LSVD

Mo, 21 Jan 2019
Keine zwei Gutachten mehrSo könnten transgeschlechtlichen Menschen bei verfassungskonformer Auslegung die vom Transsexuellengesetz geforderten langwierigen und kostspieligen Gutachten umgehen.Trans* Menschen können sich auch eine "Variante der Geschlechtsentwicklung" bescheinigen lassen und damit beim Standesamt eine Änderung des Vornamen und des Geschlechtseintrag nach § 45b PStG beantragen.
Do, 03 Jan 2019
Der dritte Geschlechtseintrag im PersonenstandsrechtDokumentation des GesetzesverfahrenSeit dem 01. Januar 2019 gibt es mit "divers" neben "weiblich" und "männlich" einen dritten positiven Geschlechtseintrag im deutschen Personenstandsrecht. Außerdem kann auch "kein Geschlecht" eingetragen werden. Der Bundestag hatte am 13.12.2018 das entsprechende "Gesetz zur Änderung der im Geburtenregister einzutragenden Angaben" verabschiedet und damit auf ein Beschluss des Bundesverfassungsgericht von 2017 reagiert.
Do, 13 Dez 2018
CDU/CSU und SPD verwehren trans- und intergeschlechtlichen Menschen Selbstbestimmung und Akzeptanz Der Bundestag wird heute über den Gesetzesentwurf zur Dritten Option abschließend beraten
Mi, 28 Nov 2018
Was wollen die Parteien tun, um Diskriminierung gegen LSBTI* gesetzlich zu beseitigen!Was wollen die Parteien?Anlässlich der Bundestagswahl 2017 wollten wir wissen, was die Parteien vorhaben, um Diskriminierung gegen LSBTI gesetzlich zu beseitigen. Welche Partei unterstützt die Ergänzung von Artikel 3 im Grundgesetz? Wer setzt sich für ein stärkeres Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz ein (AGG) und für die Verabschiedung der Europäischen Antidiskriminierungsrichtlinie? Wollen die Parteien inter- und transgeschlechtliche Menschen rechtliche anerkennen?
Sa, 24 Nov 2018
Internationaler Tag gegen Gewalt an FrauenLesben- und transfeindliche Gewalt ist geschlechtsspezifische Gewalt
Di, 20 Nov 2018
Hassgewalt bekämpfenTransgender Day of Remembrance (TDoR)
Fr, 26 Okt 2018
Geschlechtseintrag „divers“ muss allen offenstehen und Zwangsoperationen müssen verboten werdenIntersex Awareness Day: Grundrechte intergeschlechtlicher Menschen verwirklichen
Di, 23 Okt 2018
Entwurf eines Gesetzes zur Änderung der in das Geburtenregister einzutragenden Angaben (BT-Drs. 19/4669 v. 01.10.2019)LSVD-Stellungnahme zum Gesetzentwurf der Bundesregierung (23.10.2018)
Fr, 05 Okt 2018
#LGBTISkopje: Regionale Regierungsgespräche zu LSBTI-Themen auf dem WestbalkanERA-Konferenz „Against all odds we claim the future” in Mazedonien
Fr, 24 Aug 2018
Regenbogenkompetenz in Pflege und AlterErgebnisse des Fachforums auf dem zweiten Regenbogenparlament "Akzeptanz für LSBTI* weiter gestalten"Welche Rahmenbedingungen sind notwendig, um ein selbstbestimmtes Leben im Alter zu gewährleisten? Wie kann die Regenbogenkompetenz, d.h. der professionelle und diskriminierungsfreie Umgang mit Themen der sexuellen und geschlechtlichen Vielfalt in Pflege und Alter erhöht werden?
