emanzipationserfolge

29.11.2017

LSVD NRW:Mitgliederversammlung 2017 – Wir haben einen neuen Vorstand

Wir freuen uns sehr, dass wir auch neue Mitstreiter*innen für die Arbeit im Vorstand gewinnen konnten

29.11.2017

LSVD-bLOG:Einfach Weitermachen

Delegation des LSVD Hamburg zu Besuch in Sankt Petersburg

29.11.2017

Frankfurter Rundschau:Ein einziger Satz

Die katholische Kirche tut sich schwer mit Homosexualität. Dabei wählt Papst Franziskus ganz andere Töne. Auch ein schwuler Theologe aus München hofft jetzt auf Veränderungen.

29.11.2017

LSVD Baden-Württemberg:Trauungen für Lesben und Schwule ? – Leider nicht in der Landeskirche Württemberg

Landessynode lehnt Anträge zur Öffnung der Traugottesdienste und zur Einführung von Segnungen ab

28.11.2017

LSVD-bLOG:Forderungen an einen LSBTI*-Aktionsplan des BMZ aus zivilgesellschaftlicher Sicht

Kommunikation, Dokumentation und Unterstützung

28.11.2017

Rhein-Neckar-Zeitung:"Es ist nicht leicht, schwarz und zugleich schwul zu sein"

Hohe Hürden für queere Flüchtlinge - Die Sprache ist meist schon das erste Problem

27.11.2017

Saarbrücker Zeitung:Bericht über Lage von Lesben und Schwulen in Ägypten

Über die aktuelle Situation von LGBT (Lesben, Schwulen, Bi- und Trans-Menschen) in Ägypten wird der Projektleiter von Rainbow Egypt, Ahmed Mohamed, aus Kairo berichten.

27.11.2017

LSVD Baden-Württemberg:LSVD fordert Landessynode Württemberg auf, Traugottesdienste für Lesben und Schwule zu öffnen

Lesben- und Schwulenverband (LSVD) unterstützt Forderung der „Offenen Kirche“ Württemberg

27.11.2017

Esslinger Zeitung:Trauung für alle - Initiative fordert Gleichstellung Homosexueller

Für eine vollständige Gleichstellung von heterosexuellen und gleichgeschlechtlichen Paaren im Gottesdienst hat sich die „Initiative Regenbogen“ ausgesprochen.

27.11.2017

Tag24:Hier haben sich 44 homosexuelle Paare das Ja-Wort gegeben

44 gleichgeschlechtliche Paare haben sich am Sonntag bei einer großen Hochzeitszeremonie im Ballsaal der Heidelberger Stadthalle das Jawort gegeben.

27.11.2017

DiePresse:Gericht in Ägypten verurteilte 14 homosexuelle Männer

Homosexualität als solche ist nach ägyptischem Recht zwar nicht strafbar, allerdings sehen sich Schwule zunehmender Verfolgung unter dem Vorwurf der "Unzucht" ausgesetzt.

26.11.2017

NEWS (AT):Das Bildnis des Dorian Gray

Hannes aus der Steiermark hat sich als schwuler Bauer geoutet. Seither prallen seine traditionelle Lebenswelt und sein liberaler Lebensentwurf unversöhnlich aufeinander.

26.11.2017

queer.de:Evangelisch-reformierte Kirche traut jetzt auch Lesben und Schwule

Die Gesamtsynode stimmte am Freitag einstimmig für die Gleichstellung homosexueller Paare – allerdings können einzelne Gemeinden und Pastoren den Gottesdienst verweigern.

25.11.2017

FOCUS:Schwuler Bürgermeister in Polen wird zur Hoffnung gegen Rechtsruck

Er ist der einzige bekennende Schwule im postkommunistischen Mittelosteuropa, der zum Bürgermeister gewählt wurde. In den Rankings der beliebtesten Politiker Polens belegt er den dritten Rang. Viele sehen in ihm sogar einen würdigen Kandidaten für das Präsidentenamt.

25.11.2017

Grenz-Echo (BE):Zwei Eupenerinnen geben sich das Ja-Wort

Seit 2003 dürfen homosexuelle Paare in Belgien heiraten. Allzu oft kommt das in der DG jedoch nicht vor: In St.Vith wurde in diesem Jahr noch keine gleichgeschlechtliche Ehe geschlossen. Im Eupener Standesamt gaben sich im Sommer zwei Frauen das Jawort.

25.11.2017

BILD:Berlin Alexanderplatz: Wir wurden verprügelt, weil wir schwul sind

Berlin – Er spricht leise, ängstlich, steht noch unter Schock. Sein blaues Auge ist mittlerweile stark angeschwollen. Party-Veranstalter Dan R. (27) ging mit seinem Freund Allucard (ein Künstlername) auf dem Berliner Alexanderplatz spazieren, als die beiden von zwei Unbekannten schwulenfeindlich beleidigt und dann verprügelt wurden.

