Menu
Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD)

Do., 02 Aug. 2018
Trainingsmanual „Sind nicht alle Familien bunt?“ jetzt erschienenPublikation des LSVD-Projekts „Beratungskompetenz zu Regenbogenfamilien“
Do., 02 Aug. 2018
Respektpreis 2018BÜNDNIS GEGEN HOMOPHOBIE sammelt Vorschläge
Di., 31 Juli 2018
EINLADUNG: „Akzeptanz von LSBTI* weiter gestalten“2. Regenbogenparlament am 22.09.2018 in Köln
Fr., 27 Juli 2018
Luxemburg stärkt Rechte von transgeschlechtlichen MenschenDeutschland braucht eine menschenrechtskonforme Gesetzgebung zur Anerkennung der Geschlechtsidentität
Mi., 25 Juli 2018
Die Salonfähigen — das große FazitAbschlusspodium zur VeranstaltungsreiheMigrant*innen mit Kopftuch, Menschen, die an Rollstühle „gefesselt“ sind und Artikel über „Geschlechtsumwandlungen“ und „Schwulenparaden“. Allesamt klischeehafte Darstellungsformen in der Berichterstattung über sogenannte „Randgruppen“.
Mi., 25 Juli 2018
Deutsche Bank unterstützt Regenbogenfamilien-Verein mit 7.000 Euro
Mo., 23 Juli 2018
Mit #Respektcheck Homo- und Transphobie widersprechenNeues Projekt des LSVD und der Amadeu Antonio Stiftung gegen digitalen Hass
Mo., 23 Juli 2018
#RespektcheckProjekt des LSVD und der Amadeu Antonio Stiftung gegen digitalen Hass
Fr., 20 Juli 2018
Berliner Grüne und Linke wollen Reform des AbstammungsrechtsStaatliche Diskriminierung von lesbischen Co-Müttern beenden
Mi., 18 Juli 2018
Algerien, Marokko und Tunesien sind VerfolgerstaatenBundesregierung stellt Freifahrtschein für Kriminalisierung von Homosexualität aus Bundesregierung beschließt Gesetzentwurf, mit dem Algerien, Marokko, Tunesien sowie Georgien als sogenannte „sichere Herkunftsstaaten“ eingestuft werden: Obwohl die Maghreb-Staaten Homosexualität kriminalisieren. 
Di., 17 Juli 2018
Institutionalisierte HomosexuellenfeindlichkeitLesben- und Schwulenverband wendet sich an Berliner Senat
Mi., 11 Juli 2018
Alles Gute zur VerfassungEditorial zur 25. Ausgabe der LSVD-Zeitschrift “respekt”2019 wird das Grundgesetz 70 Jahre – das wäre ein guter Anlass, um die Ergänzung unserer Verfassung um das Merkmal der sexuellen Identität auf den Weg zu bringen.
Mi., 11 Juli 2018
FarbenSpiel stärkt Vielfalt und Akzeptanz im SportLSVD ist Gründungsmitglied des Sportbündnisses
Fr., 06 Juli 2018
Berlin zeigt FlaggeHissen der Regenbogenflagge in allen Bezirken
Mi., 04 Juli 2018
Einzigartiges Netzwerktreffen für geflüchtete LSBTI-Aktivist*innen LSVD-Projekt „Queer Refugees Deutschland“ bietet Workshops und Vernetzung
Di., 03 Juli 2018
Aktivistin Ilse Kokula in Berlin ausgezeichnetTagesspiegel Preis für die Sichtbarkeit lesbischen Lebens
Fr., 29 Juni 2018
Ein Jahr Eheöffnung: Demokratische und offene Gesellschaft verteidigenFür einen respektvollen, menschlichen und gewaltfreien Umgang
Do., 28 Juni 2018
Berliner Bäder-Betriebe werden Mitglied im Bündnis gegen HomophobiePride Weeks in Berlin
Mo., 25 Juni 2018
Kinderwünsche unabhängig vom Wohnort fördern ‒ Reform der Richtlinie des BMFSFJ zur assistierten ReproduktionStellungnahme zum Antrag der Fraktion der FDP (BT-Drs. 19/585 v. 30.01.2018)Die Stellungnahme enthält Aussagen über die Situation von Regenbogenfamilien, das Aufwachsen von Kindern in Regenbogenfamilien sowie den Zugang von Frauenpaaren zur assistierten Reproduktion und die Übernahme der Kosten der Kinderwunschbehandlung durch die Krankenkasse
Mi., 20 Juni 2018
Weltgesundheitsorganisation will Transsexualität aus dem Krankheitenkatalog streichenRespekt für geschlechtliche Vielfalt bedeutet auch Reform des Transsexuellenrechts
Di., 19 Juni 2018
Vielfaltscheck zur LandtagswahlLesben- und Schwulenverband (LSVD) Bayern prüft Parteien zur Landtagswahl 2018
Sa., 16 Juni 2018
“Ein modernes Familien- und Abstammungsrecht wäre hier eine von der Bundesregierung versprochene Stärkung und Entlastung von Familien.”Begrüßung von LSVD-Bundesvorstand Gabriela Lünsmann auf der Fachtagung: Vielfalt im Blick — Rechtliche und soziale Herausforderungen für die Vielfalt des Familienlebens
Do., 14 Juni 2018
Fachtagung „Vielfalt im Blick: Rechtliche und soziale Herausforderungen für die Vielfalt des Familienlebens“
Do., 14 Juni 2018
Kein Kind und keine Familie diskriminierenKindes- und Familienwohl durch Modernisierung im Abstammungsrecht stärkenAuch nach Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare gibt es hier noch gesetzlichen Regelungsbedarf.
Mi., 13 Juni 2018
Fußball-WM: FIFA muss Versprechen für Menschenrechte einlösenDFB und Politik sollten FIFA in die Pflicht nehmen
Fr., 08 Juni 2018
Bundesratsinitiative zur Ergänzung des Gleichheitsartikels im GrundgesetzAnerkennung des Unrechts, Konsequenz der Aufarbeitung und Garantie für ein „Nie wieder“
Fr., 08 Juni 2018
Modernisierung des Abstammungsrechts stärkt Wohl von Kindern und FamilienKonferenz der Justizministerinnen und Justizminister sieht ebenfalls Reformbedarf
Do., 07 Juni 2018
Diskriminierungsschutz ins GrundgesetzLesben- und Schwulenverband begrüßt Bundesratsinitiative
Do., 07 Juni 2018
Fußball-WM: Politik und DFB sollten Stellung gegen Homophobie beziehen10.06., 14.00 Uhr: Aktionen in Berlin, Bonn, Frankfurt, Leipzig und München
Mi., 06 Juni 2018
“Deshalb bitte ich heute um Vergebung – für all das geschehene Leid und Unrecht, und für das lange Schweigen, das darauf folgte.”Rede des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier vom 03.06.2018 beim Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen