Antwort der Stadt Lünen - Deutsch-polnische Städtepartnerschaften

LSBTI-freie Zonen in Polen

Antwortschreiben der Stadt Lünen auf den Brief des LSVD zur bestehenden Städtepartnerschaft mit Polen

Sehr geehrter Herr Mertens,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Die Stadt Lünen als weltoffene und tolerante Stadt distanziert sich selbstverständlich von jeglicher Form der LSBTI-Feindlichkeit. Entsprechende Entwicklungen in unserem Nachbarland sind besorgniserregend.
Unsere Recherchen in Bezug auf unsere polnische Partnerstadt Kamień-Pomorski geben aktuell keinen Anlass, dass eine gegenüber Schwulen, Lesben, Bisexuellen, trans*- und intergeschlechtlichen Menschen eine feindliche Haltung an den Tag gelegt wird. Wir werden die Entwicklungen aber im Blick behalten und danken Ihnen für Ihre Hinweise.

Wir wünschen Ihnen frohe Ostern,
bleiben Sie gesund in dieser Zeit.

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag

Julia Wieck

Stadt Lünen
Der Bürgermeister
Büro Bürgermeister – Städtepartnerschaften
Coordinator for town twinning
Willy-Brandt-Platz 1
44532 Lünen

Weiterlesen