25.11.2017

Neue Juristische Wochenschrift:BVerfG Ohne Gutachten Versagung des Namens- und Personenstandswechsels nach Transsexuellengesetz

Eine Namensänderung und eine Veränderung der Geschlechtszugehörigkeit nach dem Transsexuellengesetz kann nur nach entsprechender Einholung zweier Sachverständigengutachten erfolgen.

25.11.2017

Schwulissimo:Umfrage: Gay & Grey

Einzelne Stellungnahmen und Berichte

25.11.2017

Neue Zürcher Zeitung:Willkommen in der Kampfzone

«Ich bin, was ich sein will», lautet das Credo der Genderbewegung. Mit der Etablierung eines dritten Geschlechts hat sie in Deutschland einen Etappensieg errungen. Was ist damit erreicht? (Kommentar)

25.11.2017

Frankfurter Rundschau:Wiesbaden engagiert sich für Homo- und Transsexuelle

Die Stadt Wiesbaden will Homo- und Transsexuellen helfen und plant deshalb die Einrichtung einer LSBT*IQ-Koordinierungsstelle nach Münchner Vorbild.

25.11.2017

queer.de:Russland: Hassverbrechen gegen LGBT stark angestiegen

Nach Verabschiedung des Gesetzes gegen Homo-"Propaganda" haben sich schwere Gewalttaten gegen Homo- und Transsexuelle – vor allem Morde – regelrecht verdoppelt.

25.11.2017

Mittelbayrische Zeitung:Die Alice Schwarzer der Schwulen-Szene

Rosa von Praunheim, der Homosexuellen-Aktivist, drehte großartige Dokumentarfilme. Jetzt wird der Filmemacher 75.

24.11.2017

LSVD:Beschluss des Bundesverfassungsgerichts unterstreicht Reformbedarf beim Transsexuellengesetz

Menschenrechtsbasierte Gesetzgebung zur Anerkennung der Geschlechtsidentität notwendig

24.11.2017

Bayerische Staatszeitung:"Ein ganz schwieriges Pflaster für Schwule"

Studie: Schule ist leider noch allzu oft ein homophober Ort – wie kann man das ändern?

23.11.2017

buzzfeed: So wenig wissen Behörden und Polizei über die Angriffe auf Lesben und Schwule

Homo- und transphoben Strafanzeigen haben im Vergleich zu Vorjahr bislang nicht zugenommen, meldet die Berliner Polizei. Ob das eine gute Nachricht ist, kann sie nicht beurteilen, weil belastbare Zahlen fehlen.

23.11.2017

Frankfurter Rundschau:Ausstellung erinnert an Diskriminierung von Homosexuellen

Hessen erinnert an verfolgte Homosexuelle und würdigt ihre Emanzipationsbewegung mit einer Ausstellung im Landtag. Zur Eröffnung kommt ein ganz besonderer Gast.

23.11.2017

taz:„Gewehrlauf zwischen den Rippen“

Ugandas führender Bürgerrechtsanwalt

23.11.2017

Berliner Morgenpost:121 Strafanzeigen nach Gewalt gegen Homosexuelle

23.11.2017

Stuttgarter Zeitung:Segnung homosexueller Paare bald erlaubt?

Evangelische Landeskirche in Württemberg

22.11.2017

zdf:Zweiter Richter stoppt Trumps Bann

Wieder eine Niederlage für den US-Präsidenten: Ein weiteres US-Gericht hat sich gegen Trumps Transgender-Verbot ausgesprochen.

22.11.2017

Zeit Online:In der Türkei homosexuell sein

Warum die staatliche Politik ein Filmfest fürchtet

22.11.2017

Tagesspiegel:„Trans-Fragen sind feministische Fragen“

Die queere Community von Bosnien und Herzegowina hat im Alltag wenig Spielraum. Besonders schwer ist es für Transfrauen, die nahezu unsichtbar sind. Ein Gespräch mit der Feministin und Aktivistin Naida Kučukalić aus Sarajevo.

22.11.2017

Badische Zeitung:Hochzeitszeremonie für 48 Homo-Paare

Eine gemeinsame Hochzeitszeremonie für gleichgeschlechtliche Paare bietet die Stadt Heidelberg an diesem Sonntag (26. November) an.

22.11.2017

taz:Trans-Morde sind politische Morde

Transfrauen in der Türkei sterben durch die Hand transphober Männer. Schuld hat auch ein System, das ausschließt und stigmatisiert.