Do, 16 Aug 2018
Kabinettsbeschluss zum dritten Geschlechtseintrag ist verfassungswidrigGeschlechtseintrag „divers“ muss allen offenstehen
Fr, 27 Jul 2018
Luxemburg stärkt Rechte von transgeschlechtlichen MenschenDeutschland braucht eine menschenrechtskonforme Gesetzgebung zur Anerkennung der Geschlechtsidentität
Mo, 23 Jul 2018
Mit #Respektcheck Homo- und Transphobie widersprechenNeues Projekt des LSVD und der Amadeu Antonio Stiftung gegen digitalen Hass
Fr, 29 Jun 2018
Ein Jahr Eheöffnung: Demokratische und offene Gesellschaft verteidigenFür einen respektvollen, menschlichen und gewaltfreien Umgang
Mi, 20 Jun 2018
Weltgesundheitsorganisation will Transsexualität aus dem Krankheitenkatalog streichenRespekt für geschlechtliche Vielfalt bedeutet auch Reform des Transsexuellenrechts
Do, 24 Mai 2018
Seehofer muss Beschluss des Bundesverfassungsgerichts zur „Dritten Option“ menschenrechtskonform umsetzen LSVD und Bundesvereinigung Trans* schreiben offenen Brief
Mi, 16 Mai 2018
Mehr Einsatz der Bundesregierung für Respekt und gegen Homo- und Transphobie Internationaler Tag gegen Homo- und Transphobie
So, 06 Mai 2018
Familien- und Kindeswohl stärken, Familien- und Abstammungsrecht modernisierenInternationaler Regenbogenfamilientag
Fr, 27 Apr 2018
Die Salonfähigen: Von „Geschlechtsumwandlungen“ und „Schwulenehe“Mediale Darstellung im FokusMigrant*innen mit Kopftuch, Menschen, die an Rollstühle “gefesselt” sind und Artikel über „Geschlechtsumwandlungen“ und „Schwulenparaden“ - alltägliche Klischees in der Berichterstattung über sogenannte „Randgruppen“.
Mo, 23 Apr 2018
Neues Programm für neue Zeiten30. LSVD-Verbandstag: „Menschenrechte, Vielfalt und Respekt“
Mo, 23 Apr 2018
"Schaufenster des LSVD"Bundesvorstand Günter Dworek über das neue Programm
Fr, 20 Apr 2018
Was hat der LSVD getan und erreicht?Tätigkeitsbericht des Bundesvorstandes zum LSVD-Verbandstag 2018Das zurückliegende Jahr war für den LSVD von drei Ereignissen in besonderer Weise geprägt: Der Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare, der Rehabilitierung und Entschädigung der nach § 175 StGB verurteilten Männer und der Bundestagswahl.
Mi, 18 Apr 2018
„Frei und sicher leben“Was steht im Koalitionsvertrag zu Belangen von LSBTI?Was plant die Bundesregierung im Bereich Lesben, Schwule, bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen. Was steht im Koalitionsvertrag und was wäre notwendig?
Mi, 28 Mär 2018
Hamburg will ein geschlechtergerechtes Personenstandsrecht
Fr, 23 Mär 2018
Die Salonfähigen: Von „Geschlechtsumwandlungen“ und „Schwulenehe“Berlin, Donnerstag, den 12.04.2018, 19.00 Uhr
Fr, 02 Mär 2018
EU-Parlament stärkt Grundrechte von Lesben, Schwulen, bisexuellen, trans- und intergeschlechtlichen MenschenKlarer Handlungsauftrag für Deutschland
Mi, 28 Feb 2018
Regenbogenkompetenz für Fachkräfte in der Sozialen ArbeitFachforum von Prof. i.R. Dr. Ulrike Schmauch, Frankfurt University of Applied Sciences auf dem ersten Regenbogenparlament „Akzeptanz für LSBTI“Was bedeutet sexuelle Vielfalt? Was meint Regenbogenkompetenz? Wie manifestieren sich Themen der sexuellen Orientierung und der geschlechtlichen Identität in der Sozialen Arbeit? Welche spezifischen Aspekte in der Biografie und Lebenssituation von LSBTI* sind zu beachten?
Di, 27 Feb 2018
Regenbogenkompetenz im FußballErgebnisse des Fachforums auf dem ersten Regenbogenparlament „Akzeptanz für LSBTI“ in BerlinWelche Rahmenbedingungen begünstigen Homophobie im Fußball? Welche Maßnahmen sind nötig, um die Regenbogenkompetenz im Fußball zu erhöhen? Welche Herausforderungen stellen sich für den Breitensport?
Do, 22 Feb 2018
Veranstaltungsreihe „Die Salonfähigen“Berlin, 01.03.: Auftaktveranstaltung über Klischees in der Berichterstattung
Mi, 07 Feb 2018
Koalitionsvertrag praktisch ohne Lesben, Schwule, bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen Enttäuschende 180 Seiten ohne klare Vereinbarungen