Neuigkeiten

24.05.2019
Wählen gehen!Für ein Europa der Menschenrechte - Vielfalt verteidigen, Respekt wählen!Die Wahlen zum Europäischen Parlament am 26. Mai 2019 sind eine Richtungswahl. Deshalb ruft der LSVD dazu auf, am 26. Mai 2019 zur Wahl zu gehen und nur die Parteien zu wählen, die sich glaubhaft und überzeugend für Gleichheit und Akzeptanz von LSBTI in Europa und gegen Hass, Homophobie und Transfeindlichkeit einsetzen.
18.05.2019
Sonntag, 19. Mai 2019, Ein Europa für Alle. Großdemos in den Städten EuropasLSVD ruft zur Teilnahme auf Der LSVD ist Mitglied im Bündnis "Ein Europa für Alle: Deine Stimme gegen Nationalismus!" und ruft zur Teilnahme an den Großdemonstrationen auf, die zeitgleich am Sonntag, den 19. Mai in Hamburg, Berlin, Leipzig, Köln, Frankfurt, Stuttgart und München stattfinden.
09.05.2019
Europawahlen: Was die Parteien für LSBTI tun wollenAuswertung der Antworten der Parteien auf die Forderungen des LSVD Anlässlich der Europawahlen hat der LSVD seine Forderungen an die zur Wahl stehenden Parteien gesandt und ihre Antworten ausgewertet. Am besten abgeschnitten mit ihren Versprechen haben dabei FDP und SPD, gefolgt von Grünen, den Linke und den Piraten. Im Mittelfeld befinden sich Tierschutzpartei, Freie Wähler und Familienpartei. Die Union liegt auf dem vorletzten Platz und will weitgehend am Status quo festhalten. Weit abgeschlagen landet die AfD, die die bestehende EU-Kompetenz und gemeinsame Vertragsgrundlage für die Bekämpfung von Homophobie und Transfeindlichkeit negiert.
05.05.2019
Was hat die Europäische Union für LSBTI-Rechte zwischen 2014-2019 getan?Aktivitäten der EU-Kommission, des Rat der Europäischen Union, Europäischen Gerichtshofs (Luxemburg), der Europäischen Grundrechte Agentur (FRA)
05.05.2019
Wie haben die Fraktionen in der letzten Legislatur über LSBTI-Rechte abgestimmt?Auswertung der LGBTI-Intergroup im Europäischen ParlamentWährend der letzten Legislatur gab es im Europäischen Parlament über 300 Mal Abstimmungen zu den Rechten von Lesben, Schwulen, bisexuellen, trans- und intergeschlechtlichen Menschen. Wie lsbti-freundlich sind die Parteien gewesen?
05.05.2019
Was hat das Europäische Parlament für LSBTI getan?
05.05.2019
Was kann die EU für LSBTI-Rechte tun?