Sa, 11 Jul 2015
LSVD begrüßt Ermutigung des Bundespräsidenten zur Ehe für alle
Fr, 10 Jul 2015
Mit dem Zweiten sieht man / frau besser?Neubesetzung im ZDF-Fernsehrat
Do, 09 Jul 2015
Vom Regen in die Traufe?LSBT-Flüchtlinge in Deutschland
Mi, 08 Jul 2015
„Wir leben in Vielfalt und fordern Gleichheit!“Erfolgreiche Zusammenarbeit in Nicaragua
Fr, 03 Jul 2015
Eine Lücke im SystemDie Yogyakarta-Prinzipien brauchen ein Inter*-Update
Do, 02 Jul 2015
Crossings and AlliancesWas ist eigentlich Intersektionalität?
Fr, 26 Jun 2015
Supreme Court: Ehe für alleDiskriminieren unter Freunden geht gar nicht
Do, 25 Jun 2015
Eheöffnung braucht keine GrundgesetzänderungÄnderung im Bürgerlichen Gesetzbuch ausreichendIn einem Rechtsgutachten bevorzugt Dr. Friederike Wapler die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare durch eine Änderung im Bürgerlichen Gesetzbuch. Mit dem Grundgesetz sei das vereinbar. Denn im deutschen Verfassungsrecht sei Ehe schlichtweg nicht definiert.
Do, 25 Jun 2015
Wie Lesben weltweit sichtbar werden. Vorbild Masakhane ProjektInternationales Gespräch über lesbische Präsenz in politischen Netzwerken und Kampagnen
Do, 25 Jun 2015
Wie Lesben weltweit sichtbar werdenVorbild Masakhane ProjektInternationales Gespräch über lesbische Präsenz in politischen Netzwerken und Kampagnen
Do, 18 Jun 2015
Gutes Signal aus Stuttgart: Ehe für alle und Rehabilitierung VerfolgterJustizministerkonferenz fasst richtungsweisende Beschlüsse
Mi, 17 Jun 2015
Ein Hass, den man nicht beim Namen nennen will Schweigen über Homo- und TransphobieDie Gesetzgebung zu Hasskriminalität wurde zuletzt 2015 reformiert. Das beschlossene Hasskriminalitätsgesetz nennt homo- und transphobe Motive nur in der Gesetzesbegründung, nicht aber im Gesetzestext. Damit finden diese Motive in der Praxis der polizeilichen und staatsanwaltlichen Ermittlungen kaum Beachtung. Das ist ein falsches Signal. Der LSVD fordert Nachbesserung und ernsthafte Bemühungen das Ausmaß von Hasskriminalität zu erfassen und sichtbar zu machen.
Fr, 12 Jun 2015
Bundesrat für die #EheFürAlleMerkel kann Diskriminierung von Lesben und Schwulen nicht aussitzen
Do, 11 Jun 2015
Eine Straße für Magnus HirschfeldGedenken zu seinem 80. Todestag in Magdeburg
Di, 02 Jun 2015
Bundesrat soll Ehe für alle voranbringenLSVD appelliert an die Bundesländer
Fr, 29 Mai 2015
#Ehefüralle - Über 50.000 Unterschriften innerhalb von 24 StundenFrau Merkel, beenden Sie das Eheverbot für Lesben und Schwule!
Fr, 29 Mai 2015
100% Gleichstellung, 100% Sichtbarkeit Veranstaltungen von LSVD und Hirschfeld-Eddy-Stiftung am 08. und 09. Juni in Berlin
Do, 28 Mai 2015
Petition: Frau Merkel, öffnen Sie die Ehe für alleLSVD startet als Kampagnenpartner mit Campact gemeinsame Petition an Merkel
Mi, 27 Mai 2015
Lesben und Schwule als PflegeelternInterview mit Andy Jespersen, Forschungsgruppe Pflegekinder an der Universität Siegen
Mi, 27 Mai 2015
Eheöffnung statt halbherziger Flickschusterei Absurde bis erschreckende Argumente aus der Union
Di, 26 Mai 2015
Ehe für alle statt bürokratisches Klein-Klein
Sa, 23 Mai 2015
Irland wählt gleiche RechteIn Deutschland blockiert die Union
Fr, 22 Mai 2015
Neues Projekt auf dem afrikanischen KontinentLSVD berät Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)
Fr, 15 Mai 2015
Akzeptanz ohne Aber - Internationaler Tag gegen Homo- und TransphobiePolitisch und gesellschaftlich für gleiche Rechte, Vielfalt und Respekt eintreten
Mi, 13 Mai 2015
Was heißt hier Lesbe, was heißt hier schwul?Niemand darf gemobbt werden – auch an Grundschulen nicht!Handreichung für die Grundschule gegen Mobbing und Bullying: „Was heißt hier Lesbe, was heißt hier schwul?“ - Informationen und Tipps für Schülerinnen und Schüler der Grundschule“
Do, 07 Mai 2015
Stellungnahme zum Dauerausschluss homo- und bisexueller Männer von der BlutspendeAnlässlich des jüngsten Urteils des Europäischen Gerichtshofes (EuGH)Anlässlich des Urteils des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) vom 29.04.2015 zum generellen Ausschlussverbot homo- und bisexueller Männern von der Blutspende hat LSVD-Bundesvorstand Manfred Bruns dem Präsidenten der Bundesärztekammer die folgende Stellungnahme übermittelt.
Mi, 06 Mai 2015
Neue „Grundordnung“ für Beschäftigte bei katholischen Einrichtungen bringt kleine Lockerungen, aber keine RechtssicherheitWir raten deshalb allen verpartnerten Beschäftigten dringend, ihre Verpartnerung weiter geheim zu halten.
Di, 05 Mai 2015
Kirchliches Arbeitsrecht: Durchbruch für Lesben und Schwule?Lebenspartnerschaft nicht mehr per se ein Kündigungsgrund
Mo, 04 Mai 2015
Keine Benachteiligung oder Bevorzugung aufgrund der sexuellen IdentitätErgänzung und Neufassung des Diskriminierungsverbots der Niedersächsischen Verfassung
Mi, 29 Apr 2015
EuGH: Ausschluss homo- und bisexueller Männer von der Blutspende kann diskriminierend sein