Fr, 20 Okt 2017
22.10., Berlin: Großdemonstration gegen Hass und Rassismus im BundestagGemeinsam für ein weltoffenes und vielfältiges Deutschland
Do, 19 Okt 2017
Sondierungsgespräche: Offene und vielfältige Gesellschaft stärkenRechte von Lesben, Schwulen, bisexuellen, trans- und intergeschlechtlichen Menschen müssen wichtige Rolle spielen
Di, 17 Okt 2017
Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen FrauenAdressierung lesben- und transfeindlicher Gewalt bei der Umsetzung der IstanbulkonventionAm 12.10.2017 hat Deutschland das "Übereinkommen des Europarats zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt" (Istanbulkonvention) unterzeichnet. Der LSVD fordert die explizite Adressierung lesben- und transfeindlicher Gewalt bei der Umsetzung der Konvention.
Mi, 11 Okt 2017
Mehr lesbische* SichtbarkeitBericht von der Europäischen Lesben* Konferenz in Wien
Di, 10 Okt 2017
Endlich JALSVD-Fotoaktion zur Ehe für AlleZur Eheöffnung am 01.10.2017 startete der LSVD die Fotoaktion „Endlich Ja“ und veröffentlichte Fotos von Paaren, die geheiratet haben bzw. ihre Lebenspartnerschaft in eine Ehe umgeschrieben haben.
Mo, 02 Okt 2017
“Lieber Eddi, Du fehlst dieser Welt.”Trauerrede für Eduard Stapel
So, 01 Okt 2017
Endlich JAHamburg feiert die ersten gleichgeschlechtlichen Ehepaare
Fr, 29 Sep 2017
Endlich Ja – Wir feiern die Ehe für AlleLesben- und Schwulenverband startet Fotoaktion
Fr, 22 Sep 2017
Respekt wählen!
Fr, 22 Sep 2017
Das System immer wieder herausfordernERA-Konferenz 2017 „Empower, Challenge, Transform“
Do, 21 Sep 2017
Under threatDokumentation der Keynote von Axel Hochrein, Vorstand der Hirschfeld-Eddy-Stiftung anlässlich der ERA-Konferenz “Empower Challenge Transform” in Podgorica / Montenegro
Do, 21 Sep 2017
Das eigene Selbstwertgefühl stärkenTrans*-Aktivist*innen aus Slowenien, Montenegro und der Türkei
Mo, 18 Sep 2017
Wen wählen LGBTIQ* bei der Bundestagswahl?Ergebnisse der WahlstudieWelche Parteien wählen Lesben, Schwule, bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen bei der Bundestagwahl am 24. September 2017? Wahlstudie der Universität Gießen und der Universität Wien
Sa, 16 Sep 2017
LGBTIQ-Wahlstudie: Klare Absage an AfDLesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender lassen sich nicht täuschen
Do, 14 Sep 2017
Transgender-Bewegung in Russland und DeutschlandBilateraler Austausch über Probleme und Errungenschaften, Unterschiede und Ähnlichkeiten sowie Herausforderungen für die LGB-Bewegung
Do, 14 Sep 2017
Deutschland im UPR-VerfahrenLSVD-Stellungnahme für den UN-Menschenrat in GenfIn einem Allgemeinen Periodischen Überprüfungsverfahren (Universal Periodic Review), dem UPR-Verfahren, wird regelmäßig die Menschenrechtssituation in allen 193 Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen begutachtet. Die LSVD-Stellungnahme thematisiert die mangelnde Hasskriminalitätsgesetzgebung in Deutschland, fehlende Erfassung homo- und transphober Straftaten sowie den fehlenden Nationalen Aktionsplan.
Mi, 13 Sep 2017
Die AfD – Eine unberechenbare AlternativeLSVD-Check des AfD-Wahlprogramms und der AfD-Kandidat*innen
Mo, 11 Sep 2017
Denkmal für die erste homosexuelle EmanzipationsbewegungImpressionen von der Einweihung des “Magnus-Hirschfeld-Denkmals” am 07. September 2017 in Berlin
Di, 05 Sep 2017
Ein großer BürgerrechtlerNachruf auf Eddy Stapel
Do, 31 Aug 2017
Lesben, Schwule und Bisexuelle verdienen wenigerErgänzung der Sozialberichterstattung um das Merkmal der sexuellen Orientierung und Geschlechtsidentität notwendig Laut der Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung gibt es neben dem Gender Pay Gap auch ein Sexuality Pay Gap: Lesben, Schwule und Bisexuelle verdienen deutlich weniger als heterosexuelle Männer. Hier sieht der LSVD Forschungs-, Klärungs- und Handlungsbedarf.
Do, 31 Aug 2017
Lesben, Schwule und Bisexuelle berichten doppelt so oft wie Heterosexuelle von depressiven ErkrankungenLSBTI-Gesundheitsbericht unabdingbar
Di, 29 Aug 2017
„Time To React – zivilgesellschaftliche Handlungsspielräume stärken“Fotos der internationalen Konferenz “Time to react” vom 1. Juni 2017 im Auswärtigen Amt
Mo, 28 Aug 2017
Karl Heinrich UlrichsVorkämpfer der homosexuellen Emanzipationsbewegung
Mi, 23 Aug 2017
AfD - eine unberechenbare AlternativeLSVD-Dossier zur Bundestagswahl 2017Alice Weidel ist die erste lesbische Spitzenkandidatin bei einer Bundestagswahl. Sie tritt für die AfD an. Wer nun denkt, die AfD kann also gar nicht homophob sein, der wird getäuscht. Denn gleiche Rechte, Vielfalt und Respekt gehören nicht zur Leitkultur der AfD. Ob mit oder ohne Weidel – die AfD ist eine unberechenbare, radikale und zutiefst homophobe Partei. Wir zeigen warum.
Di, 22 Aug 2017
Trotz Alice Weidel AfD verfolgt zutiefst homophobe PolitikParteien beantworten Wahlprüfsteine des LSVD zur Bundestagswahl
Di, 22 Aug 2017
Ein respektvolles gesellschaftliches Miteinander und Akzeptanz im Alltag stärken!Welche Partei unterstützt einen Nationalen Aktionsplan gegen Homo- und Transphobie?Wie wollen die Bundestagsparteien gegen Homophobie und Transfeindlichkeit tun? Wollen sie einen Nationalen Aktionsplan? Wie wollen sie gegen Hasskriminalität angehen? Was versprechen sie im Bereich Bildung?
Di, 22 Aug 2017
Eine geschlechter- und diversitätsgerechte Gesundheitsversorgung sicherstellen!Was wollen die Parteien?Antworten der Parteien auf Forderungen nach Forschung zum Gesundheitsverhalten von LSBTI, Verbot von Umpolungs-/Konversionstherapien, Verbot von kosmetischen Genitaloperationen an intergeschlechtlichen Kindern und medizinische Angebote für trans* Personen
Di, 22 Aug 2017
Was wollen die Parteien für junge und ältere LSBTI tun?Für welche Jugend- und Senior*innenpolitik stehen die Bundestagsparteien?Für welche Jugend- und Senior*innenpolitik stehen die Bundestagsparteien? Was wollen Union, SPD, Grüne, Linke, FDP und AfD?
Fr, 18 Aug 2017
25 Jahre „Aktion Standesamt“Umsetzung der Ehe für Alle nicht verschleppen
Mo, 14 Aug 2017
Die populistische HerausforderungKampfbegriffe gegen die offene Gesellschaft